Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe! Kann keine 8000Hz Samples über meine Terratec DMX 6fire abspielen!

+A -A
Autor
Beitrag
DJ_Chaos
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Aug 2007, 09:38
Hallo!
Wie der Titel es schon sagt kann ich keine 8000Hz Samples über meine Terratec DMX 6fire abspielen!
Über interne on Board Karte funtioniert es aber!
Alles was unter 16000 Hz ist geht nicht. Außer in WaveLab von Steinberg, da funktioniert es.
Brauche es aber teilweise zu anhören von Waves aus dem Internet oder f. z.B. Arta Messprogramm oder auch LSP-Cad f. die MLS Messung.

Jörg
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 22. Aug 2007, 20:28
also bei ARTA kann man die Samplingfrequenz ja einstellen. Und eine MLS Messung mit 8kHz Samplingrate ist an sich ja auch nicht wirklich sinnvoll

obwohl die 6fire an sich diese Samplingrate unterstützt. Hast du vielleicht mal probiert, deren Treiber komplett zu deinstallieren und danach die aktuellsten wieder aufzuspielne? Kann ja sein, dass da irgendwo was deaktiviert wurde in den Einstellungen.


[Beitrag von Poison_Nuke am 22. Aug 2007, 20:29 bearbeitet]
DJ_Chaos
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Aug 2007, 23:07
Habe heute von Terratec erfahren, dass die Karte keine 8000Hz unterstützt!
Im WaveLab wird es wahrscheinlich intern umgerechnet.
Bei manchen Messungen machen die 8000Hz schon Sinn, vor allem im Bassbereich. War zumindest so in der Beschreibung des LSP-Cad zu finden. Gibt auch ein Thema dazu im PA-Forum. Man erhält ja dadurch einen längeren Impuls. Und der ist im Bassbereich wichtig. Hintergünde dafür kenne ich leider nicht.
Bei wem es in Winamp trotzdem funktioniert mit 8000Hz Files, bitte bei mir melden oder hier posten.

Jörg
Poison_Nuke
Inventar
#4 erstellt: 23. Aug 2007, 06:35
wieso steht in der Anleitung zur 6fire, dass sie digital Samplingfrequenzen von 8-96kHz unterstützt

da haben die sich dort wohl vertant.
und eigentlich macht auch jede halbwegs gescheite Soundkarte diese Frequenzen (noch) mit



kann man in WinAmp bei den Ausgabeoptionen nicht eigentlich die Samplingrate festlegen?
DJ_Chaos
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 23. Aug 2007, 08:58
Aaaaalso!
Ich habe keine Ahnung wie es jetzt passiert ist! Habe nirgendwo dran gedreht! Jetzt spielt sie auf einmal die 8000hz Files ab und macht auch bei 800Hz das Rauschen in meiner Meßsoftware! Weiß nicht was passiert wenn ich den Rechner wieder aus und einschalte! Das einzige was ich gestern gemacht habe war, Sensaura aktiviert und wieder deaktiviert! Jahrelang habe ich damit gelebt dass es nicht geht und auch schon Einiges ausprobiert.
Also stimmt die Aussage von Terratec nicht. Was sagt uns das wieder? Das bedeutet, dass man sich nicht mal auf die "Heißen Linien" der Hersteller verlassen kann. Und bei allem was nicht mehr produziert wird, gibt man sich da eh keine Mühe mehr.
Hoffe es bleibt jetzt dabei das es funktioniert.
Wenn ich neue Erkenntnisse habe, werde ich wieder berichten.

Jörg
Poison_Nuke
Inventar
#6 erstellt: 23. Aug 2007, 09:49
hätte mich sogar gewundert.
Dann lag es wohl doch am Treiber und beim aktivieren von Sensaura wurden wohl bestimmte Einstellungen überschrieben oder so, anders wäre das gar nicht erklärbar.

und ja, auf die Hotlines sollte man sich in den seltensten Fällen verlassen, hab selbst noch nur extrem selten erlebt, dass der Mitarbeiter am anderen Ende da auch mal wirklich Plan von hatte. Meist ist es so, dass ich selbst schon mehr weiß, wie der Supportmitarbeiter



als nächtest hätte ich übrigens dir HobbyBox empohlen, dieses hat einen Soundkartetest, wo u.a. alle Samplingfrequenzen usw getestet werden. Damit hättest du dann eindeutig feststellen können, was geht und was nicht
DJ_Chaos
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 23. Aug 2007, 17:47
Bei Hobbybox ging es übrigens auch nicht! Es lassen sich bei ARTA auch alle Frequenzen einstellen!
Ich vermute mal, dass das Umschalten von Sensaura und wieder zurück irgendetwas wieder richtig eingestellt hat.
Wie gesagt, habe es lange Zeit probiert, und es ging nicht. Da ich aus der Branche komme (20 Jahre EDV hinterlassen ihre Spuren ), hatte ich vermutet dass es die Soundkarte solche einfachen MODI nicht kann. Habe es dann lange Zeit dabei bewenden lassen. Komischerweise wurde auch durch Treiberdeinstallation und Installation nichts bewirkt. Hatte das Thema jetzt wieder aufgegriffen.
Funktioniert sogar nach Rechner Neustart wieder!
Also Thema abgehakt.

Danke f. euer Interesse
Jörg
mm2knet
Stammgast
#8 erstellt: 24. Aug 2007, 00:31
wow, 20 Jahre PC da komme ich net ran, aber meien 15 Jahre Programmiererfahrunf sin auch ent zu verachten, vor allem,weil ich in einem Monat 22 werde... :p
Poison_Nuke
Inventar
#9 erstellt: 24. Aug 2007, 06:31
verdammt, du hat meinen Traum gelebt ...ich wünschte mir, ich hätt auch von klein auf programmiert, aber leider wollten meine Eltern das nicht...und als 6 jähriger kann man ja nicht wirklich viel selbst entscheiden, bzw da weiß man ja noch gar nicht, dass es sinnvoll wäre, sowas zu tun
beim mir sinds daher nur 5 (unstete) Jahre Programmiererfahrung...und bin (schon) 23



aber schon interessant, dass man in einem HiFi Forum auch so viele PC Gurus findet, die beiden Hobby gehören scheinbar zusammen8)
wenn ihr beide noch gern Bike fahrt, dann wird es wohl richtig krass8)
DJ_Chaos
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 24. Aug 2007, 06:38
Habe aber nur am Anfang meiner Karriere programmiert! Ansonsten Netzwerke (Linux, NT, Novell, Server2000 und 2003), Software, Hardware! Habe den Job aber jetzt an den Nagel gehängt. Zu viel Stress f. wenig Geld, nie pünktlich Feierabend, zu viele Probleme von Haus aus. Die Einrichter sind die besten BETATESTER. Bin jetzt noch bis Ende September bei AMD in Dresden. Dann werden wir weitersehen.
Wenn du mit Bike eine Fahrrad (Rennrad) meinst liegst du richtig. Motorrad habe ich im Moment nicht, ist aber angedacht.


Jörg
Poison_Nuke
Inventar
#11 erstellt: 24. Aug 2007, 20:37
ui, du arbeites bei AMD

hehe, heute hab ich wieder um die 16 oder 17 von den 1212 und 1216 verbaut, schon irgendwie geile Teile8)
und hier zuhause tun 2x 2216 ihren Dienst.

aber stimmt schon, solche Jobs sind stressig, vorallem meiner...Techniker bei einem Webhoster mit >3000 Servern...Feierabend kennt man hier nichtmal
kann aber auch sehr interessant sein, da es immer wieder neue Probs gibt. Langweilig war es bisher noch nie.


PS: also bei mir ist das Bike eher ein MTB, aber an sich ist es ja das gleiche, sportliche Fortbewegung auf zwei Rädern, nur auf unterschiedliche Weise8)
scheint also wirklich so zu sein, dass IT + HiFi + Fahrrad eine beliebte Kombination sind

muss mir wohl was neues suchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TerraTec Aureon DMX 6fire USB Meinungen/Erfahrungen
Stoneprophet am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  4 Beiträge
Hilfe Terratec DMX 6Fire USB und windows 7 = stumm
Stoneprophet am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  13 Beiträge
Terratec DMX 6Fire USB Code (10)
chaplin2009 am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  14 Beiträge
dmx 6fire kein5.1 nur stereo
schlack am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  2 Beiträge
Terratec DMX 6fire 24/96 LT + Cinergy C = Absturz
hcwuschel am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  3 Beiträge
Terratec DMX 6fire USB Problem? Knachsen bei Wiedergabe
Zeckenberger am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  10 Beiträge
probleme mit dmx 6 fire
jim_ am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  5 Beiträge
Terratec DMX 6Fire24/96
cologne83 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  5 Beiträge
DMX 6fire USB und 5.1 über Digital out auf dem Mac
samo24 am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  2 Beiträge
Terratec dmx 6fire 26/96 vs. Creative Audigy 2 ZS Planitum Pro
Cylev am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 128 )
  • Neuestes Mitglied_/dossi/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.174
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.436