Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


X-Fi: SPDIF Input auf der Karte

+A -A
Autor
Beitrag
hrolofs
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Dez 2005, 11:07
Hallo zusammen,

ich bin jetzt "stolzer" Besitzer der X-Fi Elite Pro. Bis lang hatte ich mich mit einer Audigy Player begnügt.

Neben all den tollen Sachen die die neuen Karte kann fällt natürlich direkt ins Auge was nich mehr geht.

Habe in meinem Rechner neben der Soundkarte noch eine TechnoTrend SAT-Karte. Diese liefert für den Ton ein digitales Ausgangssignal was auf der Karte abgreifbar ist. Bislang habe ich dieses Signal über den auf der Karte der Audigy Player befindlichen elektrischen SPDIF Eingang eingespeist. Klappt wunderbar, kein Rauschen oder Brummen.

Die X-Fi Elite Pro besitzt auf der Karte selber scheinbar keine Möglichkeit solch ein Signal Signal direkt einzuspeisen.

Allerdings hat diese "High End" Karte einen analogen Eingang für CD-ROM Laufwerke. Persönliche Meinung, heutzutage total überflüssig.

Meine Frage nun: Gibt es irgendwie eine Möglichkeit auf der Karte selber ein elektrisches SPDIF-Signal einzuspeisen? Es gibt ja noch den nicht dokumentierten Stecker auf der Platine.

Die Alternative wäre das Signal von der SAT-Karte aus den Rechner herauszuführen und dann wieder "irgendwie" über die externen Anschlüsse der X-Fi wieder einzuspeisen.

Gruß, Henry
irchel
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2005, 21:38
Das geht wohl kaum ,ohne die Breakout-Box zu bemühen. Ausser du findest die Pinbelegung für den "undokumentierten Anschluss" , der nicht unbedingt ein Digital-in sein muss, irgendwo im Netz

edit: Ich seh grad, der ist mit "DELL F(ront)P(anel)" bezeichnet... da ist die Chance gut, auch einen S/PDIF mit drin zu haben... hab jetzt aber keine Lust, das für dich suchen zu gehen

so long
hrolofs
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Dez 2005, 12:38
Hi,

hab was im Netz gestöbert und bislang nichts gefunden was wirklich weiterhilft.

Auf dem "Front-Panel" Anschluß liegen nur die Analog-Anschlüsse für Micro und Lautsprecher. (Hab das im Creative Board gefunden).

Die Steckerleiste am Ende der Karte ist auf der X-Fi Elite Pro nicht mehr drauf. Dort wäre der SPDIF-Eingang vorhanden gewesen.

Bleibt nur noch der Anschluß AD_Link für das externe Modul. "Irgendwo" dort in der Nähe müste/sollte es einen Punkt auf der Platine geben wo sich das SPDIF-Signal einspeisen lassen könnte. Leider hab ich davon zuwenig Ahnung um das feststellen zu können.

Werde wohl damit leben das meine "alleskönnede" neue Soundkarte das halt nicht kann (SPDIF-Eingang auf der Karte selber).

Gruß, Henry
voodoo1956
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Dez 2005, 11:47
Hallo,
ich habe die X-Fi Fatal1ty und folgendes Problem.
Habe ein ext.CD-Player über SPDIF Eingang angeschlossen,
aufnehmen auf die Festplatte klappt einwandfrei, aber es kommt kein Signal,weder über Lautsprecher noch über Kopfhörer.
Habe SPDIF Eingang auf Standart stehen,Eingangssignal liegt auch an aber kein Ton zu entlocken.´
Hat jemand ein Rat oder Tipp, was zu machen ist??
Danke im vorraus.
StefanFlegel
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Jun 2010, 13:00
Hast du das Problem lösen können?

Ich wollte meine GTX275 intern mit der Elite Pro verbinden, aber irgendwer musste ja bei der Fertigung den Stecker wegrationalisieren... :p

http://www.hardwaresecrets.com/article/546

Oder... mal anders gefragt: Ich gehe von der Grafikkarte über DVI an nen Beamer (HDMI), der Ton geht von der Elite Pro über Koax an meinen AV-Receiver.

Was würde denn die interne SPDIF für nen Vorteil bringen? Keinen, oder?

Danke!


[Beitrag von StefanFlegel am 15. Jun 2010, 13:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-Fi XtremeGamer: SPDIF Header aktivieren?
v!rus am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  2 Beiträge
Problem mit X-Fi und PowerDVD (analog + SPDIF)
zittrig am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  2 Beiträge
Win7+X-Fi+SPDIF+Onkyo SR607=Problem
allgamer am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  2 Beiträge
X-Fi Titanium SPDIF Problem
Bif1984 am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  4 Beiträge
X-Fi Input - Problem mit der Wiedergabe von Stereosignal
Nautilus77 am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  6 Beiträge
X-Fi Xtreme Music UAA - SPDIF Passthrough unmöglich!
Creed am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  4 Beiträge
Lohnt Umstieg auf X-Fi ?
PhilKS am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  12 Beiträge
X-Fi + SPDIF = kein EAX bzw. echtes 5.1 ?
Soulwarrior am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  2 Beiträge
Teufel & X-FI Titanium
darthherb am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
X-Fi und 5.1
tEhHoLLoW am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 95 )
  • Neuestes MitgliedPH2111
  • Gesamtzahl an Themen1.345.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.695