Onboard Soundkarte oder separate Soundkarte zum Zocken?

+A -A
Autor
Beitrag
christianho
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2018, 23:46
Hallo zusammen,

ich stelle mir gerade einen neuen PC zusammen und ich habe bzgl. der Soundkarte bzw. des OnBoard Sounds verschiedene Meinungen gehört.

Die einen sagen, dass zum Zocken die OnBoard Soundkarte locker ausreicht. Andere wiederum (sehr viele bei Youtube) schwören auf eine separate Soundkarte um eine deutliche Verbesserung des Gamesounds zu erreichen.

Wie ist eure Meinung dazu? Habt ihr vielleicht gewechselt von OnBoard zu Soundkarte und habt positive oder negative Erfahrungen gemacht?

Und würdet ihr ein Headset empfehlen oder eher eine Lösung aus guten Stereokopfhörer und separatem Ansteckmikrofon?

Ich bin auf eure Antworten gespannt und bedanke mich schonmal!

LG
Whistler68
Neuling
#2 erstellt: 04. Jan 2018, 00:07
Hallo zu Frage zwei... ganz klar einen guten Kopfhörer und ein Mirco . Von einem Headset würde ich abraten.
Zum Sound , dass ist auch eine Fragen was du erwartest . Wenn du einen 600 Ohm Kopfhörer anschließen willst , brauchst du einen Soundkarte evtl. sogar eine externe .

Wenn du aber nur durchschnittliche Kopfhörer anschließen möchtest, dann kommt es auch den verbauen Chip an auf dem Mainboard an.

Welches Mainboard willst du den kaufen =???

Die Frage ist immer wo willst du Soundtechnisch hin ?

G.


[Beitrag von Whistler68 am 04. Jan 2018, 00:09 bearbeitet]
christianho
Neuling
#3 erstellt: 04. Jan 2018, 00:12
Also dieses Mainboard ist in der Auswahl, es ist aber noch nicht fix: https://sferis.de/mb...hdmi-usb3-1/p/114603

Ich würde für die Kopfhörer so ca. 100 EUR ausgeben wollen und als Mikrofon das BoomPro von V-Moda (ca.45 EUR)

Wenn ich Kopfhörer mit 600 Ohm nehme, und dann noch ne passende Soundkarte bin ich doch bestimmt 400 EUR los, davon bin ich weit entfernt mit meinem Budget
Whistler68
Neuling
#4 erstellt: 04. Jan 2018, 00:37
Ok bevor ich jetzt weiter gucke z370 ist für Coffee Lake was soll da für eine Cpu drauf .
Wie viel willste du ausgeben ca.
G.


[Beitrag von Whistler68 am 04. Jan 2018, 00:39 bearbeitet]
christianho
Neuling
#5 erstellt: 04. Jan 2018, 02:01

Whistler68 (Beitrag #4) schrieb:
Ok bevor ich jetzt weiter gucke z370 ist für Coffee Lake was soll da für eine Cpu drauf .
Wie viel willste du ausgeben ca.
G.


Der Intel I5 -8400

Ausgeben wofür jetzt genau? Für den gesamten PC ca. EUR 1.000,00 + 100 für Kopfhörer + 45 EUR für das Mic.
Whistler68
Neuling
#6 erstellt: 04. Jan 2018, 02:09
Hi das dachte ich mir die x370 Board sind zum übertacken gedacht .
Die B Chipsätze sind noch nicht verfügbar , ich würde zu 100% mit dem Kauf warten.
Und deine Cpu kann man nicht übertakten .
Ich würde komplett davon abraten , welche Gpu willst du den holen ??
Guck dir doch lieber mal von Hardwarerat auf Youtube die Zusammenstellungen an.
Da kannst du viel Geld sparten und hast gute Teile
G.


[Beitrag von Whistler68 am 04. Jan 2018, 02:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Neue" Soundkarte vs. Onboard - Soundkarte ?
FC.Supporter. am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  4 Beiträge
Soundkarte oder onboard?
Smirgol am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 26.08.2006  –  3 Beiträge
Soundkarte oder OnBoard Sound?
asdqwe am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  19 Beiträge
soundkarte zum aufnehmen und zocken.
zapor am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  8 Beiträge
onboard soundkarte & spdif?
t0bse am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  9 Beiträge
onboard vs. Soundkarte
fr33bird am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  17 Beiträge
Soundkarte vs. onboard sound
Doc_Holliday89 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  3 Beiträge
Soundkarte + OnBoard gleichzeitig
Simser1 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  2 Beiträge
Reciver / Onboard Soundkarte
leonhard2k am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  6 Beiträge
Soundkarte onboard/extern
betha am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedST_K_
  • Gesamtzahl an Themen1.404.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.193