Erfahrungsaustausch Dynaudio Focus 110 mit Focus 200C und SUB 300

+A -A
Autor
Beitrag
kaiwonline
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 11. Dez 2005, 12:37
Hallo,


ich möchte auf diesem Wege einen Erfahrungsaustausch
über die Dynaudiolautsprecher Focus 110, Focus 200C
mit SUB 300 einleiten.

Gruß kaiwonline
-HiFi-
Inventar
#2 erstellt: 11. Dez 2005, 17:37
Möchtest du was über die Boxen wissen oder soll es dazu dienen, dass sie die Leute austauschen, die diese LS haben?

Gruß Jonas
kaiwonline
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Dez 2005, 11:55
Hallo Jonas,


es soll nur zum Erfahrungsaustausch dienen.

Fragen können natürlich gestellt werden.


Gruß Kai
Leon-x
Inventar
#4 erstellt: 20. Dez 2005, 12:05
Hallo.

Na dann erzähl mal wie die Focus bei dir aufgestellt sind. Hörraum und angeschlossenen Elektronik.

Wie findest du den Center ?

Ich selber habe erst vor kurzem noch die Focus 220 kennenlernen dürfen. Zur 110 kann ich leider nichts sagen.


Leon
-HiFi-
Inventar
#5 erstellt: 20. Dez 2005, 13:26

Hallo Jonas,


es soll nur zum Erfahrungsaustausch dienen.

Fragen können natürlich gestellt werden.


Gruß Kai

Achso!


Dann stellt sich das selbe bei mir wie bei Leon-x.
Wie sie aufgestellt sind, bilder...etc.


Gruß Jonas
Leon-x
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2005, 13:44
Hi

Bilder von meinem Test gibt es ja hier:

http://www.hifi-foru...um_id=100&thread=377

Ging aber halt um Stand-LS und nicht um Kompakte.


Gruß Leon


[Beitrag von Leon-x am 20. Dez 2005, 13:47 bearbeitet]
kaiwonline
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Dez 2005, 12:40
Moin moin,


ich habe die Focus 110 entgegen allen Tests und Ratschlägen
mit Haltern in die Ecke gebaut.
Bis jetzt hat sich keine hörbaren Nachteile ergeben.

Gruß Kai

Fotos folgen nach Weihnachten
kaiwonline
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Jan 2006, 12:01
Hallo,


ich habe bei meinem SUB300 folgendes festgestellt:

Beim Spielen von Musik-DVD`s ist, solange der DVD-Player
liest, ein "brummen" von SUB zu hören.

Ist das normal?

Ich werde auf den Norddeutschen HiFi-Tagen (04.02-05.02)
einen, hoffentlich geeigneten Ansprechpartner, von Dynaudio auf dieses Problem ansprechen.

Gruß kaiwonline
kaiwonline
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 23. Jan 2006, 18:50
Hallo,


hier das erste Bild vom SUB300 ohne "Gitter"




Der SUB300 mit Gitter:



Der Center Focus C200:




Eine der 4 Focus 110 ohne "Gitter":


kaiwonline
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 31. Jan 2006, 10:52
Der SUB300 hat seinen Geist aufgegeben.
Nach Rücksprache mit Dynaudio habe ich folgendes probiert:

Cinchstecker aus dem T753 und mit den Finger an den Kontakten geklopft. Normalerweise soll er dann (ltd. Dynaudio) ein ca. 50Hz starkes Brummen von sich geben.
Leider war nichts zu hören.
Heute bringe ich den SUB zu Dynaudio zur Reparatur.

Gruß kaiwonline
kaiwonline
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 01. Feb 2006, 19:05
War heute bei Dynaudio.
Sie haben den SUB geprüft und er ist i.O.

Dann hat der T753 von NAD einen Fehler.
stet
Stammgast
#12 erstellt: 13. Mai 2011, 21:24
Moin,

ich betreibe seit genau seit 3 Tagen einen Center_Speaker von Dynaudio 200C in Kombi mit den Focus 110.

Ohne zu übertreiben, der Hammer!!

Beim DVD schauen ist der Sound derart überwältigend, daß mir immer noch die Klappe offen steht.


Die Darstellung ist derart gewachsen, super. Der Receiver ist zur Zeit ein Pioneer SC-82.

Grüße@ALL
steffel333
Inventar
#13 erstellt: 23. Sep 2011, 04:48
hab die Kombi seit 4 jahren und sehe das immer noch wie mein Vorredner

einfach Hammer welche Dynamik aus den kleinen kisten raus kommt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dynaudio focus gegen contour lohnt sich?
am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  8 Beiträge
Denon AVR 4310/Dynaudio Focus 360 Surroundbetrieb
phoenix88 am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  12 Beiträge
5.1 System um eine Dynaudio Focus aufbauen?
Kosmonaut am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  2 Beiträge
Welche LS-Wandhalter für Focus 110?
zani am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  4 Beiträge
Dynaudio Focus oder B&W 700
BMWDaniel am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  14 Beiträge
Dynaudio 72se+ 122c + 122 + SUB 300.Bassausgabe
Basketballking am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  7 Beiträge
Dynaudio 5.1 System - Austausch der Fronlautsprecher problematisch?
lukas.loki am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  5 Beiträge
dynaudio oder dali
am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  8 Beiträge
Hilfe bei Dynaudio ?
micha122 am 03.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  6 Beiträge
DynAudio
titanreiter am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglieddualfrage
  • Gesamtzahl an Themen1.386.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.564

Hersteller in diesem Thread Widget schließen