Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cambridge Soundworks CSW 130 -> welcher Poti auf Platine?

+A -A
Autor
Beitrag
mk²
Neuling
#1 erstellt: 06. Aug 2008, 13:12
Moin,
erster Beitrag von mir hier, hoffe ich bin damit in der richtigen Rubrik geladet.

Also,
ich hab hier noch ein 2.1 System von Cambridge Soundworks rumfliegen. Eigentlich soweit in Ordnung, nur auf der Platine im Sub ist der Drehpoti für die Bassstärke abgebrochen.
kann mir jmd. sagen, welcher Widerstandswert da ran muss? Ich hab schon versucht Schaltpläne etc. zu bekommen, jedoch überhaupt nichts gefunden.
Der Poti sizt direkt rechts neben dem Audio- Eingang.

Ich hab das Ding so als Bastlerobjekt mal gekauft.... sonnst ist alles i.O., nur der Poti fehlt.

Wäre echt toll, wenn ihr mir helfen könntet...

Cambridge Soundworks CWS130 2.1- System

Grüße und Danke im Vorraus,
Max
Debakel
Stammgast
#2 erstellt: 21. Sep 2008, 12:10
Falls dein Englisch ausreicht, wie wäre es damit?
http://www.cambridge...tegory=about_contact
mk²
Neuling
#3 erstellt: 13. Okt 2008, 12:16
Sorry für die späte Antwort, hab da was durcheinander bekommen..

Auf jeden Fall vielen Dank für den Tip!

Grüße und Danke,
Max
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1-Retro-Test: Cambridge Soundworks PC Works
audiophilanthrop am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2016  –  6 Beiträge
Creative labs = Cambridge Soundworks?
filius am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  6 Beiträge
Beresford Caiman oder Cambridge DacMagic ?
Hifonaut am 17.09.2010  –  Letzte Antwort am 19.09.2010  –  18 Beiträge
Cambridge DacMagic per Akku?
uweskw am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  4 Beiträge
Verständnisproblem: Soundblaster X7 und Cambridge DacMagic Plus
carpot17 am 13.08.2016  –  Letzte Antwort am 13.08.2016  –  3 Beiträge
phillips csw 3600 für pc verwenden
beerme22 am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  5 Beiträge
Welcher MediaPlayer ?
*TC* am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  15 Beiträge
Cambridge DacMagic und Musical Fidelity V-DAC mit USB-Eingängen
Soundwise am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  617 Beiträge
Sennheiser PC 130 Headset knackst nur noch.
Aranur am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  3 Beiträge
Welcher Software Player???
_Scrooge_ am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.029