Wharfedale 8.4 - audio test 2/04, Eure Statements ?

+A -A
Autor
Beitrag
Fugazi3
Stammgast
#1 erstellt: 17. Mrz 2004, 02:28
Hallo Gemeinde,

Nachdem ich jetzt den Audio Test 2/04 gelesen hatte und nochmals intensiv im Forum geforscht hatte, fiel mir auf, dass es recht wenig Stimmen zu Wharfedale LS gibt. Leider konnte ich noch keine LS der Firma hören (was sich bald ändern wird) und so stelle ich doch mal die Frage ins Forum:

Was haltet Ihr von der Diamond oder Crystal Serie? Habt Ihr Erfahrungen, positiv oder negativ-insbesonder bei der nachfolgenden Testangabe:

Im Audio Test 2/04 wird der Klang im Stereo bei der Stimmenwidergabe von Reinhard Mey als "recht samtig, farbstark, tonal unausgewogen, deutlich belegt" und Solveigs Lied mit "gewaltigen Pegelsprüngen und komprimitierten Mitten" bezeichnet.

Da ich zur Zeit in Vorbereitung des Aufbaues einer 5.1 (zuerst ohne Sub) Surround-Anlage bin (Preissegment nur für die LS ca. 1000 Euronen), interessiert mich Eure Meinung. Ich möchte die LS auch verstärkt zu Stereo-hören verwenden.Als Receiver habe ich den Yamaha RX-v 640 in die nähere Wahl genommen.
Danke für Eure Statements
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Mrz 2004, 02:56
Hallo,

ich mag die Wharfedale Sachen sehr. Für Heimkino würde ich die 8.4 schon eher empfehlen oder die Crystal-Serie. Welche ich aber leider noch nicht näher hören konnte.

Der Receiver ist eine gute Wahl dafür.

Markus
mark247
Stammgast
#3 erstellt: 17. Mrz 2004, 12:37
Es hat jetzt nur entfernt mit dem Thread zu tun, aber kennt jemand diese Wharfedale Boxen?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3803756443&category=21991

Wharfedale Pacific PI 40

Hat jemand zufällig diese Boxen und kann einen qualifizierten Vergleich anstellen?
U-Man
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Mrz 2004, 14:22
Hallo,

ich interessiere mich auch für neue Lautsprecher und habe die Wharfedale Pacific Evo ins Auge gefaßt. Ich mutmaße mal, daß die gezeigten Lautsprecher Vorgänger davon sind.

Gruß
Uwe
mark247
Stammgast
#5 erstellt: 17. Mrz 2004, 16:44

Hallo,

ich interessiere mich auch für neue Lautsprecher und habe die Wharfedale Pacific Evo ins Auge gefaßt. Ich mutmaße mal, daß die gezeigten Lautsprecher Vorgänger davon sind.

Gruß
Uwe


Vielen Dank! Hat jemand vielleicht noch genauere Infos?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE109 vs. Wharfedale Diamond 8.4
Powerriegel am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  17 Beiträge
Canton LE 109 oder Wharfedale Diamond 8.4
Gwendoline am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  11 Beiträge
Heco statements und svs
7benson7 am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 06.04.2015  –  15 Beiträge
Wharfedale?
neo993 am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  24 Beiträge
Erfahrungen mit Wharfedale EVO 2 ?
ritmo am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  34 Beiträge
Weclhe Wharfedale Diamond 8???
BMWDaniel am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  21 Beiträge
Suche rear LS: nubert vs. monitor audio vs. wharfedale
Woody76 am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  15 Beiträge
Wharfedale - britische Tradition aus China?
don.avalon am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  62 Beiträge
Subwoofer für Wharfedale EVO Serie
ghosty70 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  2 Beiträge
5.1 Regallautsprecher NuBox oder Wharfedale?
gemslessig am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 07.07.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitgliededmund97
  • Gesamtzahl an Themen1.379.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.370

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen