Unterschiedliche Impedanzen

+A -A
Autor
Beitrag
izni
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jun 2005, 12:32
Hallo, müssen bei einem selbst zusammengestellten Heimkino-System alle Lautsprecher die gleichen Impedanzen haben, können sie unterschiedliche haben, oder ist das AV-Reciever abhängig? (denon 2105?)
Hambi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Jun 2005, 21:10
Ich denke mal , daß 1 Paar mit 8 Ohm und 1 Paar mit 4 Ohm noch nicht dramatisch sind bei Geräten , welche mit 8 Ohm angegeben sind. Allerdings das ganze Set in 4 Ohm kann aber muß nicht gutgehen.

Ich weiß nicht womit der Denon angegeben ist, aber ich glaube, daß man nur bei Älteren 8 Ohm-Geräten vorsichtig sein sollte.

Mein Harman Kardon ist mit 8 Ohm glaube ich angegeben und lief auch mit nur 4 Ohm-LS ohne Probleme.
Seit einiger Zeit habe ich aber Rears mit 8 Ohm und das läuft auch perfekt.

Im Großen und Ganzen denke ich die Impedanz darf ruhig Unterschiedlich sein. Nur darf sie nicht zu Niedrig sein.

Gruß Mario
Crazy-Horse
Inventar
#3 erstellt: 28. Jun 2005, 00:12
Denon ist in der Regel sehr laststabil und hat auch mit niedrigen Impedanzen keine Probleme.

Beim Test in der Audio kam der 2805 ohne Einbrüche bis 2Ohm runter und das sogar bei starken Phasendrehungen, wobei sich hier eine leichter Einbruch zeigte.
Doch gegenüber seinen Mitstreitern war er eindeutig der stabilste.

Ob das jetzt direkt auf den 2105 zu übertragen ist kann ich dir aber nicht sagen, doch schleißt du die Boxen immer Paarweise mit gleichen Impedanzen an wird das sicherlich funktionieren.
Doch durch den hohen Strom wird er im Fall von 4Ohm Boxen ein wenig wärmer, dann schaffe ihm die nötige Luft zur Kühlung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
unterschiedliche Impedanzen der Speaker
soeren007 am 11.03.2003  –  Letzte Antwort am 11.03.2003  –  2 Beiträge
Unterschiedliche Impedanzen im 5.1 Set (6 & 8 Ohm)
Sumsemann am 14.01.2021  –  Letzte Antwort am 15.01.2021  –  3 Beiträge
Impedanzen bei Lautsprechern
Mplonka am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  3 Beiträge
Unterschiedliche Lautsprecher
DevastatedMind am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  4 Beiträge
Unterschiedliche Lautsprecher beo 9.1 oder 11.2 System
darth_mopp am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2020  –  7 Beiträge
UNTERSCHIEDLICHE KABELDICKE AN DENON 2106?
human8 am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  5 Beiträge
2 Boxenpaare, unterschiedliche impendanz
quxy am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  2 Beiträge
Unterschiedliche Magnat Boxen bei Surround?
roumtheprof am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  3 Beiträge
Eine Frage zur Impedanz
AlphaCentauri am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  5 Beiträge
Bi-Wiring unterschiedliche Leiterquerschnitte
Blackshine am 04.07.2003  –  Letzte Antwort am 05.07.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.199 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedfxcdt1972
  • Gesamtzahl an Themen1.510.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.734.329

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen