Kleine Frage zu 5.1-Auswahl

+A -A
Autor
Beitrag
onkelheinz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Nov 2007, 16:50
Hi,

habe seit kurzem einen Yammi 3800 und suche nun zu meinen 2 Frontlautsprechern ( Mission )
noch Center, 2 Rears und einen Subwoofer.

Da ich nicht der Crack in diesem Bereich bin habe ich folgendes zusammengestellt und wollte mal Fragen,
ob das überhaupt Sinn macht:

Rear: 2 Canton PLUS XS.2
Center CANTON PLUS AV 700.2
Magnat Subwoofer Beta Sub 25 A

Den Subwoofer habe ich _auch_ nach ästetischen Gesichtspunkten ausgesucht, da in Kirschholz erhältlich.

Spricht da grundsätzlich etwas dagegen zwei verschiedene Hersteller zu nehmen?

Raum ca. 35qm.

Danke!

Gruß
Heinz
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2007, 19:23

onkelheinz schrieb:
Hi,

habe seit kurzem einen Yammi 3800 und suche nun zu meinen 2 Frontlautsprechern ( Mission )
noch Center, 2 Rears und einen Subwoofer.

Da ich nicht der Crack in diesem Bereich bin habe ich folgendes zusammengestellt und wollte mal Fragen,
ob das überhaupt Sinn macht:

Rear: 2 Canton PLUS XS.2
Center CANTON PLUS AV 700.2
Magnat Subwoofer Beta Sub 25 A

Den Subwoofer habe ich _auch_ nach ästetischen Gesichtspunkten ausgesucht, da in Kirschholz erhältlich.

Spricht da grundsätzlich etwas dagegen zwei verschiedene Hersteller zu nehmen?

Raum ca. 35qm.

Danke!

Gruß
Heinz



ja tut es besonders im front bereich.. solltest zu deinen missions den passenden center (selbe serie) besorgen oder es ganz lassen.

im rear/subwoofer ist es unproblematischer, wobei ich bei 35m³ größere Rears nehmen und vorallem!!!! einen potenteren Sub mir aussuchen, wie Canton AS 40/50/100SC...!!
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Nov 2007, 16:16
Lass doch den Center weg. Ich nutze auch kein Center und weiß auch kein sinnvollen Grund für mich wieso ich das tun sollte. Ein Center macht nur Sinn, wenn man Himkino schaut und sich nicht mittig der Stereo Lautsprecher befindet. So bleibt dann die Stimme auf den Monitor oder Leinwand fixiert.
onkelheinz
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Nov 2007, 19:35
Macki,

genau das ist aber der Fall bei mir. Ich sitze zur linken Box ( 3 Meter ) näher als zu rechten ( 5 Meter ).
Geht leider nicht anders.

@AHtEk
Der Raum ist zwar groß, aber von der Lautstärke her muss ich Rücksicht auf meine Nachbarn bzw. Mitmieter nehmen.
Richtig aufdrehen kann ich so wie so nicht ( leider ).
Deshalb wollte ich einen Kompromiß eingehen: 5.1-Feeling bei nachbargerechter Lautstärke :-)

Gruß
Heinz
scratches
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Nov 2007, 19:55
Entgegen der allgemeinen Meinung bin ich nicht der Meinung, dass Center und Front zwingend vom gleichen Hersteller kommen müssen um miteinander zu harmonieren.

So wie ich das sehe werden deine Missions sehr gut klingen und der Center wird hier unbedingt mithalten müssen, sonst wirst du kaum glücklich werden.

Bei einem guten Fachhändler solltest du auf jeden Fall fündig werden... und das wichtigste: anhören und dann kaufen.


[Beitrag von scratches am 26. Nov 2007, 19:56 bearbeitet]
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Nov 2007, 00:52
Grundsätzlich kommt ja beim Musikhören keine rechte Freude auf wenn man nicht mittig der Lautsprecher sitzt. Man hört zwar alles aber eine Ortbarkeit des Geschehens ist da absolut nicht gegeben. Man sollte möglichst ein gleichschenkliges Dreieck bilden mit den Lautsprechern, damit Stereo wirklich Sinn macht.
onkelheinz
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Nov 2007, 07:59
Mackie,

wie geschrieben: Geht leider nicht anders.

Aber genau dafür habe ich mir ja auch den Yammi gekauft.
Hoffe damit diese Ungleichschenkligkeit etwas auszugleichen
indem ich die Level der einzelnen LS etwas verschiebe. Perfekt ist etwas anderes.

Bezüglich der LS habe ich nochmals genauer nachgeschaut: MISSION 775.

Vielleicht findet sich ja doch noch eine sinnvolle 3.1-Kombi die ich dazu stellen kann.

Gruß
Heinz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleine 5.1 Frage
Dean am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  4 Beiträge
Surround-LS Auswahl und Positionierung
Gamma2713 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  18 Beiträge
frage zu canton lautsprechern !
dcom am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  6 Beiträge
Anfänger-Frage zu 5.1-Technik
DanielAlt am 26.07.2003  –  Letzte Antwort am 26.07.2003  –  3 Beiträge
Frage zu 5.1 und Bass
NoXter am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  6 Beiträge
Kleine Kaufberatung
wizard_of_oz am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  3 Beiträge
kleine Boxen
olimoli am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  3 Beiträge
Frage: welche rear lautsprecher für 5.1
zico54 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  3 Beiträge
5.1 oder 5.2 Systeme für kleine Räume
Matthi007 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  8 Beiträge
5.1 / große Front- und kleine Rearspeaker gesucht
Calimax am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGeForce29592
  • Gesamtzahl an Themen1.386.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.752

Hersteller in diesem Thread Widget schließen