Boykottiert Creative (X-Fi / SB - bessere Vista Treiber)

+A -A
Autor
Beitrag
Hivemind
Inventar
#1 erstellt: 30. Mrz 2008, 19:26
Der ein oder andere hats sicher schon in den News einiger Portaler gelesen, wenn nicht einfach mal Daniel_K + treiber bei Google eingeben, hier nen Bsp bei Computerbase.
Über Creatives Unfähigkeit? Firmenpolitik? Umgang mit Kunden kann man sich da mal wieder sehr aufregen

Da sag ich nur richtig so, dass Asus mit seiner Sonar Karte die EAX Features klaut... - endlich ne Alternative

Benutze zwar noch kein Vista, falls ich aber mal umsteig habe ich doch lieber die Treiber von Daniel (siehe Features gegenüber den Orignal), u.a. Hardwaredecoder für Dolby Digital & DTS, Dolby Digital Live, EAX (kostenlos auch für Audigy / SB - sonst kostet das bei Creative extra).

Wäre schön falls jemand die Quelle kennt und sie hier verlinken könnte.
RamonesMania
Stammgast
#2 erstellt: 30. Mrz 2008, 19:59
hier die Download-Links aus dem Computerbase-Forum:
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=400304&page=5
Post Nr. 90 vom User "Spattel".

Über die Qualität dieser Treiber kann ich nichts sagen, benutze weder Vista noch Creative Sondkarten (nicht mehr.. )

Gruß,
Manfred
Hivemind
Inventar
#3 erstellt: 30. Mrz 2008, 21:02
THX erstmal
Bei der nächsten wirds defintiv auch keine Creative mehr, zogge nicht mehr so viele Shooter (wofürs eh nicht wirklich lohnt extra ne Creative zu kaufen) und wer weiß wie bald es dann auch für andere Karten Treiber gibt wie bei der Sonar die EAX nutzen


[Beitrag von Hivemind am 30. Mrz 2008, 21:03 bearbeitet]
shiosai
Stammgast
#4 erstellt: 01. Apr 2008, 14:13
Die Treiber von Daniel K aktivieren wahrscheinlich (schon implementierte) Features, die Creative aus lizenzrechtlichen Gründen unter Vista nicht anbieten darf. Die (offizielle) Reaktion von Creative ist so zumindest nachvollziehbar, weil sie ansonsten selbst starke Probleme bekommen.

Die Menschen die über den Vista-Support rumjammern sind auch selbst schuld, hast sie ja keiner zu Windows Vista gezwungen.
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 01. Apr 2008, 14:38

shiosai schrieb:

Die Menschen die über den Vista-Support rumjammern sind auch selbst schuld, hast sie ja keiner zu Windows Vista gezwungen.


XP ist aber auf überdurchschnittlich aufgerüsteten PCs auch schlicht unbrauchtbar. Kein Partiotionen über 2048 GB möglich und mehr als 3,x GB Arbeitsspeicher sind auch nicht ansprechbar.

Vista 32Bit ist aber in der Tat absolut unnötig. Einzig Vista x64 ist im vergleich zu XP x64 das geringere Übel.

MfG Christoph
sn0opy
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Apr 2008, 16:25
die gecrackten treiber von daniel_k sind lizenzrechtlich nicht zu halten, weil er features für soundkarten "freischaltet", für die creative gar keine lizenzabgaben geblecht hat (z.b. dolby digital live). insofern blieb creative nichts anderes übrig, als dem typen einen vor die tonne zu treten.
das selbe spielchen kann man übrigens auch mit den cmedia-basierten karten treiben - beispielsweise unterscheiden die auzentech hda x-plosion und die terratec aureon 5.1 sich praktisch überhaupt nicht, wenn man den spdif-signalpfad betrachtet - der dts-connect-encoder liefe problemlos auf der 50 euro billigeren aureon 5.1 ohne einschränkungen, wenn man den treiber von auzentech (oder besser gesagt cmedia) knacken würde. in einer ähnlichen situation würde auzentech auch versuchen, den autoren ein feuer unterm gesäß anzuzünden.


[Beitrag von sn0opy am 01. Apr 2008, 23:01 bearbeitet]
hugaduga
Inventar
#7 erstellt: 01. Apr 2008, 16:46
@ sn0opy

ich mache mal hier weiter, damit wir das Forum nicht so zuspammen.

zu a) hast recht (Forumsuche nutzen)

zu b) ich schreibe keine Abhandlung über Geschäftspolitik usw. Es ist nur meine kleine bescheidene Meinung. Denn letztlich scheint es wohl zu sein (hab kein Vista) das speiell die X-Fi extrem beschnitten worden ist. Und Rechte kann man sich einkaufen, sowohl bei MS als auch bei DD. Der Preis ist daher wohl kaum zu rechtfertigen, die für manche Creative Produkte verlangt werden. Ich war so "intellent" und hab mir beim großen Hype eine X-Fi Xtreme Music zugelegt, für BF2. Für Vista kann ich die Karte wohl in die Tonne kloppen.

Creative hat sich selbst mit ihrer gesamten Geschäftspolitik ins Knie geschossen. Sei es nun beim Enkauf, Verkauf oder Support.


Lest mal selbst im Creative-Forum wie alles zustande gekommen ist.


[Beitrag von hugaduga am 01. Apr 2008, 16:51 bearbeitet]
sn0opy
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 01. Apr 2008, 17:26
die gründe für die beschnittenen creative-treiber liegen auch bei vista - die hardwarebeschleunigung über directsound wurde zum beispiel komplett aus dem OS rausgenomme, was durchaus sinn macht.
meine letzte karte von creative war die live! und die war im nachhinein betrachtet eine zumutung.
hugaduga
Inventar
#9 erstellt: 01. Apr 2008, 18:01
Naja in eine Hitliste hat es Creative schon geschafft: http://consumerist.c...ird+party-programmer
sn0opy
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 01. Apr 2008, 23:03
http://gizmodo.com/3...o-corporate-shunning
more internet drama ensues..
Hivemind
Inventar
#11 erstellt: 02. Apr 2008, 02:54
Wired hat ebenfalls die Stellungnahme von Daniel K veröffentlicht
http://blog.wired.com/gadgets/2008/04/daniel_k-who-fi.html

"Creative purposedly modified the Audigy drivers to disable some features when Vista is detected and also purposedly introduced some bugs to prevent some XP utilities from running."

Von den lizenrechtlichen Sachen mal abgesehen ist aber nachvollziehbar wieso der Mob ^^ (zu dem ich mich auch oute) fast geschlossen hinter Daniel steht.
Die Firmenpolitik ist nur darauf ausgerichtet ne neue "X-Fi" zu bringen (die wahrscheinlich nahezu gleiche Hardware hat) und sie mit anderen Treibern zu verkaufen damit man die gleichen Features unter Vista hat - Zeit Creative die Meinung dazu zu sagen
Ich verlinke die Boykott Seite nochmal direkt und rufe ganz populistisch (dont blame me) dazu auf.


[Beitrag von Hivemind am 02. Apr 2008, 02:56 bearbeitet]
Morta
Stammgast
#12 erstellt: 02. Apr 2008, 03:59
Hab gestern noch ne X-FI Extreme Music bestellt. Als XP-User boykottier ich dann mal den Boykott
hugaduga
Inventar
#13 erstellt: 02. Apr 2008, 09:45
Hier die Erklärung von Creative.

Denen geht es wohl noch viel zu gut.
Gelscht
Gelöscht
#14 erstellt: 02. Apr 2008, 12:28


meine letzte creative karte war ne AWE64 von 1998, seither nie wieder eine
rille2
Inventar
#15 erstellt: 02. Apr 2008, 14:39
Man kann ja über Creative schimpfen wie man will, welche Alternativen hat man denn zum Spielen? Ich habe mir jetzt mal testhalber eine Club 3D Theatron DTS zugelegt, weil ich Dolby Headphone bei Spielen testen wollte. Habe natürlich auch mit Lautsprechern probiert. Ich war ziemlich enttäuscht im Vergleich zur X-Fi. Wenn ich mir dann anschaue, dass eine Asus Xonar mit dem gleichen Chip > 120 EUR kostet, ist die IMHO auch überteuert.

Noch zur Info: Zum Musikhören verwende ich eine Phase24FW und ich habe auch noch Windows XP
Wookie
Stammgast
#16 erstellt: 02. Apr 2008, 21:18
Also wenn ich das richtig verstanden habe, hat Creative gegenüber Daniel_K moniert, dass er erst um Donations gebeten hat, und anschließend noch gesagt hat das umso mehr Leute spenden es umso schneller geht - er hat also quasi versucht Geld daraus zu schlagen (wofür das gedacht war und wieviel er bekommen hat interessiert an dieser Stelle leider nicht).

Weiterhin hat er Sachen freigeschaltet womit er gegen Lizensverträge verstoßen hat (besonders DDL).


Das heißt aber nicht, dass ich es gut finde, das die Creative-Karten unter Vista (teilweise) beschnitten sind - aber das ist bei Creative ja nichts neues, und wenn man freiwillig von denen kauft, ist man selber Schuld
RamonesMania
Stammgast
#17 erstellt: 02. Apr 2008, 21:57
Creative hat hier eine einzigartige PR-Leistung vollbracht: Eintrag bei Wikipedia (EN) -> Daniel_K Incident
Das zeugt von wahrer Größe

justmy2cent,
Manfred
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi
HrBusfahrer am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  4 Beiträge
Creative SB X-Fi Fatality+Headset nur eine Seite
GuAnDi am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  3 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 Treiber Probleme
n3oth3on3 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  6 Beiträge
Creative SB X-Fi Elit Pro
Herbie55 am 27.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  7 Beiträge
Creative X-FI Xtreme Music unter Vista 64 an Verstärker?
Soulripper am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  10 Beiträge
Creative SB X-Fi Xtreme Music mit 5.1 System möglich?
PoloPower am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  7 Beiträge
Creative SB X-Fi XtremeGamer - Kein 5.1 über SPDIF?!
BooWseR am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  12 Beiträge
Teufel & X-FI Titanium
darthherb am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
Treiber für X-FI Gamer
Terrance123 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  7 Beiträge
Welcher Treiber ist der bessere?
Computer-Profi am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.215 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLefax
  • Gesamtzahl an Themen1.365.693
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.011.255