Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musikwiedergabe mit Win10 stoppt sporadisch

+A -A
Autor
Beitrag
DigiDig
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jul 2016, 19:37
Hallo zusammen,

ich habe hier eine echt harte Nuss zu knacken und hoffe, jemand von Euch kann mir dabei helfen.

Ich besitze einen hochwertigen DAC, der via asynchronem USB mit meinem Notebook verbunden ist. Die Musik befindet sich auf einem externen USB3.0 HDD, das ebenfalls mit dem NB verbunden ist. So höre ich seit ca. 2,5 Jahren zufrieden Musik.

Seit der Installation von Win10 habe ich ein Problem mit der Musikwiedergabe und das Ganze ist dazu noch sporadisch.

Das Problem äußerst sich wie folgt:
Beim Musikhören stoppt der Mediaplayer manchmal für ca. 10s. Das Problem tritt ca. 1mal pro Stunde an unterschiedlichen Stellen auf. Nach dem kurzen Stopp von ca. 10s spielt der Player dann weiter. Spule ich zur selben Stelle zurück, stoppt der Player nicht mehr, erst wieder später irgendwo anders...

Folgendes habe ich bisher unternommen:
1. USB Treiber neu Installiert
2. Aktuellsten Treiber für meinen DAC installiert. Dieser ist laut Hersteller auch für Win10 freigegeben.
3. USB 3.0 HDD (auf dem die Musik ist) ausgetauscht.
4. USB 3.0 HDD und DAC an unterschiedlichen USB Ports angeschlossen.
5. Mediaplayer gewechselt: von JRiver auf Foobar2000 und zurück.
Alles leider ohne Erfolg.

Schicke ich nun die Musik über Bluetooth raus und leite sie über einen externen Empfänger via TosLink an meinen DAC, funktioniert es wieder. Nur wenn der DAC über USB dranhängt, tritt das Problem auf. Der Klang über Bluetooth ist aber echt bescheiden, wenn Ihr mal den Unterschied gehört habt. Für mich also keine Alternative.

Als nächstes habe ich mein altes NB, auf dem noch Win7 ist, rausgekramt. Damit scheint es auch zu funktionieren. Aber die Lüftergeräusche der alten Kiste nerven. Also auch keine Alternative, aber zumindest kann ich jetzt den DAC ausschließen.

Wenn es ein anderes Problem mit Win10 wäre, wäre es mir egal. Aber ich nutze das NB quasi zu 90% für meine Musik. Auf Win7 will ich aber auch nicht zurück.

Hast jemand einen Vorschlag, was ich noch ausprobieren kann?

Für konstruktive Vorschläge wäre ich echt dankbar!
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2016, 20:19
Behalte mal parallel den Gerätemanager im Blick, und zwar die USB-Abteilung und die Laufwerke. Ich würde vermuten, daß entweder DAC oder Festplatte kurz verschwinden. Klingt irgendwie nach Power-Management-Problemchen. Was ist das genau für ein Rechner?
DigiDig
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jul 2016, 20:39
Danke! Werde ich tun, klingt vernünftig.
Es ist ein Samsung NP900X.
DigiDig
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Jul 2016, 13:58
Also dieses Computa Krams ist echt ein Mysterium.

Hallo nochmal,
zum Thema Gerätemanager kann ich leider noch nichts sagen, weil ich jetzt schon die ganze Zeit auf die Musik Dateien meines NAS-Laufwerkes per WLAN zugreife (anstelle der Variante über das USB HDD). Und was soll ich sagen, seit ca. 2,5h Stunden keine Pausen mehr. Klanglich kann ich das noch nicht beurteilen, weil es größtenteils nebenbei lief. Nur bei Roger Waters „Amused to Death“ 192kHz Remaster habe ich mich mal zwischen die Lautsprecher gesetzt, war erstmal OK. Auch DSD64 funktioniert.
Trotzdem verstehe ich es nicht. Das USB HDD hatte ich ja auch dran, als ich via Bluetooth mein DAC versorgt habe und da hatte ich auch keine Probleme. Nur die Kombination DAC an USB und HDD an USB macht diese blöden Pausen.

Ich kann mir da keinen Reim draus machen. Ihr?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musikwiedergabe mit Laptop
R10 am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  24 Beiträge
Musikwiedergabe Apple OS X
ichhabdenbeat am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 11.05.2015  –  34 Beiträge
Kurze Aussetzer bei Musikwiedergabe
toter.hase am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2015  –  31 Beiträge
Foobar, IPad, Linn Kinsky - Wiedergabe stoppt nach jedem track
Kumbbl am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  11 Beiträge
Netbooks für Musikwiedergabe (MP3) an Anlage - geeignet?
Indiana_Horscht am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  20 Beiträge
Samsung Soundbar mit PC verbunden (BT) aber keine Musikwiedergabe
Luke13 am 21.08.2015  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  3 Beiträge
Foobar2000 Mobile als preview verfügbar (Win10 und iOS)
kaum am 08.05.2016  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  4 Beiträge
Musikwiedergabe optimieren
EnjoyHifi am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 24.12.2011  –  11 Beiträge
PC Überlastung bei Musikwiedergabe!
Eliteforce16 am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  37 Beiträge
pII 350MHz zur Musikwiedergabe?
toschi am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedlarslunde
  • Gesamtzahl an Themen1.345.517
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.125