Hilfe bei der Zusammenstellung eines 5.1 Systems!Hilfe bei der Zusammenstellung eines 5.1 Systems!

+A -A
Autor
Beitrag
ritmo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Jan 2010, 20:31
Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr wünsche ich allen!

Ich bin neu hier und habe seit ein paar Wochen die verschiedenen Beiträge in einem der lebendigsten Foren, die ich kenne, gelesen und verfolgt.
Jedes Mal, wenn ich irgendein Gerät gegoogelt hatte, habe ich gemerkt, dass fast immer einen Link zum Forum vorhanden war.
Es scheint auf jeden Fall eine starke Community zu sein!

Wie anfangs erwähnt bin ich neu im Forum und würde mich selber als Neuling in der Domäne bezeichnen, daher meine Bitte um Hilfe bei der Suche nach den geeigneten Komponenten für folgende Gegebenheiten:

Hörgewohnheiten sind wie folgt:
- Musik mittels aller Medien (CD, Mp3 bzw. Computer, Radio) 60%
- Film, Fernseher 40%

Also sollte das System primär Musik wiedergeben, dabei stellt sich die Frage, welcher Receiver beide Aufgaben meistern kann.

Unsere Musikrichtung ist breitgefächert mit einem Schwerpunkt in Richtung Jazz, Soul, RnB, Black Music und alles, was groovig ist.

Der Wohnbereich wo die Anlage aufgebaut wird ist ungefähr 18m² groß mit einer Raumhöhe von 2,85 m, dabei ist die andere Hälfte des Raumes (als Info falls es akustische Auswirkungen haben sollte) mit einem offenen Durchgang von 2,2m verbunden.
Die Couch steht unmittelbar vor der Wand, und der Fernsehbereich vor eine Glasfront.

Nach den unzähligen, gelesenen Beiträgen und Tests habe ich momentan folgende LS im Fokus:
WHARFEDALE Diamond 10. Serie bzw. Evo² Serie
Beide gefallen mir auch vom Design her.

Ich werde auch dem Rat folgen mir die von euch empfohlenen LS Probe zu hören!

Das Budget liegt im Rahmen von 1.700 € dabei sollte die Aufteilung, so wie ich es im Forum oft gelesen habe, 1/10 zu 9/10 bzw. 1/4 zu 3/4 -AV Receiver /LS sein.
Ich bin auch bereit das Budget für einen deutlich hörbaren Unterschied zu erweitern bzw. in langlebige Komponenten zu investieren.

Für eure hoffentlich zahlreichen Ratschläge, Tipps und Kniffe bin ich offen und dazu sage ich schon mal im Voraus DANKE!!!

Gruß
Ritmo


[Beitrag von ritmo am 11. Jan 2010, 20:29 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2010, 14:55
Guten Tag,

zu deinen Anliegen.


Worauf beziehen sich die 1700€? Für 5.1 + AVR oder 2.0 + AVR, oder etc.?


Natürlich sollte man sich eine Grenze setzen, diese doch relativ variable halten, wenn dies geht. Denn erst durch vielhören erfährt man, was man möchte. Durch einfaches 1,2 hören von 1,2 Lautsprechern ist das nicht getan.

Zu deinen Raum würde ich gerne mal eine Skizze sehen.
18m² könnten für eine Evo²50 zu klein sein. Denn meiner Meinung nach braucht sie schon gut 30-50cm Wandabstand und zu den Seiten eher auch.

Alternativ im selben Preisbereich der Evo²50 würde ich mir eine Focal Chorus 816V/826V ansehen.

Diese könnten u.a. besser zu deinen Musikgeschmack passen.

Auch hervorragend ist die KEF IQ-Serie.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung eines 5.1 Systems.
BloodPack271 am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  7 Beiträge
Aufstellung eines 5.1 Systems
p0werbauer am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  11 Beiträge
Aufrüstung eines 5.1 Systems
Mas_Teringo am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  25 Beiträge
Verkabelung eines 5.1 Systems
oscarinae09 am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  2 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung der Lautsprecher eines 5.1/7.1 Systems
nauby am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 31.01.2015  –  5 Beiträge
Hilfe bei Entscheidung eines 2.1 Systems
Warrior62 am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.07.2013  –  20 Beiträge
Aufstellung eines 5.1-Systems bei ungünstigem Grundriss
Heiko_B. am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  29 Beiträge
Benötige eure Hilfe für die Aufstellung eines 5.1 Systems
hugo74 am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  11 Beiträge
Hilfe bei AUFSTELLUNG eines 5.1!
Kevin336 am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  95 Beiträge
Aufstellung eines 5.1 Systems - Anbaureihe im Weg!
famouss2 am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.173 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedStoniii
  • Gesamtzahl an Themen1.535.063
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.134