Welcher Lautsprecher wieviel Hz?

+A -A
Autor
Beitrag
Tobbie1987
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mai 2014, 19:48
Hallo Leute?

Ich hab mich mal wieder mit meiner Heimkinoanlage auseinander gesetzt, obwohl ich davon keine Ahnung habe

Mein AVR (Harman Kardon 255) hat nach dem automatischen Einmessen jeden Lautsprecher bei Crossover mit 120Hz eingestellt und den Sub auf 8Zoll.
Ist das so normal, dass jeder Speaker die gleiche Hz zugeteilt bekommt (Boxen sind die gleichen)?

Betreibe den AVR mit einem 5.1 HKTS 16 5.1 System, welches ich mit dem HKS 4 auf 7.1 geupgradet habe.

Wenn ich einen Film schaue mit DTS-HD 7.1 bekomme ich allerdings nur 5.1 Sound wenn der AVR DTS anzeigt.
Schalte ich manuell auf Dolby PL2x kommt der Sound aus allen Lautsprechern.
Ist es nicht möglich über DTS 7.1 zu erhalten oder nennt sich das dann nur Dolby PL2x aber ich hab trotzdem DTS-HD Sound?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen im Bezug auf die Hz Einstellung einzelner Lautsprecher und der 7.1 Frage.

LG
Tobias
ChrisL75
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2014, 07:32
Gegenfrage: warum sollten gleiche Boxen unterschiedliche Crossover-Frequenz bekommen?
DTS-HD kann 5.1 oder 7.1 sein (siehe http://de.wikipedia....ems_High_Definition), was steht bei der Quelle?
Tobbie1987
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Mai 2014, 07:49
Auf dem Film steht DTS-HD 7.1

Wenn ich nun den AVR automatisch die beste Möglichkeit Suchen lasse bei den Surroundmodis springt er auf DTS im Display und zeigt nur 5 Boxen an die ein X haben.
Stelle ich auf Dolby PLx2 sind im Display 7 Boxen (davon weiterhin die 5 mit einem x - die Surround Back Zeit er dann an, laufen auch aber haben kein X.

Habe gelesen, dass man HD TON nun erhält, wenn der Player direkt über HDMI am AVR angeschlossen ist.
Bisher hatte ich Ihn am TV und per Optical am AVR, weil mein AVR kein HDMI 1.4 hat und somit kein 3D Signal überträgt.
Habe den Player dann gestern aber mal direkt mit HDMI am AVR angeschlossen und Sound über HDMI Kabel gewählt.
Auch da zeigte die Anzeige beim schauen der 2D Scheibe mit empfohlener Surroundmodi nur DTS an und 5 Boxen...

Ich versteh das nicht...

Mit dem Hz ist dan ja doch alles bestens und der Center hat dann wohl auch 120.

L
Tobias
Eichbjörnchen
Stammgast
#4 erstellt: 20. Mai 2014, 16:24
Hi, du solltest an deinem Blurayplayer mal die Ausgabeeinstellungen kontrollieren und ggf. bei der Tonausgabe auf "bitstream" stellen. Dann sollte auch DTS-HD angezeigt werden.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieviel Hz bei welchen Lautsprechern?
paesce13 am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2016  –  106 Beiträge
Wieviel Hz sind optimal?
Narloxon am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  20 Beiträge
Mit wieviel Hz beginnt ein super Bass????
Thomas377 am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  10 Beiträge
Hz der Lautsprecher
brumbrum40 am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  5 Beiträge
Wieviel Hz. für Musik muss LS können?
doranna69 am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  14 Beiträge
Wieviel Geld für wieviel Sound?
dani_3987 am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  7 Beiträge
WIEVIEL BASS?
boochratz am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 19.09.2006  –  11 Beiträge
Welcher Lautsprecher
santo am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  5 Beiträge
Welcher Lautsprecher
deckard2k7 am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  12 Beiträge
Onkyo SKS-HT648 bei welcher Frequenz trennen?
Mondragon1 am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.173 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedBillag2002
  • Gesamtzahl an Themen1.535.065
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.147

Hersteller in diesem Thread Widget schließen