TV Lautsprecher Klang beschissen. Was tun ???

+A -A
Autor
Beitrag
stobbino
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Jul 2004, 16:10
Hallo,

mein Fernseher hat einen ziemlich schlechten Klang

In dem Fernseher ist eine Art 2 Wege System vorhanden. jedoch ist der Bassbereich von dem 10 cm Mittel/Tiefton Lautsprecher mehr als lausig.

Kann mir jemand 10 cm Mitten/Tiefton Lautsprecher empfehlen, welche ich anstatt der vorhandenen einbauen kann ??

Einbautiefe kann max. 7 cm betragen. Sollte ich dann 4 Ohm oder 8 Ohm LS benutzen ???
audison76
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jul 2004, 16:22
Warum lässt du den Ton nicht über deine Anlage laufen?

Gruß
Ralf


[Beitrag von audison76 am 15. Jul 2004, 16:23 bearbeitet]
stobbino
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 15. Jul 2004, 17:46
Hi,

will ich ja auch, aber ich suche auch nach einer möglichkeit nur für das TV Gerät.

wegen Deinem Vorschlag, hab ich schon hier nachgefragt

http://www.hifi-foru...um_id=30&thread=5444


[Beitrag von stobbino am 15. Jul 2004, 17:59 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 15. Jul 2004, 18:07

aber ich suche auch nach einer möglichkeit nur für das TV Gerät.

Hmm, könntest mit einem Paar wirkungsgradstarker HiFi-Lautsprecher an den TV-internen Verstärker gehen.

Gruss
Jochen
stobbino
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Jul 2004, 18:30
Hi,


hehehe, das ist ja genau die Frage !!!

Welche Hifi_Lautsprecher kann ich in das Gehäuse einbauen ???

Oder meinst Du jetzt eine Variante das ich die Anschlußkabel nach Außen (hinten) führen soll um dann externe Lautsprecher zu benutzen ???

Da ich leider keine Bedienungsanleitung mehr vom TV habe (und an diese auch nicht mehr ran zukommen ist) stellt sich die Frage, was für eine Leistung der interne Verstärker vom TV Gerät so in etwa hat.

Und dann 8 Ohm oder besser 4 Ohm Lautsprecher benutzen ???
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 15. Jul 2004, 18:37

Welche Hifi_Lautsprecher kann ich in das Gehäuse einbauen ???

Alle (sehr gut) magnetisch geschirmten.

Problem ist das Gehäuse.
Das muss auf die Chassis abgestimmt sein.


Oder meinst Du jetzt eine Variante das ich die Anschlußkabel nach Außen (hinten) führen soll um dann externe Lautsprecher zu benutzen ???

Eher so.


Da ich leider keine Bedienungsanleitung mehr vom TV habe (und an diese auch nicht mehr ran zukommen ist) stellt sich die Frage, was für eine Leistung der interne Verstärker vom TV Gerät so in etwa hat.

Vielleicht sogar zweistellig.
Reicht.


Und dann 8 Ohm oder besser 4 Ohm Lautsprecher benutzen ???

Siehst Du am Aufdruck der Original-Tröten.
Sonst halt Durchmessen.

Gruss
Jochen
stobbino
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 15. Jul 2004, 19:09
Ok, danke erstmal für die Tips

werde wir dann mal was überlegen

schau mer mal, dann seh mer schon .....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel und Fliesen! Was tun?
finepixler1973 am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 26.07.2014  –  4 Beiträge
Gewinde aus Teufellautsprecher rausgebrochen - was tun?
maniac1982 am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  6 Beiträge
Entkoppel? Ankoppeln? Abkoppeln? Verkuppeln? Was tun?
Bingobaer am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2010  –  7 Beiträge
Ton zu leise bei Filmen, was tun ?
Tagendra am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  17 Beiträge
schlechter klang
rominetti am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  2 Beiträge
Externe Lautsprecher für Samsung Tv?
Fetch2012 am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 30.06.2013  –  2 Beiträge
Center Lautsprecher in TV-Wand
scorpi4ever am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  4 Beiträge
Kein Bass. Was tun?
corey am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  35 Beiträge
Unebener Boden - was tun?
wolfgang.meier am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  6 Beiträge
Was tun gegen Bassentwicklung?
CJC am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedmajchii
  • Gesamtzahl an Themen1.380.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.182

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen