Aufstellung eines 5.1 Systems.

+A -A
Autor
Beitrag
BloodPack271
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Dez 2007, 23:24
Hallo

Ich habe mir das Teufel Concept E Magnum PE bestellt,
es müsste die Tage ankommen und jetzt habe ich mir schonmal Gedanken gemacht, wie ich es aufstellen werde.
Ich fänds schön wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet,
dazu habe ich mal mein Zimmer mit Paint versucht darzustellen.
Ich hoffe ihr blickt da durch.



Würde mich sehr über Hilfe freuen...

Danke
markusred
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2007, 12:25
Erst Gedanken machen, dann bestellen. Nicht anders herum

Wenn die Schränke nur halbhoch (die Höhe hast du nicht angegeben) sind, kannst du die klassische Aufstellung nehmen und die Boxen teilweise auf die Schränke stellen.

Alle LS sollten auf gleicher Höhe aufgestellt/angebracht werden.

Wenn hauptsächlich Fernsehton über die Boxen kommen soll, hättest du auch ohne Lautsprecher auskommen können. Dann hätte z.B. ein Yamaha YSP1000 ausgereicht.
MC-Rene
Stammgast
#3 erstellt: 10. Dez 2007, 17:31

Alle LS sollten auf gleicher Höhe aufgestellt/angebracht werden.


Nur die Hochtöner, oder? Bei den Subwoofer oder Ähnlichem kann dieser auch auf einer anderen Höhe stehen, bzw muss er vll sogar, wegen dem Klangbild am Höhrplatz.
BloodPack271
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Dez 2007, 19:31
Die Boxen kann ich in jede beliebige Höhe stellen also das ist kein Problem, nur soll ich sie im gesamten Zimmer verteilen oder nur im Hörbereich also in der rechten Zimmer Hälfte?
MC-Rene
Stammgast
#5 erstellt: 10. Dez 2007, 19:53
Ich würde sie in dem Hörbereich aufstellen. Wenn du sie im gseamten Zimmer aufstellst, dann musst du die einzelnen Kanäle natürlich angleichen. Ich denke aber, dass es schwierig wird, ein gutes gemütliches Klangbild zu erschaffen, wenn du sie über das gesamte Zimmer verteilst.

LG!
BloodPack271
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Dez 2007, 19:57
Ok vielen Dank

Ich werde es dann so machen, hab ja eh nur einen versuch wenn ich die Kabel zurechtschneide
MC-Rene
Stammgast
#7 erstellt: 10. Dez 2007, 19:59
Denk daran, dass gute Kabel zu kaufen, bzw schneide passend

Viel Spaß mit deinem neuen System und lass es krachen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung eines 5.1 Systems
p0werbauer am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  11 Beiträge
Aufstellung eines 5.1-Systems bei ungünstigem Grundriss
Heiko_B. am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  29 Beiträge
Aufstellung eines 5.1 Systems - Anbaureihe im Weg!
famouss2 am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  2 Beiträge
Aufstellung und Anschluss eines 5.1-Systems
AndiF75 am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  7 Beiträge
Tipps zur Aufstellung der vorderen Boxen eines 5.1 Systems
supermarioNRW am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  4 Beiträge
Benötige dringend Rat bezüglich schwieriger (Rear) Aufstellung eines 5.1 Systems
Thalys am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  5 Beiträge
Benötige eure Hilfe für die Aufstellung eines 5.1 Systems
hugo74 am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  11 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung der Lautsprecher eines 5.1/7.1 Systems
nauby am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 31.01.2015  –  5 Beiträge
Aufrüstung eines 5.1 Systems
Mas_Teringo am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  25 Beiträge
Verkabelung eines 5.1 Systems
oscarinae09 am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBomber2311
  • Gesamtzahl an Themen1.379.953
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.285.112

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen