Suche Wohnraumfreundliche LS

+A -A
Autor
Beitrag
BMWDaniel
Inventar
#1 erstellt: 25. Jul 2008, 22:53
Im momment suche ich was Wohnraumfreunliches. Ich habe im Moment die Wharfedale 8.4 die aber für das Wohnzimmer zu groß sein werden. Das Zimmer ist 4,46m lang und 3,50m breit.Hatte das Teufel THX Set im Auge , was dann bis ich meien eigenen 4 Wände habe(Haus) dienen soll
BMWDaniel
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2008, 00:05
Mit dem System genieße ich nur Filme!
schnappensack
Stammgast
#3 erstellt: 26. Jul 2008, 00:31
Was schwebt dir vom Budget so vor?
BMWDaniel
Inventar
#4 erstellt: 26. Jul 2008, 00:34
1000€ ca... bisschen mehr kanns auch sein. Ist eig mehr so übergangslösung bis ich später was gutes Kaufe
Bond005
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jul 2008, 10:30
na dann schau Dich doch mal bei Teufel um.
Die haben für diesen Kurs viel zu bieten.



Gruß Jörg
BMWDaniel
Inventar
#6 erstellt: 26. Jul 2008, 10:50
Sind in den Höhen sehr gut aufgelöst was ich bei kleineren Serien schon mitbekommen habe. Aber so gibt es eien alternative
schnappensack
Stammgast
#7 erstellt: 26. Jul 2008, 14:23
Also du willst für etwa 1000€ nur eine Übergangslösung kaufen? Tu das lieber nicht, ich würde dir vorschlagen entweder gleich was besseres zu kaufen, wenn du willst, oder das Geld weiter zu sparen. Etwas anderes macht für mich keinen Sinn.
BMWDaniel
Inventar
#8 erstellt: 26. Jul 2008, 15:28

schnappensack schrieb:
Also du willst für etwa 1000€ nur eine Übergangslösung kaufen? Tu das lieber nicht, ich würde dir vorschlagen entweder gleich was besseres zu kaufen, wenn du willst, oder das Geld weiter zu sparen. Etwas anderes macht für mich keinen Sinn.



Übergangslösung ist damit gemeint, das ich was kleines will und wenn ich dann ans eigene Bauen bzw kaufen denke, dass ich nach und nach was gutes gönne. Im moment habe ich meien Wharfis aber sind zu groß für den Raum, die erdrücken mich
Pizza_66
Inventar
#9 erstellt: 26. Jul 2008, 17:51
Meinen Klassiker:

IQ 1 von KEF (aber immer mit SUB)

http://www.kef-audio.de/products/iqseries/iqseries1.php

oder das KHT 3005 (gibts hier im Forum einen eigenen Erfahrungsthread)

http://www.kef-audio.de/ht3000/index.htm

Gruß
BMWDaniel
Inventar
#10 erstellt: 26. Jul 2008, 19:19

Pizza_66 schrieb:
Meinen Klassiker:

IQ 1 von KEF (aber immer mit SUB)

http://www.kef-audio.de/products/iqseries/iqseries1.php

oder das KHT 3005 (gibts hier im Forum einen eigenen Erfahrungsthread)

http://www.kef-audio.de/ht3000/index.htm

Gruß



Danke sehen gut aus Preislist auch so in der Richtung. Kann man die an der Wand montieren?
Pizza_66
Inventar
#11 erstellt: 26. Jul 2008, 19:22
Jo,
die KHT 3005 kann man eh an die Wand befestigen. Die haben dann im Fuß ein Kugelgelenk, damit man die Lautsprecher ausrichten kann.

Für die IQ 1 gibt es separat Wandhalter zu kaufen.

Guck mal hier:

http://www.hifishop2...oduct_sku=0490550978


Gruß
BMWDaniel
Inventar
#12 erstellt: 26. Jul 2008, 19:24
Danke die IQ1 sehen für mich interessanter aus und dann mit Wandhalterung Schade das es keien Dipole von KEF gibt
Pizza_66
Inventar
#13 erstellt: 26. Jul 2008, 19:38
Suche mal hier im Forum unter KEF IQ.

Du brauchst keine Dipole (wobei der IQ 8ds ein Dipol ist)

http://www.kef-audio.de/products/iqseries/iqseries8ds.php

Durch das Chassis (UNI-Q) und der besonderen Abstrahlcharakteristik ist ein Dipol eigentlich überflüssig.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel 5.1 im Zimmer
Lecrae am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  6 Beiträge
Teufel System 4 THX im Doppelpack?
TwelvePenguins am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  17 Beiträge
Wharfedale?
neo993 am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  24 Beiträge
Suche LS für wenig Geld
RealCurtis am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  19 Beiträge
Welcher LS Set ist das richtige?
Eumel85 am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  5 Beiträge
Canton LE109 vs. Wharfedale Diamond 8.4
Powerriegel am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  17 Beiträge
Canton LE 109 oder Wharfedale Diamond 8.4
Gwendoline am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  11 Beiträge
Teufel System 5 THX oder doch was anderes?
snap-max am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  11 Beiträge
Teufel vs. Wharfedale?
Deafen am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  25 Beiträge
teufel theater 5 THX
bekiffte-eule am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedSlicer404
  • Gesamtzahl an Themen1.379.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.557

Hersteller in diesem Thread Widget schließen