Kef Q2ds

+A -A
Autor
Beitrag
YoEddy
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2003, 01:09
Hallo, bin neu hier und arbeite mich so langsam in die Materie ein. Folgende Frage:
Ich möchte zu vorhandenen Frontlautsprechern der Q Serie die Dipole kombinieren, habe aber in der Suchfunktion nichts passendes gefunden.
Also: Müssen die Dipole zwingend seitlich an die Wand?
Das heißt bei mir wäre zwischen dem nach hinten strahlenden Uniq Lautsprecher des Dipols leider nur noch ca. 15cm, weiter nach vorne kann ich leider nicht da auf der einen Seite ein Fenster ist und da geht die Montage wegen der Vorhänge nicht.
Oder können die Dipole auch an die rückwärtige 4,5m breite Wand, gleichmäßig verteilt?
Ideal ist die Montage des Surrounds quasi "in der Ecke", da man dann im ganzen Raum noch Kino gucken kann, auch zum Beispiel vom Eßtisch aus.
Vielen Dank für die Hilfe vorab!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF Q-Series - Dipole oder Direktstrahler?
player1983 am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  3 Beiträge
KEF Q2ds
Miccel am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  2 Beiträge
KEF Q2ds
mmfs001 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  2 Beiträge
7.2: Dipole oder Direktstrahler?
hazel-itv am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 05.12.2014  –  11 Beiträge
Fragen zu KEF - Q-Serie
istef am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  12 Beiträge
Dipole
Reaver am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  5 Beiträge
Dipole bei Dachschräge???
Micha_321 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  7 Beiträge
Teufel Dipole und ihre Aufstellung
DiscoStu am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  12 Beiträge
Hilfe zu KEF Q8s / Q2ds (DIPOL) bei 20qm Zimmer
hakki99 am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  2 Beiträge
Dipole & Reflexionsflächen
Widlarizer am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedsheytan
  • Gesamtzahl an Themen1.379.635
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.541

Hersteller in diesem Thread Widget schließen