Dringend : Canton LE 150 CM Guter Center ?

+A -A
Autor
Beitrag
BladeDivX
Inventar
#1 erstellt: 03. Jul 2005, 16:38
Hi hat einer den Canton LE 150 CM ? Ist das ein Guter Center ? ich habe noch einen alten Jamo Center 100. und der klingt mir langsam ein bissel zu Bleching.. nun wollte ich den mal austauschen und das mit dem Canton LE 150 CM, der Mordaunt Short Avant 905C gefällt mir zwar auch aber ich denke das ich mit dem Canton LE 150 CM besser fahre. oder ?
Mindflayer
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jul 2005, 18:44
Es kommt drauf an von welchem Hersteller die andern Boxen sind. Der Center sollte da schon zu passen.
BladeDivX
Inventar
#3 erstellt: 03. Jul 2005, 19:40
die anderen sind alle ein MIX 7.1 :

Front : L+R IQ MAX III
Sub : Mordaunt Short MS907W
Site: Mordaunt Short MS903S DIPOL
Rear : L+R JBL TLX50

Nun Bestellter Center : Canton LE 150 CM

Ich habe den jetzt bestellt weil er so günstig war ich habe ihn für 119 Euro geschossen das nenne ich mal ein Echtes schnäppchen. Der Mordaunt Short hätte mich 150,- Gekostet und ist laut Heimkino auch eine Klasse tiefer .. also der :

Canton LE 150 CM "OBERKLASSE"
Mordaunt Short wäre nur "Mittelklasse"


[Beitrag von BladeDivX am 03. Jul 2005, 19:41 bearbeitet]
Mindflayer
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jul 2005, 09:56
Na dann berichte mal bitte wie Du mit ihm zufrieden bist wenn er da ist. Würde mich mal interessieren wie er sich integriert.
BladeDivX
Inventar
#5 erstellt: 04. Jul 2005, 14:55
jo mache ich doch leider habe ich noch keinen Receiver im moment warte noch auf den Yamaha RX-V4600 *ggg* kann es kaum erwarten das ding hier stehen zu haben. Aber ich werde das ding mit zu einen Freund nehmen muss ja erst mal testen was ich da gekauft habe und wissen ob er I.O ist :o)
Mindflayer
Stammgast
#6 erstellt: 04. Jul 2005, 19:07
RX-V4600 und dann solche Lautsprecher

Eigentlich sollte man mehr in die LS als in den Receiver investieren. Nichts desto trotz viel Spaß damit!!
drubi
Stammgast
#7 erstellt: 06. Jul 2005, 05:25
hallo,

ich würde den center an nen yammi erstmal probehören gehen, mein geschmack war / ist diese kombi nicht gerade ;).

aber mit dem center bin ich zufreiden, acuh wenn ich den vorgänger habe :D.

gruß,

tobias
BladeDivX
Inventar
#8 erstellt: 07. Jul 2005, 10:56
so ich habe das ding bekommen und verusuche es so schnell wie möglich zu testen !! und melde mich dann wieder wie er ist. na ja wieso nicht an einen RX-V4600 von Yamaha ? die leitungen sind so gelegt für die box wie es sein sollte.

Ich denke das sollte passen. man kann ja nicht alles auf einmal kaufen oder sich neue Boxen kaufen. also der center wird sicher reichen dafür. Und mir auch nicht um die Ohren fliegen . der Jamo 100 den ich hatte der sicher ja oder ?
Micha_321
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 07. Jul 2005, 11:15

BladeDivX schrieb:
na ja wieso nicht an einen RX-V4600 von Yamaha ?


hallo!

mit deiner lautsprecherkombi ist es dann ungefähr so, als wenn du einen rennwagen mit normalbenzin fährst. du hast ein ungemeines potential, kannst es aber aufgrund der LS nicht mal ansatzweise ausschöpfen. der klang ist nur so gut wie deine lautsprecher.
ist ja nicht böse gemeint, dann müsstest du schon ganz schön nachlegen in sachen speaker.

Micha
BladeDivX
Inventar
#10 erstellt: 07. Jul 2005, 11:59
dann sage mir doch mal bitte eine gute nicht 5000 euro teure Kombi die dazu passen würde würde mich mal interessieren denke da so an B&W und Teufel und so .. wichtig ist das ich aber auch einen Guten Musik klang habe

gruss


[Beitrag von BladeDivX am 07. Jul 2005, 12:26 bearbeitet]
Micha_321
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 07. Jul 2005, 12:35
da kann man jetzt nur namen in den raum werfen, selektieren musst du selbst. schließlich muss dir der klang gefallen.

B&W, monitor audio, jmlab, kef..... haben allesamt entsprechende produkte im programm. da gilt wie immer: probehören, am besten in deinem hörraum.
auch würde ich den yamaha-receiver erstmal mit anderen produkten der preisklasse vergleichen, denn keiner möchte die katze im sack kaufen. vor allemnicht bei solchen beträgen.

Micha
strunzbaer
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 07. Jul 2005, 13:06
wie findet ihr denn folgende komponente:
Denon AVR 2105+ 2xCanton LE 190
BladeDivX
Inventar
#13 erstellt: 07. Jul 2005, 17:06
"da kann ich nix zu sagen vielleicht ein paar andere"

Jo hast du recht aber dann sage mir doch mal einen Receiver für 1000 Euro der HDMI hat :o) den die anschlüsse brauche ich .

Sag bitte nicht Panasonic oder JVC.. das sind nun dinger die sicher nicht mit Denon oder Yamaha - Onkyo mithalten können.
Micha_321
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 08. Jul 2005, 10:03

BladeDivX schrieb:
Jo hast du recht aber dann sage mir doch mal einen Receiver für 1000 Euro der HDMI hat :o) den die anschlüsse brauche ich .


hallo!

das hattest du allerdings vorher nicht erwähnt!


Micha
BladeDivX
Inventar
#15 erstellt: 08. Jul 2005, 12:13
hehe ne hatte ich nicht :o)

na ja wollen wir mal sehen was so kommt hoffe ich kann den bald testen.
strunzbaer
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Jul 2005, 22:15
nochmal ne frage zu boxen. bei ebay hab ich folgendes angebot gesehen. was meint ihr dazu? jemand in diesem forum ist davon schwer schwer begeistert:
http://cgi.ebay.de/w...=5784679883&tc=photo

der preis ist mal echt günstig,aber was können die?
Mindflayer
Stammgast
#17 erstellt: 09. Jul 2005, 09:29
Was die können ?? Krach machen. Lass die finger von solchen billig Dingern. Und mach bitte einen eigenen Thread auf bzw. lese erstmal, was zu empfehlen ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE 150 Cm
Kinofrenn am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  16 Beiträge
Canton Center LE 105 CM
bruellaffe am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  24 Beiträge
Welcher unterschied Canton Le 105 Cm oder Le 150 CM
fenskechecker am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  4 Beiträge
Canton LE 100 CM im Vergleich zu LE 105 CM / LE 150 CM
sportsfreund79 am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  7 Beiträge
Canton LE Lautsprecher
fro am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  9 Beiträge
Canton LE 107 + Canton Ergo 500 CM
EraserMacki am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  2 Beiträge
Canton LE 105 CM large oder small?
hcire am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  7 Beiträge
Passen Canton Karat M90 zu LE Center 150?
xhutzelx am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  2 Beiträge
Heco Victa Center 100 vs Canton LE 150
ixoye am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  6 Beiträge
Unterschiede Canton LE 105 und 150
canton/pioneer am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 10.02.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.678
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.822

Hersteller in diesem Thread Widget schließen