Neue Soundkarte für den DT880 OHNE KHV

+A -A
Autor
Beitrag
BoomerBoss
Stammgast
#1 erstellt: 25. Dez 2007, 15:13
So da bin ich mal wieder. Ich habe gestern meinen DT880 bekommen.

Mit dem Ding bin ich sehr sehr zufrieden. Ich habe ihn direkt mal an meinem Samsung YP-Z5 MP3-Player getestet und er Klang gefällt mir im Vergleich zu meinem alten KH (DT911) besser.

Nun musste ich aber leider feststellen, dass der Klang auf dem PC schlechter ist.
Ich denke mal dass das an der Soundkarte liegt (Audigy 4).
Ich benutze übrigens foobar2000 mit Asio Output (an der Softwareeinstellung liegts jedenfalls nicht).

Denkt ihr ich könnte ienen bessern Klang bekommen, wenn ich mir ne neue Soundkarte kaufen würde? Die Audigy4 scheint ja nicht den besten Stereoklang zu haben.

Ich habe mich schonmal ein bisschen umgesehen und bin auf die ESI Maya44 gekommen. Die hat ja 2 Stereoausgänge und 2 Stereoeingänge. Das ist genau das was ich brauche.

P.S.: Ich möchte keinen KHV benutzen

Danke für eure Hilfe
lorenz4510
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2007, 03:31
ich würd zu einer prodigy 2hd raten, da sie nen brauchbaren KHV haben soll.
sonst schau mal hier:
http://www.hifi-foru...4247&back=&sort=&z=1

der dt880 ist ein eher schwer anzutreibender KH, daher ist der klang bei schwachen KHVs leise und klanglich wirkt es oft gepresst.

das der dt880 mit dem samsung gut klingt kann ich mir aber auch nicht vorstellen, mit keinem meiner mp3-player ist der klang ohne nen verstärker gut oder sowas in der art.

ein kleiner khv(30-40€) dazwischengeklemmt währe meiner meinung nach die billigere methode, aber da du sowas nicht willst.


[Beitrag von lorenz4510 am 26. Dez 2007, 03:32 bearbeitet]
BoomerBoss
Stammgast
#3 erstellt: 26. Dez 2007, 16:00
Ich habe ja nicht behauptet, dass es auf dem MP3-Player gut klingt
Nur klingt es auf dem MP3-Player besser als auf dem PC.

Die Prodigy sieht interessant aus. Die guck ich mir gleich ma näher an^^

//EDIT:

Ich habe mich mal umgesehen und bemerkt, dass mir ein externes Interface mehr zusagen würde als eine interne Soundkarte. Wie st den das ESI U46 einzuschätzen? Von dem Teil steht nichtmal was auf der Homepage von ESI


[Beitrag von BoomerBoss am 26. Dez 2007, 16:18 bearbeitet]
rille2
Inventar
#4 erstellt: 26. Dez 2007, 17:02

lorenz4510 schrieb:
ich würd zu einer prodigy 2hd raten, da sie nen brauchbaren KHV haben soll.
sonst schau mal hier:
http://www.hifi-foru...4247&back=&sort=&z=1


Die Prodigy HD2 hat als "KHV" nur einen JRC4580, also einen einfachen OPV. Das ist nicht die Welt. Besser wäre eine Phase 24 FW, die hat einen recht brauchbaren KHV.
BoomerBoss
Stammgast
#5 erstellt: 26. Dez 2007, 18:34
230€ ist aber schon sehr happig. Ich habe mal ne Mail nach Thomann geschickt und gefragt, ob das ESI U46 passend wäre.

EDIT: Ich glaube ich hab ne Lösung gefunden. Ich habe die kxproject Treiber installiert. Jetzt klingts meiner Meinung nach besser, und ich habe jetzt zusätzlich zum Stereo Out zu meiner Stereoanlage einen Kopfhörer Anschluss. Ich glaube dabei bleib ich jetzt erstmal.


[Beitrag von BoomerBoss am 26. Dez 2007, 20:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte für Beyerdynamic dt880 ?
Russel01 am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  8 Beiträge
Soundkarte für KH mit/ohne KHV?
nikoh am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  2 Beiträge
Soundkarte für Beyer DT880 Ed.2005?
hifi-liebhaber am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  13 Beiträge
Soundkarte mit KHV nötig für AV-Receiver ?
wotanssohn am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  7 Beiträge
Rat für eine neue Soundkarte
Newbeee am 12.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  20 Beiträge
Fragen zu Soundkarte + KHV
dabreeze am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  12 Beiträge
KHV oder Soundkarte?
Siddhartha am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  3 Beiträge
Neue Soundkarte
JuKa am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  27 Beiträge
Neue Soundkarte?
itognito am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  8 Beiträge
Alternative zur Phase X24 - Suche Soundkarte mit KHV
scars am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.320 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitglied-Ben1980-
  • Gesamtzahl an Themen1.373.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.168.608