Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


audigy 2 zs 6.1 kleine Frage zum 3. Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
Kwietsche3
Stammgast
#1 erstellt: 13. Jan 2004, 14:50
Hallöle hätte mal ne frage

Und zwar hab ich jetzt endlich ne audigy 2 zs un will mir einen 6.1 reciver anschließen. soweit auch kein problem aber nun hab ich rausgefunden das die audigy 2 zs nur 3 ausgänge für 6.1 bereit hält un ich für einen 7. kanal ein spezielles klinken auf chinch bräuchte das über 3 kanäle verfügt. Nun wo bekomm ich so eins her ? dann hab ich vor kurzem einen mp3 palyer bekommen un mir ist aufgefallen das dort so ein kabel dabei war un das ist leicht nachzubestellen. wollte nur halt noch wissen ob dieses kabel gehen würde da der dritte kanal eigentlich für video gemacht ist.

hoffe mir kanne iner helfen oder einen kauflink schicken
cu all
Memphis
Inventar
#2 erstellt: 13. Jan 2004, 20:50
Für die A2 braucht man auch nen 4-Poliges Kabel. Von 3,5mm Klinke (4 Polig) auf 3x Cinch. Die Buchse für Center + Subwoofer agiert dann auch für den hintern Center-Kanal.
Bei Creative bekommst du es für 10EUR inkl. Versand. Bei Hifi-Regler für ca. 14,5EUR + Versand.
Oder du bastelst es dir selber zusammen. Der 4-Polige Stecker kostet bei Reichelt.de 2,5EUR.

Wenn du es bei Creative haben möchtest, gebe ich dir gern die Telefonnummer und den Namen des Servicemitarbeiters, nach dem ich fragen soll, wenn ich es haben möchte
Man braucht allerdings ne Kreditkarte dafür.

EDIT:
Siehe auch hier


[Beitrag von Memphis am 13. Jan 2004, 20:53 bearbeitet]
ismiregal
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Jan 2004, 23:08
aber es wird doch dafuer geworben das die audigy 2zs 8 kanaele hat ... wo is der 8te ?? noch ein 4 poliger klinke stecker notwendig ?

das kann ich mir bei den von terratec besser vorstellen ... die haben 4 analoge ausgaenge
Mr._J
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Jan 2004, 08:41
Hallo,

die Audigy2ZS verfügt über 8 Kanäle und zwar folgende:
2 Front, 2 Side, 2 Rear, 1 Center, 1 Subwoofer
Das ist somit ein 7.1-System und verfügt über 8 Kanäle. Wenn man die analog an den Receiver weitergeben will, brauch man dementsprechend auch einen 8-Kanaleingang am Receiver und 4 Kabel Klinke auf 2 Cinch mit denen man die 4 Ausgänge der Karte mit dem Receiver verbindet.

MfG
Mr. J
ismiregal
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 14. Jan 2004, 18:50
also kann man quasi 9 spuren rausholen ? ....


2 Front, 2 Side, 2 Rear, 1 Center, 1 Subwoofer


und mit dem hinteren center (per 4 poligem klinke) sone art 9ten ? oder is das mit dem hinteren center nur fuer 6.1 vorgesehen ?


[Beitrag von ismiregal am 14. Jan 2004, 18:50 bearbeitet]
Memphis
Inventar
#6 erstellt: 14. Jan 2004, 19:50
In meiner Signatur ist ein Link zu Hifi-Wissen (Grundlagen zum Anschluß von PC und Hifi-Anlage).
Schau da mal nach, was ich da über die ZS geschrieben habe. Damit dürften die Fragen geklärt sein.
Mr._J
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jan 2004, 13:19
Hallo,
ich möchte mal behaupten, dass echter 6.1-Sound mit der Audigy2ZS über analoge Ausgänge nicht möglich ist, da es keinen seperaten Ausgang für den hinteren Center gibt.

MfG
Mr. J
Memphis
Inventar
#8 erstellt: 15. Jan 2004, 13:54

Hallo,
ich möchte mal behaupten, dass echter 6.1-Sound mit der Audigy2ZS über analoge Ausgänge nicht möglich ist, da es keinen seperaten Ausgang für den hinteren Center gibt.

MfG
Mr. J

Und ich möchte behaupten, dass du meinen Post nicht wahrgenommen hast, über deinem.


In meiner Signatur ist ein Link zu Hifi-Wissen (Grundlagen zum Anschluß von PC und Hifi-Anlage).
Schau da mal nach, was ich da über die ZS geschrieben habe. Damit dürften die Fragen geklärt sein.

Schau da mal unter Audigy2 nach. Dann würdest du mal behaupten, dass es doch so ist.
Kwietsche3
Stammgast
#9 erstellt: 15. Jan 2004, 14:55
lol wollt eigentlich nur ne auskunft ob des kabel das ich habe gehen würde oder ob ich extra eins kaufne muss... nich das des hier in na diskusion aus atmet ob die karte überhaupt so viel analog unterstützt.... aber um des 7.1 beispielweise heraus zu bekommen MUSS man ja die analogen nehmen da der digitale spdif nur für 5.1 gemacht ist.....
Aber nochmal zurück, würd mein kabel funktionieren ? ich teste des jetzt einfach mal wenn nit bräuchte ich doch diese telefonnummer von creativ um des zu bestellen weil selber bauen is nich mein ding des kann cih nit. danke mal cu all
Memphis
Inventar
#10 erstellt: 16. Jan 2004, 00:39

...aber um des 7.1 beispielweise heraus zu bekommen MUSS man ja die analogen nehmen da der digitale spdif nur für 5.1 gemacht ist...

Stimmt so nicht. Über S/PDIF kannst du auch z.B. DTS-ES-Discrete übermitteln. Das sind 7-Kanäle.
Ob nun 7.1 von Spielen unterstützt wird und per S/PDIF (NForce 2) weitergeleitet werden kann, ist ne andere Sache. Grundsätzlich ist es aber möglich, mehr als 6 Kanäle darüber zu übertragen.


Aber nochmal zurück, würd mein kabel funktionieren ? ich teste des jetzt einfach mal wenn nit bräuchte ich doch diese telefonnummer von creativ um des zu bestellen weil selber bauen is nich mein ding des kann cih nit. danke mal cu all

Wenn das Kabel über einen 4-Poligen 3,5mm Klinkestecker verfügt und auf der anderen Seite 3x Cinch, geht das Kabel, ja.
Ich verstehe nur nicht, warum so ein Kabel bei nem Mp3-Player beiliegt...
Die Daten gebe ich dir gern, wenn du sie brauchst.
Kwietsche3
Stammgast
#11 erstellt: 17. Jan 2004, 11:50
Hoi
wie finde ich raus ob des kabel en 4 poligen stecker hat an was sieht man das oder is des immmer so wenns zu nem 3fach chinch stecker wird ? wenns keins is kannste ja trotzdem mal die nummer dazu legen für dne notfall.
Warum des bei nem mp3player dabei is kann ich dir erklären, hab die av320 der Firma archos falls du dir mal anschauen willst un der kann videos abspielen und aufnhemen. Und damit ich abspielen kann un des mir dann auf TV anzuschauen kann, muss ich an den einen ausgang des palyers gehen un dieser besteht aus 2 tonspuren also einem stereo signal un gleichzeitig über einen videoausgang darum haben die das kabel dazu gepackt.
cu un merci mal
Memphis
Inventar
#12 erstellt: 17. Jan 2004, 18:14
Wenn er auf 3x Cinch geht, muss es eigentlich ein 4-Poliger Stecker sein, der 4rte Kontakt ist für die Masse.

Du erkennst es, wenn du den Stecker anschaust (3,5mm Klinke). Dieser hat, mit dünnen Plastikringen unterteilt, 4 Kontakte. Vergleichst du das mal mit deinen Kopfhörern, wirst du merken, dass dieser nur 3 Kontakte hat.
lancia
Neuling
#13 erstellt: 03. Feb 2004, 21:17
hallo
ich habe den yamaha rx-v440 und will mir jetzt fürn pc die audigy 2 zs dazuholen und das ganze an den 6 kanal eingang anschließen
problem ist das ich das 3xchinch-klinke kabel weder bei crative noch bei hifi-regler finden konnte
bei reichelt hab ich dieses gefunden

http://www.reichelt.de/inhalt.html?SID=10QBxjdtS4AQoAACoakK023bdac279471dfc41c5a674fba3f1493;ACTION=3;LASTACTION=2;SORT=artikel.besch;GRUPPE=I3;GRUPPEA=I;WG=0;ARTIKEL=AVK%2520199;START=45;END=15;STATIC=0;FC=20;PROVID=0;TITEL=0
wäre das richtig?

und leider hab ich noch ein problem und zwar muß ich ca. 7meter weit verlegen
welche kabel sind bei der audigy dabei und welch kabel bzw. verlängerung bräuchte ich noch?


[Beitrag von lancia am 03. Feb 2004, 21:18 bearbeitet]
Memphis
Inventar
#14 erstellt: 03. Feb 2004, 21:22
Du brauchst so ein Kabel nicht.
Du brauchst nur 3 Kabel von 3,5mm Klinke auf 2x Cinch. Deine Anlage hat einen 6-Kanal-Eingang (5.1) und die Audigy gibt mit den 3 Kabeln über 3 Buchsen (je 2 Kanäle) 6 Kanäle wieder (5.1). Also reichen die Kabel vollkommen. Du kannst zum Verlängern ein 3,5mm Klinke (Buchse > Stecker) nehmen, ist die einfachste Methode. Davon dann 3, für jedes Kabel eins.

Memphis
lancia
Neuling
#15 erstellt: 03. Feb 2004, 21:36
hmm
aber wenn ich 6.1 also einen 5ten sateliten ansprechen will bräuchte ich das kabel schon oder? so hab ich ja "nur" 5.1

als boxen hab ich bald das teufel concept e magnum mit einem zusätzlichen sateliten
Memphis
Inventar
#16 erstellt: 03. Feb 2004, 21:38
Hast du doch eh nur, da es NUR ein 6-Kanal-Eingang ist (Front L+R, Rear L+R, Center und Sub)

Memphis
lancia
Neuling
#17 erstellt: 03. Feb 2004, 21:41
ok ich glaub ich habs verstanden
danke für die schnelle hilfe


[Beitrag von lancia am 03. Feb 2004, 21:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audigy 2 ZS + 6.1 + SPDIF?
sAm_vdP am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  16 Beiträge
Audigy 2 ZS + Digitalausgangkabel??
con am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  14 Beiträge
audigy 2 ZS erweitern?
Brueckenwaechter am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  2 Beiträge
Soundprobleme mit Audigy 2 ZS
Klinty am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS - ASIO Mapping
zoro17 am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  3 Beiträge
Digitalkabel für Audigy 2 ZS
happy001 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  28 Beiträge
Digital Ausgang Audigy 2 ZS???
SchAPPi_tHe_BMW am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  3 Beiträge
Creative Audigy 2 ZS Notebook!
Cornholio.HF am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS
FlorianL am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  4 Beiträge
Digitalausgang Audigy 2 ZS
SchAPPi_tHe_BMW am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedhifinur
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.490