Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen für Hip Hop, R§B....

+A -A
Autor
Beitrag
umbrella_corp.
Neuling
#1 erstellt: 30. Sep 2005, 19:48
Guten Tag.

Bin ganz neu und warscheinlich gabs dieses Thema schon mehrfach:
Ich suche Pc-Boxen für Videoschnitt und ansonsten normalen Privatgebrauch (bevorzugte Musikrichtungen Hip Hop, R§b, Klassik).
Mein momentas Guthaben beträgt 200€.
Hätte ganz gern erstmal zwei Surroundboxen, ein Subwoofer würde dann später folgen. Die Boxen könnt ich dann an den Verstärker meiner Eltern (den ich mir klauen werden :-) ) anschließen. Das Problem ich bin Apple-User und habe daher nur einen analogen Eingang. Kann man den Pc auch irgendwie digital mit dem Vertsärker verbinden?
Kenn mich, wie ihr merkt, in diesem Bereich garnicht aus und hoffe ich krieg nicht den Arsch von euch versohlt weil es das Thema eventuell schonmal gab oder ich hier im falschen Bereich gelandet bin.

mfg umbrella
Sockelfreund
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2005, 14:55
Tach und willkommen im HiFi-Forum

bei 200€ und HipHop empfehl ich dir das Teufel Concept E Magnum http://www.teufel.de/de/Multimedia/s_133.cfm . Hat einen starken subwoofer, macht viel bumm bumm und beim DVD-Gucken richtig spaß allerdings wirds bei klassik schwierig und richtig laut musik hören ist mit dem teufel CEM kein Freude.
Ich denke daher, dass deine Anfrage bei der Stereo oder Surround Kaufberautung besser aufgehoben wäre. Vielleicht lässte dich dort zu einem höhreren Buget überreden.

Was den Anschluss einer souka an einem AV-Receiver angeht:
Grundlagen zum Anschluß von PC und Hifi-Anlage: http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=45

Schön wär es zu wissen, welchen AVR deine Eltern haben.

mfg
Sockelfreund


[Beitrag von Sockelfreund am 01. Okt 2005, 14:59 bearbeitet]
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Okt 2005, 15:58

Die Boxen könnt ich dann an den Verstärker meiner Eltern (den ich mir klauen werden :-) ) anschließen


die magnat vector boxen liegen bei genau 200, von wharfedale gibts auch was feines in der größenordnung.

wenn für die selberbau in frage kommt, such mal im forum nach den "viechern". der gesammte bau ist gute kommentiert.

zu jeder der marken hilft google oder die suchfunktion des forums.


Kann man den Pc auch irgendwie digital mit dem Vertsärker verbinden?


es gibt analog - digitalbwandler. eine soundkarte ist eigentlich nichts anderes, es gibt aber auch externe geräte die das können.

btw. ich bin kein apfler, aber auch die obst-rechner haben doch einen usb anschluss...? zumindest für den pc gibts externe usb soundkarten... wie sich das jetzt mit äpfeln verträgt...?

wenn du etwas ahnung willst, lies mal die ersten 20 zeilen bei dem link hier:

http://www.elektronikinfo.de/audio/verstaerker.htm
Nirabiffics
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Okt 2005, 20:18
Hiho umbrella,

ich kenne dich ja (für alle Unwissenden: Er und ich besuchen die gleiche Schule).

Erst mal ein paar Fragen:
a) Welchen Verstärker (Stereovollverstärker?) hast du?
b) Kannst du Standlautsprecher in deinem Zimmer platzieren, oder lieber zwei Regallautsprecher und Subwoofer (ähnlich wie bei mir)?
c) Stereo oder Surround (z.B. 5.1)?

Wenn ihr einen Stereovollverstärker habt, sieht es mit einem guten Surroundlautsprecherset schlecht aus. Du solltest uns auch mitteilen, ob du eher Musik hörst oder DVDs schaust.
Das hier vorgeschlagene Concept E Magnum von Teufel ist an sich nicht schlecht, der Subwoofer ist in dieser Preisklasse echt gut und kommt mit HipHop ordentlich klar. Habe das Set noch hier herumstehen - du kannst gerne mal vorbeikommen dir es anhören. Als Gegenstück kannst du dir dann meine Anlage (was für eine ich habe, steht in meinem Profil) auch noch anhören.

Das Concept E Magnum hat für dein Zimmer auf jeden Fall genug Power, da brauchst du den Verstärker (im Subwoofer integriert) auch nicht voll aufreißen. Die Satelitten dieses Sets sind auch für die Wand- bzw. Standfußmontage vorbereitet.

Gruß
Nira
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Boxen für iMac im Arbeitszimmer!
JeanLeeSmith am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  7 Beiträge
Brauche kabellose Boxen für den Laptop als Anlagenersatz
Hadli am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  15 Beiträge
Laptop + Dig.Verstärker/ext.Soundkarte + welche Boxen?
BastiA am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  3 Beiträge
Unbedingt Hilfe! PC Zusammenbauen: WELCHE SOUNDKARTE?MONITOR-BOXEN?etc.
djbulenzho am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  18 Beiträge
Bessere Boxen wie Logitech Z Cinema in diesem Preisverhätlnis?
enemy_nr9 am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  3 Beiträge
5 Subwoofer 2 Center & 4 L/R Boxen @ PC - Welcher Verstärker?
DJ_Tune_Cee am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  16 Beiträge
Stereo für PC gesucht
Hifi9999 am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  45 Beiträge
Soundsystem für PC
samoanmaster am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  9 Beiträge
Verbindung DVD-Player/5.1 PC-Boxen/evtl. PC
mkonline am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  10 Beiträge
DVD-R und DVD+R Unterschiede?
blu-ray am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedholle13
  • Gesamtzahl an Themen1.345.762
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.587