Brauche 2 Front-Boxen und einen Center

+A -A
Autor
Beitrag
Boardfreak
Stammgast
#1 erstellt: 13. Apr 2004, 21:32
Hallo!
Ich besitze momentan:
Receiver: Onkyo TX-SR 600 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=19676&item=3275341753
Boxen: 2x Magnat Standboxen Concept 5 (2x120/200 W, 4 Ohm)

Nun möchte ich auch den Surround nutzen und brauche dazu natürlich zwei weitere Boxen und einen Center (Subwoofer kommt dann auch noch irgendwann). Wichtig ist mir allerdings nicht der Surround bei Filmen, sondern die Musikwiedergabe. Die zwei Magnatboxen, die ich im Moment besitze, sollen nach hinten kommen und somit suche ich zwei Frontspeaker. Nur leider habe ich keine Ahnung welche ich nehmen soll und einige Fragen dazu:

1. Ist es wirklich so wichtig, dass ale Boxen von Magnat sind?
2. Was haltet ihr von den Magnat Vector 77, Magnat Needle oder Magnat VINTAGE?
3. Welche würdet ihr mir empfehlen (Preisklasse bis 300Euro das Paar oder ist das zu wenig wenn man was passendes zu meiner bisherigen Anlage sucht)?
4. Was haltet ihr von meinen bisherigen Magnatboxen Concept 5, kann man die bedenkenlos nach hinten stellen oder sind die Müll?
5. Auf was muss ich achten bei den Boxen?
6. Mein Receiver hat 6Ohm, meine Boxen im Moment 4Ohm, ist das schlimm?
7. Welchen Center würdet ihr mir empfehlen?

Bin dankbar für alle Tips!
Und noch eine kleine Frage (hat mit dem obrigen nichts zu tun):
Ich möchte meinen DVD-Player mit einem optischen Kabel mit meinem Receiver verbinden, kann ich dazu dieses Kabel benutzen?:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3808095920&ed=1081965230000&ssPageName=ADME:B:EOT:DE:3
Hoffe ihr helft mir!!


[Beitrag von Boardfreak am 14. Apr 2004, 07:50 bearbeitet]
$ir_Marc
Inventar
#2 erstellt: 14. Apr 2004, 07:10

6. Mein Receiver hat 6Ohm, meine Boxen im Moment 4Ohm, ist das schlimm?

Hi,
ich bin zwar kein Impedanzen-Guru
http://www.nubert.de/downloads/ts_38-39_impedanz.pdf
http://www.hifi-forum.de/viewthread-42-5.html

Boxen=AVR - optimal...
Boxen>AVR - kein Problem, aber Leistungsminderung
Boxen<AVR - ohne Probleme, jedoch keine max. Lautstärke!
Wenn möglich nimm doch eine Coax Verbindung, anstatt einer Opto


[Beitrag von $ir_Marc am 14. Apr 2004, 07:17 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 14. Apr 2004, 09:43

3. Welche würdet ihr mir empfehlen (Preisklasse bis 300Euro das Paar oder ist das zu wenig wenn man was passendes zu meiner bisherigen Anlage sucht)?


Hallo,

um den 600er adäquat auszureizen ist das deutlich zu wenig. Für eine Überganslösung mit Kompaktboxen könnte es knapp klappen....

Markus
Boardfreak
Stammgast
#4 erstellt: 14. Apr 2004, 19:48
Vielen Dank für eure Tips!
Ich denke ich werde die Magnat Needle Boxen kaufen und dann später aus dieser Serie noch einen Center, vielleicht auch gleich dazu. Hat jemand Erfahrung mit denen? Wo bekommt man das denn am billigsten? Bei hirsch und ille? Wo würdet ihr das kaufen? Vielleicht auch ein Laden, bei dem man bei 2 Boxen + Center ein wenig rabat bekommt!
chris57518
Inventar
#5 erstellt: 14. Apr 2004, 20:11
Hmmm, Magnat Needle besitze ich net, dafür 4x Vector 77 und einmal Vector 13 - ich bin sehr zufrieden damit. Habe einen Ausflug zu Nubert gemacht, aber so ganz ist das nicht meine Welt, auch wenn sie nach dem Anschluss an den "alten" Yammi 630 deutlich besser klingen als mit Harman-Gedöns:). Aber das ist wirklich eine Frage des individuellen Geschmacks. Ich würde einfach mal probehören, die Vector 77 ist recht verbreitet und von daher haben ggf. Leute aus deinem Bekanntenkreis die Teile bereits zu Hause. Mit Yamaha klingen sie prima, Onkyo kann ich mir auch sehr gut vorstellen.
Boardfreak
Stammgast
#6 erstellt: 15. Apr 2004, 18:35
ja, denke ich werde mal probehören!
was haltet ihr von dieser zusammenstellung:
Receiver: Onkyo TX-SR 600
Front: 2x Magnat Needle http://www.hirschille.de/homehifi/product_info.php?cPath=29_109_111&products_id=468
Hinten: 2x Magnat Concept 5 (2x120/200 W, 4 Ohm)
Center: Vintage Center 4 http://www.hirschille.de/homehifi/product_info.php?cPath=29_46_49&products_id=114

Könnte passen, oder?
Boardfreak
Stammgast
#7 erstellt: 16. Apr 2004, 22:58
*push*

habe jetzt 2 möglichkeiten:
entweder:

2x Vector Needle und Vector Center 13

oder

2x Vintage 450 und Vintage Center 4

Was würdet ihr nehmen?
Schwerpunt liegt bei Musikwiedergabe!!!


[Beitrag von Boardfreak am 17. Apr 2004, 21:33 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 18. Apr 2004, 13:28
Hallo,

anhören und das bessere bleibt da. Grade für Musik wäre ein Blind/Taubkauf fatal.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 center lautsprecher als front?
justsymo am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  6 Beiträge
2 Paar Front LS, besser als center LS ?
hifiengel am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  12 Beiträge
Font boxen und Center verscheide Marken?
jan9284 am 20.08.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  13 Beiträge
Brauche Boxen zum Feiern!
.Phili am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  3 Beiträge
2 Front Boxen später aufrüsten auf 6.1
xforce am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe beim anschliessen meiner Boxen(Canton Fonisimo2)
Paterchon am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  3 Beiträge
Brauche Standortberatung für 2 Rears und 1 Center
Mr.Scarface am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  3 Beiträge
Gute Satelliten und Center
apohero am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  21 Beiträge
2 einzelne boxen als center speaker? CANTON
Tummyfrog am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.06.2010  –  6 Beiträge
2 Back Center?
3r4z0r am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedKreativ123
  • Gesamtzahl an Themen1.386.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.458

Hersteller in diesem Thread Widget schließen