Teufel Concept E oder M ?

+A -A
Autor
Beitrag
thebuddha
Stammgast
#1 erstellt: 26. Sep 2005, 18:23
Hallo,

bin noch Heinkino-Neueinsteiger. Aber zumindest habe ich mir einen einigermassen aktuellen Beamer (Pana 700) gegönnt, der jetzt durch den Samsung 850 / 950 ergänzt werden soll, wegen HDMI-Ansteuerung.

Nun habe ich immer noch keine Sourround-Anlage. Will mir den Yamaha 457 holen und dazu halt teufel-Boxen.

Obwohl die Concept E Serie wohl unter "für PC" fällt, soll sie doch recht gut sein, auch für Heimkino, oder? Und z. Zt. sehr attraktiver Preis von 89,00 EUR.

Die Concept M Serie ist für 299,00 EUR zu haben. Lohnt sich der Aufpreis wirklich? Ich meine, klar, nach oben gibt es keine Grenzen - aber hört man das wirklich deutlich heraus?

Was meint ihr?

Ach ja, nich ne generelle (dumme) Frage: Der Yamaha-Receiver 457 kann diese Teufel-Sets ohne weitere Verstärker etc ansteuern, oder?. Habe irgendwas mal von Pre-Out gelesen, weiss aber nicht genau was das ist.
PitBJ
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Sep 2005, 00:55
Hallo thebuddha,

zufällig besitze ich sowohl Concept E (für den PC), als auch Concept M (für´s Heimkino).

Das Concept E ist schon recht gut, im Vergleich zu anderen PC-Systemen ist es wesentlich besser.

Aber der Vergleich zum Concept M ist eigentlich nicht zulässig! Das Concept M hat als Satelliten ja schon fast ausgewachsene Regallautsprecher. Das hat mit den kleinen Würfeln a la Concept E nichts mehr zu tun! Und erst der Subwoofer ...
Wenn das Concept M richtig aufgestellt und eingepegelt ist, dann kannst du den Bass regelrecht fühlen!
Das System hat vor kurzem noch 445€ gekostet und es war auch diesen Preis wert! (Es kostet jetzt übrigens 295€)
Also, wenn es ein Heimkino-System sein soll, investiere die 206€ Mehrpreis und du wirst es nicht bereuen.

Übrigens:
Der Yamaha (genau wie andere Verstärker bzw. Receiver) steuert die 5 Satelliten an (egal ob Concept E oder M). Und der PreOut des Yamaha wird an den Subwoofer angeschlossen, denn der hat einen eigenen Verstärker.
Beim Concept E besteht auch die Möglichkeit die Satelliten an die entsprechenden Ausgänge des Sub anzuschließen (vollaktives System). Das ist für den PC-Betrieb gedacht, dann ist aber ein Sourround-Verstärker überflüssig.

Grüße Peter
Micha_321
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Sep 2005, 13:20
hallo!

thebuddha schrieb:

Die Concept M Serie ist für 299,00 EUR zu haben.


es sind sogar nur 295€ es wurde aber bereis durch meinen vorredner darauf hingewiesen.


Lohnt sich der Aufpreis wirklich? Ich meine, klar, nach oben gibt es keine Grenzen - aber hört man das wirklich deutlich heraus?


ganz klares ja. die gehäuse des concept M sind zwar nicht wirklich groß, haben jedoch deutlich mehr volumen zu bieten als die brüllwürfelchen vom CE. das schlägt sich natürlich im klang wieder, der fülliger wird. ausserdem ist beim CM ein größerer und leistungsfähigerer subwoofer dabei.

den höheren preis (inzwischen ja reduziert) rechtfertigt der klang und die langzeit-zufriedenheit, die du mit dem CM ziemlich sicher haben wirst.
solche sets wie das CE können einem nämlich ziemlich schnell auf den senkel gehen.

Micha


[Beitrag von Micha_321 am 27. Sep 2005, 13:21 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E vs. Concept M
samsman am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  5 Beiträge
Teufel Concept E oder Magnum?
yeeeah am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  9 Beiträge
Teufel Concept R VS Teufel Concept M
Atomix am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  12 Beiträge
Teufel Concept M oder ?
llcoola7 am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  6 Beiträge
Teufel Concept E Magnum vs. Concept M
mucwhore am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  16 Beiträge
Teufel Concept M, R , S oder Canton
Eisi2005 am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  17 Beiträge
DTS mit TEUFEL E CONCEPT M + XORO DVD
firstandre am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  4 Beiträge
Teufel Concept E Magnum mit M 410 FR kombinieren
am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum
ekelwolf am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  4 Beiträge
Teufel Concept E² Kopfhörer
komerzgandalf18 am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedPhentomix
  • Gesamtzahl an Themen1.379.765
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.981

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen