Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wohnzimmer PC allesfresser

+A -A
Autor
Beitrag
primemaster
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mrz 2004, 20:28
Hallo
wollte mal so fragen ob einer von euch Erfahrungsaustausch
mit mir in bezug auf wohnzimmer Pc´s treiben würde?

bis dann
primemaster
magnum
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mrz 2004, 05:56
Hi primemaster,



habe mir vor drei Monaten auch nen Rechner ins Wohnzimmer gestellt und mit meinem Rechner im Computerzimmer vernetzt. Leider ist der Rechner sehr laut gewesen und die Bildquailität am Fernseher eher bescheiden. Somit ist er wieder "ausgezogen"


/magnum
primemaster
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Mrz 2004, 18:55
also Lärmmässig is meiner sehr leise (20 dB)
Der Proz is Passiv gekühlt (Heatpipe) ein 800mhz Via Epia.
Das bild is besser als vom DVD Player Dank X-card.
Und Kann sämtliche formate .
Alles in nem alten Tape-Deck untergebracht.
soweit bin ich sehr zufrieden mit dem Teil als nächstes soll
er noch ne Mpeg 2 Hardware encoder Karte Bekommen damit wären Aufnahmen auf Festplatte in DvD qualli. möglich.
Man Kann auch dann über die X-card TV gucken wahrscheinlich
megascharf.

gruß primemaster
magnum
Stammgast
#4 erstellt: 04. Mrz 2004, 19:05
Hi ,


was ist eine x-card ???


/magnum
primemaster
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Mrz 2004, 20:11
Hi
ne x-card is n produckt von sigma design.
Ein Hardware Decoder für Divx und Mpeg 1 und 2.
Damit lässt sich ab nem P 300 DVD und Divx ab 3.0 (gleiche Hardware wie beim Kiss-player) gucken.
und das ohne trauerrand und mit top auflösung.
hast du eventuell vor dir nochmal einen ins Wohnzimmer zu
stellen?
MfG primemaster
magnum
Stammgast
#6 erstellt: 05. Mrz 2004, 21:02

hast du eventuell vor dir nochmal einen ins Wohnzimmer zu stellen



Ich denke schon das ein PC im Wz. als Zentrum einer Multimedia Anlage absolut Sinn macht. War leider entsetzt über das bescheidene Bild im TV (Ausgabe über eine G-Force 4 G.-karte)
Ein LCD oder Plasma TV wäre wohl die Lösung - bekomme leider zu wenig Sonntagsgeld :D.

Werde mir mal mehr Infos über die x-card im Internet besorgen.


/magnum
zzyzx161
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Mrz 2004, 21:09
@magnum:
Hast du dir Auflösung ganz runter gestellt? Ich kann mir nämlich nihct vorstellen, das das Bild dann so schlimm ist.
magnum
Stammgast
#8 erstellt: 06. Mrz 2004, 11:26
Hi ,


da ich zu den seltenen Exemplare gehöre die nicht MS. auf Ihrem Rechner haben sind meine Einstellmöglichkeiten begrenzt.
Ein starkes flimmern des TVs führt sofort zu Übelkeit (echt wahr). Für die Textkonsole ist das Bild recht gut aber im Graphikmodus wirklich übel ...... .

Und dies ist mein Grund warum ich leider keinen PC mehr im Wz. stehen habe.


/magnum


[Beitrag von magnum am 06. Mrz 2004, 11:27 bearbeitet]
primemaster
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Mrz 2004, 19:03
hi
in nem WZ Pc macht sich win Xp optimal (weil das medialste MS produkt ist obs Linux besser kann, na ja).
Aufm Xp Graka onboard(600 x 800 16Bit) ausgang is das bild mäßig.
X-card Auflösung:720 x 480 94 Hz TV fullscreen.
Also die X-card schlägt diverse DVD-Player um Längen.
Für nen WZ PC eigentlich opti.
Mfg timeorbxxx
magnum
Stammgast
#10 erstellt: 06. Mrz 2004, 19:49
Hallo,

will gar keine Diskussion XP vs. Linux beginnen. Der Eine fährt Mercedes , der Andere BMW -> sind jedoch beides gute Autos.

Wo kann man diese x-card kaufen und was kostet sie ?


/magnum
primemaster
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Mrz 2004, 21:40
hi
hab die bei E-bay ersteigert .
In Amiland gibts die so... Franz. auch.
Aber bei ebay hab ich schon mehrere gesehen.
Ca. 70 Euronen.
mfg primemaster
eox
Inventar
#12 erstellt: 07. Mrz 2004, 01:07
also auch gut ist eine alte radeon hab eine 9100 drin die dann mit per powerstrip auf nativ 752x576 stellen und den tv out benutzen die radeons können auf auf dem tv out verschiedene auflösungen fahren.
dann ist das bild ok.
bin mitlerweile aber bei beamer auf dvi das ist noch besser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Wohnzimmer PC
SGE-2001 am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  21 Beiträge
Aldi Pc zum Wohnzimmer Pc umbauen
Oldnitro am 12.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  4 Beiträge
Movies & Music vom PC im Arbeitszimmer auf Plasma im Wohnzimmer
Mr._Question am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  10 Beiträge
Wohnzimmer PC: Was brauche ich alles?
milanhio am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  3 Beiträge
Barebone PC als eierlegende Wollmilchsau im Wohnzimmer
ojansen2 am 17.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  42 Beiträge
TV am PC, Fragen...
florifantasy am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  5 Beiträge
Anlage mit PC Verbinden
BadBoy17 am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  4 Beiträge
Rundumproblem mit PC
Master_Disaster am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  5 Beiträge
Meinung: Surroundsound vom PC ins Wohnzimmer
Längen am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  2 Beiträge
Tastaur für Wohnzimmer PC
StefanR am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.060
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.115