Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Spektrumanalysator

+A -A
Autor
Beitrag
danysahne1983
Neuling
#1 erstellt: 31. Mai 2006, 14:36
Gibt es sowas wie einen Spektrumanalysator als Desktophintergrund oder als eigenes tool? Also ich möchte es wenn möglich als Hintergrund verwenden so das ich immer sehe was passiert.

danke im voraus
Jazzy
Inventar
#2 erstellt: 31. Mai 2006, 14:42
Hi!
Glaub ich nicht!
Ist teure SW,und braucht massig Rechenpower.
wiebel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jun 2006, 13:10
Was? Teure Software? Massig Rechenpower?
Naja das ist für heutige rechner demassen was ein Klacks das sich Winamp ja auch dazu entschlossen hat das als Standardanzeige zu verwursten. Ein plugin für Winamp sollte das auch auf den Desktop Hintergrund bringen können, ich hab nicht mehr so den Plan von der Window seite des Lebens. Unter Linux geht das ganz sicher, fänd ich aber zu anstrengend, gibt aber auch schöne Opengl Amalyzer die das gleich Dreidimensional (Amplitude-Frequenz-Zeit) darstellen. Ernsthaft (also mit Skalen an den Graphen) geht das mit nahezu allen Waveeditoren. Ich empfehle Audacity, naja es ist das einzige von dem ich weiss das es unter Linux und Windows läuft, es mag besseres geben (kostenlos) ansonsten wenn man echt arbeiten will soll "snd" unschlagbar sein ist aber etwas kryptisch in der bedinung, dafür hab ich noch nie soviele einstellmöglichkeiten für die spektralanalyse gesehen, man kann neben den üblichen Fensterbewertungen (Hamming, ... auch eigene basteln und, und, und, ...) Ooops jetzt bin ich etwas vom Thema abgekommen, naja egal nur das mit der "teuren SW, braucht massiv Rechenpower" hat mich doch etwas irritiert, Eine FFT ist dermassen was von flott gemacht das man das mit der "massiven Rechenpower" bequem in den Radar (*Ghz) bereich bei Echzeitanalyse verschieben darf, dafür braucht man dann tatsächlich massig Rechenpower, aber das ist dann auch nichtmehr frage der SW sondern der HW. Hoppla jetzt jetzt komm ich noch mehr ab.

Zurück zur Frage, wenns das nicht gibt war nur einer mal zu faul das eben zu machen, ich weiss nicht wie fies die Active-Desktop Schnittstelle ist und auch nicht wie schwer es ist ein Plugin für Winamp zu machen, aber das sollte so schwer nicht sein.
Ich denke ein Google "winamp plugin desktop" ud/oder "active desktop" sollte schonmal weiterhelfen.

Sorry wenn ich grade den Rahmen etwas gesprengt habe, aber das musste sein.
BASSinsFACE
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jun 2006, 15:27
Ich kann noch Visual Analyzer 8 empfehlen !
Jazzy
Inventar
#5 erstellt: 01. Jun 2006, 17:52
Hi!
Das sind dann aber mehr bunte Spielzeuganzeigen,oder?
wiebel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Jun 2006, 13:10
Wenn man sich baudline (www.baudline.com) anschaut meine ich man hat den Spielzeugbereich schon seit langem verlassen. Aber es ist sicher richtig das es mehr Spielzeug gibt als ernsthafte Anwendungen, das liegt aber an den Programmierern und nicht an den Rechnern.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5 TV Geräte als PC-Lautsprecher verwenden
joe_zawinul am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte als Hifi-Center verwenden?
Noname199 am 02.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  3 Beiträge
Suche Tool zum Mixen
Wennon am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  9 Beiträge
mp3 player als soundkarte verwenden
mookee am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  4 Beiträge
PC als DTS-Decoder?
md2002 am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  6 Beiträge
Computer als Quelle? Wie geht das?
m!chA am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  2 Beiträge
Laptop Music auf Anlage streamen - Laptop als Controller verwenden
maxfax1988 am 18.12.2015  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  2 Beiträge
PC als AC3 Decoder missbrauchen? Wie?
ChrisCommander am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  4 Beiträge
TV als PC-Bildschirm verwenden! Nur wie geht das?
metzis am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  2 Beiträge
iMac als Musikquelle,was wird gebraucht?
VLow am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.453