Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Replay-Gain in Musikstück "hard" codieren

+A -A
Autor
Beitrag
shiosai
Stammgast
#1 erstellt: 11. Nov 2007, 13:53
hi,
hat jemand eine Ahnung wie ich die ReplayGain-Änderung möglichst simpel (Track-Gain) fest in ein Musikstück (zB mp3) einbinden kann. Also so, dass man die ReplayGain Information nicht mehr benötigt, weil ja nicht alle Abspielgeräte so etwas beherschen... oder einfach zum CD brennen.
Danke
gr1zzly
Inventar
#2 erstellt: 11. Nov 2007, 14:29
Hi,
schau mal hier unter dem Punkt "MP3-Dateien für andere Programme oder portable Player angleichen".

Als alternative zu foobar tuts auch ein eigenständiges Programm wie MP3Gain.

EDIT: foobar kann festes mp3 RG afaik nur für den Wert 89 dB. Mit MP3Gain kann man auch andere Zielwerte festlegen.

MfG Chris


[Beitrag von gr1zzly am 11. Nov 2007, 14:32 bearbeitet]
shiosai
Stammgast
#3 erstellt: 11. Nov 2007, 15:45
ok dankeschön, Foobar scheint mir da wohl am komfortablesten. Als Linux-User benutze ich es nur nie... aber VMs sind da ein Segen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
qualitätsverlust durch replay gain?
Artemus_GleitFrosch am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  35 Beiträge
Wozu Replay Gain?
Big_Jeff am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  8 Beiträge
wav gain
dertyp93 am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  7 Beiträge
Foobar-Frage: Nummerierung beim MP3-Codieren entfernen
xlupex am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  3 Beiträge
Langes Musikstück in einem Zug in viele MP3s schneiden
UclaBruins am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2016  –  3 Beiträge
320 K/bits MP3 fürn CD Player hochwertig codieren?
Maekki am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.12.2011  –  9 Beiträge
Radio (SAT, UKW, Kabel) wie richtig codieren zum Aufzeichnen?
pmic am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  3 Beiträge
mp3 gain, clipping
scrotum am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  4 Beiträge
Suche Software um tiefste Frequenz im Musikstück zu ermitteln
Panasonic am 28.05.2016  –  Letzte Antwort am 28.05.2016  –  4 Beiträge
wav-Dateien-tauglicher Hard Disk Player?
hifi-buff am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.422