Regallautsprecher oder Standbox?

+A -A
Autor
Beitrag
DaeHNI
Stammgast
#1 erstellt: 04. Feb 2004, 11:14
Hallo Forum, ich habe mich gestern mal in einem HIFI Geschäft nach Lautsprechern erkundigt und mir wurde unbedingt zu Standlautsprechern geraten. Also ich will mir ersteinmal zwei neue Lautsprecher als Fronts kaufen, um dann die nadren nach und nach dazuzukaufen. Mein Zimmer ist ca. 16-17 qm groß, mit Teppich ausgelegt und relativ vollgestellt mit Möbeln und so.
Jetzt ist meine Frage, ob es unter den Umständen unbedingt Standlautsprecher sein müssen oder ob eine gute Regalbox nicht reicht! Wäre super, wenn ich ein parr Tips bekommen würde. Bei den Regallautspechern hatte ich an Nubert nuBox 310 gedacht!

Danke schon mal im Voraus DaeHNI
Markus
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2004, 11:26
Hi DaeHNI,

für diese Raumgröße kannst Du bedenkenlos auch zu Kompaktboxen greifen. Die nuBox 310 ist übrigens für ihre Größe recht gut, die nuBox 380 wirkt aber noch um einiges imposanter durch den größeren Tiefgang.

Gruß,

Markus.
Laokoon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Feb 2004, 14:06
Hallo,

ich würde auch sagen das Regallautsprecher auf jeden fall ausreichend sind.
An deiner Stelle würde ich mir aber zur Tieftonunterstützung noch einen kleinen Subwoofer zulegen. Kauf dir doch ein SSS von KEF, da ist schon alles drin und dran, die kleinen Alieneier sind echte Sahne und du musst nicht auf DolbyDonner verzichten bis alle Lautsprecher da sind.
O.K. die kosten erst einmal ein "wenig" mehr als z.B. die Nubert aber am Ende kostet dich das ganze sowieso in Etwa das gleiche.


G.
DaeHNI
Stammgast
#4 erstellt: 04. Feb 2004, 14:24
Ich weiß, dass es mich am Ende das Gleiche kostet aber ich habe im Moment nicht genug Geld, um mir ein gutes Sytem zu kaufen! Bei Nubert kann ich dann alles nach und nach kaufen. Ich habe zur Zeit ein Magnat System, so das ich auch dann nicht auf "Dolby Donner" verzichten muss. Einen kleinen Sub habe also auch. Danke für die Tips. Ich habe mir das auch gedacht, dass bei 16-17 qm ein Kompaktlautsprecher reichen müsste, denn wo sollten sie dann sonst zum Einsatz kommen?

DaeHNI
Leisehöhrer
Inventar
#5 erstellt: 04. Feb 2004, 16:40
Hallo, wie teuer darf es werden ? Ist der Raum quadratisch ?

Gruß leisehörer
DaeHNI
Stammgast
#6 erstellt: 04. Feb 2004, 16:41
Der Raum ist quadratisch und ich wollte für das paar 250-300EUR ausgeben!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Feb 2004, 22:28

Hallo Forum, ich habe mich gestern mal in einem HIFI Geschäft nach Lautsprechern erkundigt und mir wurde unbedingt zu Standlautsprechern geraten.


Was hast du dir denn im Laden angehört?
Wenn der Händler ausleiht, solltest du dir mal die vorgeschlagene Box einfach ausleihen. Dann weisst du, was geht!
DaeHNI
Stammgast
#8 erstellt: 04. Feb 2004, 22:55
Ich habe mir Elac angehört, die genaue Bezeichnung habe ich vergessen, die kamen allerdings ehe nicht in Frage, weil es keinen Center mehr dazu gibt. Außer diesem Lautsprecher hatte er auch leider nichts in meiner Preiskategorie!

Gruß DaeHNI
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 04. Feb 2004, 22:57
Woher kommst du denn?
DaeHNI
Stammgast
#10 erstellt: 05. Feb 2004, 00:37
Ich studiere in Braunschweig, komme aber aus Osnabrück.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 05. Feb 2004, 00:48
Stimmt..so war das...:) Und Hifi Spectrum hat dir zu den Standboxen geraten, oder wer?
DaeHNI
Stammgast
#12 erstellt: 05. Feb 2004, 01:29
Ne, der Händler in Braunschweig! Bei Hihfi Spectrum war ich leider noch nicht, das habe ich mir für´s Wochenende vorgenommen ;). Mal sehen, was die so zu meiner Situation sagen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher/Kompaktlautsprecher oder Standlautsprecher ?
Mikusch01 am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  5 Beiträge
Surroundaufbau nach und nach
Feiner_Herr am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  4 Beiträge
5.1 Komplettset kaufen nach Standlautsprecher
Magnat^^ am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  3 Beiträge
Standbox als Center legen?
Penome am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  3 Beiträge
Regallautsprecher räumlicher als Standlautsprecher
sommer am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  12 Beiträge
Center oder 3. Regalbox?
CantonJunkie am 05.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  2 Beiträge
Regalbox
hallihallo am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  15 Beiträge
Hilfe 5.1 Set mit Standlautsprechern
Godf@th3r am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  3 Beiträge
sitzhöhe oder nach oben ?
smoothman am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  4 Beiträge
Regallautsprecher für ca.1000 Euro
fritzz am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  75 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedOregonjohny
  • Gesamtzahl an Themen1.379.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.590

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen