Kein richtiges Dolby Sorround Klang

+A -A
Autor
Beitrag
hakan_s
Stammgast
#1 erstellt: 11. Aug 2008, 14:40
Hallo

Hab seit ca. 2 Jahren meine Heimkinoanlage stehen aber bisher kaum in Betrieb genommen. Letzte Woche war ich im Media Markt und wunderte mich über die mini Bose Lautsprecher und dachte es wird Zeit das du mal deine Anlage in Betrieb setzt.

Folgendes Problem:
Irgendwie kommt kein richtiges Surround feeling auf.
Bei den Filmen sind mir die Stimmen irgendwie zu leise. Die Effekte sind lauter.
Von den hinteren Lautsprecher hört man kaum etwas.

Ich weiss auch nicht wie sich eine richtige Surround Anlage anhören muss.
Die Stimmen kommen hauptsächlich aus dem Center und wie gesagt ziemlich leise. Aus den beiden vorderen hört man wenig Stimmen ( die Stimmen hören sich echomässig an).

Einstellungen ( falls wichtig):
Frontspeaker laufen auf large. Der Rest auf small.
Surround back steht auf None.
Subw. ist nicht angeschlossen.
Priority: Sbch
Equalizer: Auto PEQ
LFE level: Speaker 0 dB

Die vorderen LS stehen auf + 0,5
Die hinteren auf +3,00
Abstand der vorderen 4 m und die hinteren auf 3 m ( sind in wirklichkeit aber etwas weniger)

Als DSP Programm benutze ich Movie-Spectacle

Auf dem DVD Player kann ich soundmässig nichts einstellen nur enc. dig.

Verkabelung ist richtig angeschlossen.
Die Lautsprecher habe ich nicht überbrückt ( BI- Wir.)


Geräte:
Vordere Lautsprecher: Wharfedale 9.5
Hinteren Lautsprecher: Wharfedale 9.2
Center: 9 cm
Sub: nichts
AV Receiver: Yamaha 657 Titan
DVD Player: Yamakawa 375
HausMaus
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2008, 14:48
hallo ,


Bei den Filmen sind mir die Stimmen irgendwie zu leise. Die Effekte sind lauter.


so ist es auch im realen leben .

eine explosion ist wesentlich lauter als ein gespräch .

du solltest deine ls richtig aufstellen !

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

dann geht es weiter .
hakan_s
Stammgast
#3 erstellt: 11. Aug 2008, 14:53

HausMaus schrieb:
hallo ,


Bei den Filmen sind mir die Stimmen irgendwie zu leise. Die Effekte sind lauter.


so ist es auch im realen leben .

eine explosion ist wesentlich lauter als ein gespräch .

du solltest deine ls richtig aufstellen !

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

dann geht es weiter . ;)


schon klar aber die Stimmen sind über den ganzen Film immer leise. Kurz gesagt die Hintergrundgeräusche sind lauter ...
HausMaus
Inventar
#4 erstellt: 11. Aug 2008, 15:34
wenn die aufstellung stimmt dann miss das system ein !
hakan_s
Stammgast
#5 erstellt: 11. Aug 2008, 15:48

HausMaus schrieb:
wenn die aufstellung stimmt dann miss das system ein !


hab die Anlage aut. messen lassen und danch mauell. Keine Besserung.
Bei der aut. Messung stellt er die hinteren LS auf large.
Bei den kleinen 9.2 ist dies falsch oder ?
HausMaus
Inventar
#6 erstellt: 11. Aug 2008, 16:13
nun bei mir war das auch so ,habe es gelassen .

hast du mal eine andere dvd genommen ?

was steht im display dd ?

wie ist es im stereo mit tuner ?

Equalizer: Auto PEQ = auf aus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Dolby Sorround Einstellung
Hydralisk7 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  6 Beiträge
Dolby Digital Sorround System?!
Blackshift85 am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  25 Beiträge
richtiges aufstellen.
DerSipp am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  3 Beiträge
musiklautstärke bei sorround
endless_ownage am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  4 Beiträge
mein heimkino klang zuhause hat kein kinofeeling =(
ravecreator am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  6 Beiträge
Canton Sorround
ivo1111 am 10.09.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  2 Beiträge
einsteiger sorround
tribe am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  4 Beiträge
PC an Dolby Surround Anlage angeschlossen - kein Bass
badabumm am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  12 Beiträge
Leerdosen für Dolby
Panipat am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  7 Beiträge
Aufstellung Dolby Surround
thronis am 05.03.2017  –  Letzte Antwort am 06.03.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedCorell01
  • Gesamtzahl an Themen1.386.490
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.004

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen