Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte Onkyo SE-90 bzw. 150 Sammelbestellung

+A -A
Autor
Beitrag
tempe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2006, 12:18
Hallo,

ich würde mich bereit erklären, bei GeekStuff4U (http://www.geekstuff...rch_in_description=1) eine Sammelbestellung der Soundkarten zu machen, um die 30 Euro Porto zu drücken.

Diese Karten wurden von einigen Leuten hier im Forum als sehr gut bewertet (s. z. B. hier: http://www.hifi-foru...m_id=54&thread=4265)

Wer hätte daran Interesse und welche Sicherheiten bräuchtet ihr? Übrigens: Ich wohne in Heidelberg und bin häufig in Karlsruhe und Darmstadt, zwecks Abholung.

Viele Grüße
Sebastian
-resu-
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2006, 12:28
Hallo,
die einzig sinnvolle Sicherheit ist eigentlich eine Kopie vom Ausweis ins Netz zu stellen - damit jeder weiss wer du bist.

Bedenkt: ihr müsst nochmal ein paar Euro für den Inland-Versand hinzurechnen (ausser bei Abholung bei dir) !

Ich hätte Interesse an der SE-90 - das kommt jedoch auf den endgültigen Preis an.
Kannst ja mal ne Woche die Resonanz hier abwarten und dann bei geekstuff fragen, ob´s n paar Euro Rabatt gäbe...wenn man XY bestellen würde.

Würd mich ja mal interesieren, ob´s da wirklich Qualitätsunterschiede gibt (bei mir im Vergleich M-Audio)....

Frank
Grinzha
Stammgast
#3 erstellt: 28. Apr 2006, 13:40
hab auch vor mir so ein Teil zuzulegen.
in diesem Thread haben wir aber schon festgestellt, dass sich eine Sammelbestellung zumindest bei dem Shop nicht lohnt, leider
quigon
Neuling
#4 erstellt: 11. Feb 2007, 21:17
hiho, ich bin auch an einer "se-150" interessiert. wenn sich eine sammelbestellung lohnen würde, bin ich dabei =)
Dj_Dan360
Stammgast
#5 erstellt: 11. Feb 2007, 22:31
Hi,
ich kann mich nicht zwischen einer von den Onkyos und der Audiotrak Prodigy entscheiden...
da man bei den Onkyos grad mal 1 Jahr Garantie hat und die umständliche Erschaffung..da käm ne Sammelbestellung grad recht
wär zumindest mal interessiert

mfg
pcyco
Stammgast
#6 erstellt: 12. Feb 2007, 16:12
hallo

hätet auch interesse an der kleinen

gruss

thomas
bearmann
Inventar
#7 erstellt: 12. Feb 2007, 19:20
Sers,
konnte einer verlässliche Daten auftreiben, wo die Unterschiede der Analog-Ausgänge bei 90/150 und 200 liegen?!
Die 5db müssen ja irgendwo herkommen und die ganzen zusätzlichen Elkos können ja nicht nur für den Digital-Teil bei der 200 sein?!
Getreu dem Motto "nicht kleckern, sondern klotzen" hätte ich dann nämlich an einer 200 interesse.

Konnte aber eben bisher noch nichts Verwertbares bzgl. der Unterschiede im Analogteil auftreiben.

Beste Grüße
bearmann
walpino
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Feb 2007, 14:50
läuft die bestellung noch?
wäre auch interssiert aber wohne in der schweiz
bearmann
Inventar
#9 erstellt: 26. Feb 2007, 16:21
Sers,
stehe gerade in Verhandlungen mit geekstuff4u für Audiotrak Prodigy HD2.
Sie könnten sie als Special Order liefern - wenn wir eine Sammelbestellung machen, geht sicherlich noch etwas am Preis!
In meinen Augen ist sie von den Eckdaten her ein gutes Stück besser, als die kleinen Onkyos (die SE-200PCI hat einen anderen Analogteil).
Werde hier nochmal berichten, sobald ich von geekstuff4u einen Preis genannt bekommen habe.

Bestünde denn eurer seits Interesse an der Audiotrak?

Beste Grüße,
bearmann
bR33z3R
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 26. Feb 2007, 18:56
Die Audiotrak Prodigy HD2 ist bei Alternate gelistet http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=KK%23V31. Fragt sich nur wann sie verfügbar ist.

Gruß
Torsten
Dj_Dan360
Stammgast
#11 erstellt: 26. Feb 2007, 19:00
Hi,
ENDLICH eine super Stereokarte die in Deutschland erhältlich ist (was sie hoffentlich bald sein wird )

@bR33z3R
Willkommen im Forum und danke für den Link

mfg
Dan
bearmann
Inventar
#12 erstellt: 27. Feb 2007, 11:48
@Breezer:
Hab mal ne Mail an Alternate geschickt, ob die wirklich an die Karte rankommen - bezweifel es irgendwie.

Abgesehen davon, hier die Mail von GeekStuff4U:

[quote]
Dear xxx,

Thank you very much for your e-mail.

We will accept your order, Prodigy HD2 as a special order.

We provide it for 119Euro and shipping to Europe for 28Euro.(When you
will purchase one card)

But if you will purchase 5 cards, we will put a price on 109Euro each
cards.

* shipping price is changing with numbers.

Please feel free to contact us if you have any other questions.


Best regards,
[/quote]

Wenn es bei Alternate wirklich verfügbar ist für den Preis, ist GeekStuff4U natürlich uninteressant. Falls nicht, finde ich den Preis noch etwas hoch - mal schauen, ob da was geht.

Beste Grüße,
bearmann


[Beitrag von bearmann am 27. Feb 2007, 11:54 bearbeitet]
Dj_Dan360
Stammgast
#13 erstellt: 27. Feb 2007, 20:45
Ja ich kanns mit Alternate auch ned ganz glauben aber wär super

mfg
Dan
bR33z3R
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 27. Feb 2007, 22:43
bearmann
Inventar
#15 erstellt: 27. Feb 2007, 23:51
Kommt definitiv in Deutschland, im Laufe des nächsten Monats! (März)

Das sind wirklich mal verflixt gute Nachrichten!
Bleibt nur noch abzuwarten, ob es die "Special" (abgespeckte Variante) oder die "Gold" (die, die wir haben wollen ;)) wird.

Beste Grüße,
bearmann
Dj_Dan360
Stammgast
#16 erstellt: 28. Feb 2007, 14:42

Bleibt nur noch abzuwarten, ob es die "Special" (abgespeckte Variante) oder die "Gold" (die, die wir haben wollen ) wird.

jupp

mfg
Dan
bearmann
Inventar
#17 erstellt: 28. Feb 2007, 15:30
Ahoi,
bei Alternate kann man wirklich nicht von "Servicewüste Deutschland" sprechen!
Meine beiden Anfragen innerhalb eines Tages beantwortet, weiter so!

Quintessenz:
Alternate kriegt die Gold-Version (wie wohl alle anderen deutschen Versender) im Laufe des März.

Beste Grüße,
bearmann
Sup
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 28. Feb 2007, 19:42
Hallo Leute,

ich wollte nur kurz daran erinnern, dass es die Onkyo-Karten auch bei audiocubes.com gibt. Dort sind die Preise an sich zwar höher, die Versandkosten dafür günstiger, wodurch es insgesamt aufs Gleiche rauskommt oder sogar ein bisschen billiger ist. Ich habe meine SE-90 auch dort gekauft, war ganz problemlos und ich bin sehr zufrieden mit der Karte. Denkt aber auch an die noch hinzukommenden Zollkosten, bei mir waren es um die 16 Euro.

Schönen Gruß, Sup
bearmann
Inventar
#19 erstellt: 28. Feb 2007, 19:51
Guten abend,
audiocubes.com und geekstuff4u.com sind bei sowas immer die ersten Anlaufstellen.
Allerdings wird die SE-90 PCI und eigentlich auch die SE-150 PCI, zumindest in meinen Augen, uninteressant, wenn hier zu Lande die Audiotrak wirklich für 90-100€ kommt.
Trotzdem kann natürlich ein Vergleich beider Karten ganz anderes aufzeigen...

Beste Grüße,
bearmann
Sup
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 28. Feb 2007, 20:09
Wieso findet man denn auf der Audiotrak-Seite keine Infos zur HD 2? Könnt ihr mir bitte mal einen Link nennen, der ein paar technische Daten bereit hält? Dankeschön.

Sup
bearmann
Inventar
#21 erstellt: 28. Feb 2007, 21:00
Bitteschön =)

Achja... "Sie haben Post".

Beste Grüße,
bearmann
floschu
Inventar
#22 erstellt: 15. Jul 2007, 09:29
*threadausderversenkungholt*

Hallo!

Die Hoffnung, die HD2 Gold jemals in Dtl. beziehen zu können, habe ich mittlerweile aufgegeben.
Da sie der Onkyo SE-90 aber doch überlegen sein soll, möchte ich mir diese Karte nun kaufen.
Die Frage ist nur, wo ich sie im Ausland beziehen kann.
Die oben genannten Shops audiocubes und geekstuff führen sie scheinbar nicht (mehr?)...

Würde mich über einen Tip freuen!

Gruß, Florian
floschu
Inventar
#23 erstellt: 21. Jul 2007, 07:22
Was ist denn los mit Euch, keiner eine Idee wo man die Karte beziehen kann?

Könnte mir doch nicht erzählen, dass Ihr alle resigniert habt und noch mit Creative-Karten hört...

Gruß, Florian
Dj_Dan360
Stammgast
#24 erstellt: 21. Jul 2007, 16:46

floschu schrieb:
Könnte mir doch nicht erzählen, dass Ihr alle resigniert habt und noch mit Creative-Karten hört...

So ist es.
Hab in CD´s investiert.

mfg
Dan
floschu
Inventar
#25 erstellt: 21. Jul 2007, 16:49
Hmm, schade...
Aber trotzdem Danke für die Antwort!
Will doch nur einen ordentlichen D/A-Wandler in meinem geplanten HTPC haben, aber das scheint schwieriger zu sein, als angenommen...

Gruß, Florian
Dj_Dan360
Stammgast
#26 erstellt: 21. Jul 2007, 17:10
Naja eine große Auswahl gibts leider nicht. Hast du mal eine Anfrage an Alternate gemacht, wegen der HD2?

mfg
Dan
floschu
Inventar
#27 erstellt: 21. Jul 2007, 17:27
In letzter Zeit nicht, aber der Produktstatus "Lieferzeit unbekannt" spricht ja Bände.
Außerdem boykottiere ich den Telefonsupport von Alternate allein schon deshalb, weil es sich um eine Sondernummer handelt.
Kommt ja heutzutage in der Zeit der Telefonflats leider immer öfter vor...

Aber mal eine andere Frage:
Ist bei der SE-90 der SPDIF eigentlich schaltbar, oder ist er ausschließlich als Eingang zu nutzen?
Fände einen Ausgang nämlich sinniger, wenn man in Zukunft evtl. mal auf einen externen Wandler zurückgreifen möchte...
Und macht die 150-er oder gar die 200-er bei alleiniger Stereo-Nutzung einen Unterschied im Vergleich zur kleinen Schwester? Zumindest die 200-er hat ja einen (noch) höheren Rauschabstand. Auch einen SPDIF-Out bringen beide mit, nur würde ich die 7.1-Fähigkeit wahrscheinlich unnötigerweise mitbezahlen...

Gruß, Florian
PeterLustig11140
Neuling
#28 erstellt: 11. Jan 2008, 14:06
Ich habe eine SE-150 PCI zu verkaufen die ich direkt aus Japan bestell habe.



War incl. Versand und Zoll sehr teuer. Die Karte ist nur wenige Wochen gelaufen und quasi nagelneu. Incl Allem Zubehör und OVP. ( Adapter auf Klinke ist natürlich auch dabei, hatte ich auf dem Foto nur vergessen ). Bei entsprechendem Gebot würde ich mich davon trennen. Bei Interesse mail mit Gebot an der_verhoekerer@gmx.de
Ich sammle 2 Wochen ab heute die Gebote und der Höchstbietende bekommt dann die Karte.

Gruß
dave_g
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 11. Jan 2008, 17:55
warum willst du sie verkaufen? wie bewertest du die karte?
PeterLustig11140
Neuling
#30 erstellt: 11. Jan 2008, 19:33
Hab vor kurzem meinen HTPC aufgelöst und jetzt nur noch ein Notebook. Die Karte ist super, war an meiner Highend-Kette,hatte den Tip hier aus dem Forum.
silberfunken
Neuling
#31 erstellt: 20. Nov 2008, 04:59
Ich habe zwar schon jemanden privat aus dem Forum angemailt, an eine Frage an die Allgemeinheit kann ja nicht schaden:
Ich besitze eine Prodigy HD2 und würde sie gerne qualitativ durch den Austausch der Operationsverstärker aufwerten. Neben der Aufrüstung zur Gold-Edition habe ich auch gelesen, dass man die N5532 durch die OPA627 austauschen kann. Tausche ich dann alle drei N5532 durch den OPA627 oder nur zwei? Und wenn ja, welche? Und was passiert mit dem dritten N5532?

Danke schonmal,

Silberfunken
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo SE-90 Treiber Windows 7
KELTHULAS am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  2 Beiträge
Onkyo SE-200 Soundkarte
chefmagier am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  108 Beiträge
Onkyo SE-90 / Audiotrak Prodigy HD2 unter Linux?
hummer2000 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  2 Beiträge
WIn 7 64bit - Onkyo SE 90 - Kernelstreaming-Asio4All-Wasapi
Al-Bert am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 08.09.2012  –  4 Beiträge
Soundkarte? M-Audio? Onkyo?
Duckshark am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  31 Beiträge
Sounkarte Onkyo SE-200PCI- Woher beziehen?
rokobo77 am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  3 Beiträge
ONKYO SE-90PCI
Replicant am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  5 Beiträge
ONKYO SE-90 PCI der weg zum Glück?
schnickschnack2 am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  15 Beiträge
ONKYO SE-90PCI - besteht Nachfrage?
dr_john_becker am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  3 Beiträge
Onkyo Wavio SE-200 Limited Edition Erfahrung?
blueprinthl am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  7 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monacor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedrevilog
  • Gesamtzahl an Themen1.345.201
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.043