Wohnzimmer Skizze: Aufstellungs Tipps benötigt!

+A -A
Autor
Beitrag
Carlos_ring
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2011, 13:53
Surround Wohnzimmer

Ich brauche unbedingt Tipps von euch für die Aufstellung meiner Lautsprecher. Habe alles wie im Bild ausgemessen, um die beste Voraussetzung für eure Hilfe zu schaffen.

Eckdaten:
Fernseher 46 Zoll, Surround Anlage ca 8 Jahre alt, Harman Kardon mit JBL Boxenset der Mittelklasse, Direktstrahler

Was habe ich vor: Kinofile in Dolby Digital und SKY HD Abonnement über Technisat Receiver in Dolby Digital

Ich bin handwerklich begabt.

Ich würde nun gern wissen, wie ihr die Boxen aufstellen würdet, Abstände zu den Wänden usw. und vor allem: Wie stelle ich die Rears optimal auf?

Auf dem Boden? In die ecke strahlend? Dipole kaufen?

Hoffe auf eure Hilfe bevor ich alles anbohre und dann wieder ändern muss... Danke!!!!
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2011, 14:25
Bei idealen Verhältnissen fängt man bei der LS Aufstellung eigentlich so bei einem Meter Abstand zu jeder Wand an und kann sich dann immer weiter an das Optimum heran arbeiten.
Diese generellen "Regeln" gelten / passen hier ja nicht...

Ich habe ja auch keine Ahnung wie groß die LS sind und ob noch etwas Spielraum bei der Couch besteht
Man könnte die Rear z.B. an die Seitenwand anbringen und 30...45° nach hinten auf die Rückwand strahlen lassen. Das würde ich als Startpunkt ruhig auf Ohrhöhe oder etwas darüber anfangen.
Eine andere Möglichkeit wäre (wahrscheinlich nur wenn die Couch etwas weiter nach vorne kommt), die Rear hinter die Couch zu legen und nach oben gegen die Rückwand strahlen zu lassen.

Da heißt es: ausprobieren!
was mancher als "tollen Rundum-Klang" bezeichnet, ist für den anderen ein "undefinierter Surround Brei". Eine "präzise Ortbarkeit" nennt der nächste "die brüllen mir direkt ins Ohr"

Die eingezeichnete Position der Rears halte ich in diesem Fall für suboptimal. Bi- oder Dipole könnte ich mir da je nach Bauart schon besser vorstellen.
Carlos_ring
Neuling
#3 erstellt: 06. Sep 2011, 14:57
Nun ja, es handelt sich hier um ein Satelliten Set von JBL, mann kann hier wohl keine Wunder erwarten.

Ich könnte das Sofa noch 10cm vorrücken, dann ist aber auch schluss...

Klanglich aufrüsten wäre auch möglich, bis 250€ wäre ich bereit, höherwertige Front Satelliten zu kaufen, da ich für mein Barzimmer dann die alten Verwenden könnte.
audioslave.
Inventar
#4 erstellt: 06. Sep 2011, 15:01
Du kommst um probieren nicht rum.

Am besten besorgst du dir für die Rearspeaker bewegliche Wandhalterungen, wenn sie an die Rückwand sollen, dann so weit wie möglich auseinander. Ausrichtung auf knapp vor die Köpfe der Zuschauer. Bloß nicht in die Ecke strahlen, was soll der Schall da ^^

Ist natürlich was anderes, wenn du Dipole einsetzt, aber dann geht das ewige Austauschen der LS los.
Verwende erstmal das, was du hast

Mit der Ausrichtung der Front musst du auch experimentieren, Hochtöner am Besten auf Ohrhöhe, und das Ganze ein wenig eingewinkelt zum Hörplatz.
Je mehr Platz zur Seitenwand, desto weniger Reflektion, desto besser.

Center bitte auch ausrichten, je nachdem wie hoch/tief er steht.

Entweder einmessen vom AVR, wenn der das nicht kann, mit dem "Rauschen" die LS gleich laut einstellen.
Dann sollte das schon irgendwie hinhauen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellungs-Hilfe
jp.x am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  19 Beiträge
Aufstellungs Hilfe
*Thomes* am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  6 Beiträge
Canton Chrono Aufstellungs/Anschlußproblem
Stoff am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  2 Beiträge
BRAUCHE AUFSTELLUNGS TIPPS VON DEN PROFIS UNTER EUCH
Frank861 am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  3 Beiträge
Tipps zur Aufstellung von Surroundlautsprechern benötigt
Tharsus am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  5 Beiträge
Neues Wohnzimmer - Aufstellung Rears (5.0) Skizze inside
xout am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  14 Beiträge
Aufstellungs und Subwoofer Frage? Zu Canton Chrono 5.0
THE_|_trAshr am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  3 Beiträge
HILFE: Raumoptimierung inkl. Bilder + Skizze
Schmiddi1008 am 18.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  6 Beiträge
Aufstellungsvarianten 7.1 System - Skizze
mar2000 am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  4 Beiträge
5.1 an Wand/Ecken, Bildschirm raummittig, geht das? (mit Skizze)
phyco am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedSotl
  • Gesamtzahl an Themen1.412.386
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.888.141

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen