B&W ASW650 Einstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
ship
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Okt 2003, 11:42
Hallo alle zusammen!

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen! Kann mir einer von Euch sagen was die ganzen Einstellungen an diesem Sub zu bedeuten haben, damit ich meine persönliche Einstellung vernünftig vorhemen kann? Schön wäre auch, wenn Ihr mir Eure Einstellungen auch mal mitteilen könnt!

Ich hoffe auf Hilfe

Viele liebe Grüße
Frank
anon123
Inventar
#2 erstellt: 10. Okt 2003, 13:12
Hallo Ship,

ich weiß, daß das eine idiotische Antwort ist, aber für so etwas gibt es eine Bedienungsanleitung. Wenn die Dir "irgendwie abhanden gekommen" ist, kannst Du sie hier:
http://www.bwspeakers.com/downloadfile/speakermodel/ACF95C7.pdf
downloaden. Ansonsten gibt es immer noch den freundlichen B&W-Händler, bei dem Du den schönen Sub gekauft hast. Wenn Du speziellere Fragen hast (z.B. "Was ist Phasenanpassung und kann ich ohne das leben?" oder so), könnte Dir bestimmt ein User im Forum weiterhelfen.

Ach so: Die jeweiligen Einstellungen haben sehr viel mit individuell unterschiedlichen "Gegebenheiten" zu tun, z.B. Raumgröße und Raumakustik, Größe, Art, Anschluß und Aufstellung der Lautsprecher, Anschluß und Aufstellung des Subs, verwendeter Verstärker, Filmton und/oder Stereo-Musik, gewünschtes Baßniveau, von anderen Hausbewohnern erduldetes Baßniveau, ... Von daher dürfte das Übernehmen der Einstellung eines anderen Users eher wenig bringen.

Beste Grüße.


[Beitrag von anon123 am 10. Okt 2003, 13:44 bearbeitet]
ship
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Okt 2003, 13:58
ja super! genau das wollte ich vermeiden, da ich der Meinung bin das mein Händler über diese Einstellungen auch nicht so bescheid weiss! Und eine Erklärung in der Anleitung gibt es auch nicht!

Nun hatte ich die Hoffnung, dass einer von Euch mir da weiterhelfen kann und vielleicht mir auch mal seine Einstellungen sagt, damit ich damit auch probieren kann und gegebenfalls noch anpassen!
lordpingu
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Okt 2003, 14:50
hast du hier schon mal vorbeigeschaud ?
http://www.hifi-forum.de/viewthread-42-28.html
ship
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Okt 2003, 15:10
nee,aber auf jeden Fall schon mal eine gute Information für Anfänger! Danke

Nur meiner hat etwas andere Einstellmöglichkeiten bzw. Bezeichnungen.

Lautstärke (klar, da muss ein wenig spielen)

EQualisation Schalter (k.A was der machen soll)
Frequenzregelung des LowPass Filters (k.A)
Phase Schalter (k.A)
Low-Pass Filter OUT / IN Schalter (k.A)
trommelfellriss
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Okt 2003, 16:23
Ich habe auch den ASW650.

Wichtig ist vor allem de Schalter A-B für die Klangeinstellung.

Probier mal ein bischen damit.

Steht der Sub (wie bei mir) frei im Raum musst du B benutzen, steht er nahe an der Wand/Ecke ist A besser.
Aber bleibt Geschmackssache.

Das Abschneiden der Freq. habe ich dem Reciever überlassen, und den Sub.Kanal am Reciever mit -9 db eingestellt, bei Lautstärkeregler am Sub auf "10Uhr".

Hilfreich ist ein Pegelmessgerät, für die richtige Dosis...
Sollte beim Rosa-Rauschen Test genauso laut eingpegelt werden wie den übrigen LS. (+-75db)
Dann kling alles sehr "subtil" und dröhnt nicht unkontrolliert vor sich hin.

Viel Spass mit diesem Hammerteil!

Ingo
ship
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Okt 2003, 16:40
danke danke danke! Genau diese Antwort brauchte ich um mal einen Anhaltspunkt zu haben, ab wo ich dann mal spielen kann! Ich habe bei mir 09:00 Eingestellt und musste halt feststelle das in manchen Filmen der Sub doch anfängt zu dröhnen! A ist bei mir besser (steht auch an der Wand).
Was hat dieser Schalter 0/180 Grad (ich glaub Phasenwinkel)
zu bedeuten?

Hammerteil ist der richtige Ausdruck! Das Ding haut mich echt von der Couch!


[Beitrag von ship am 10. Okt 2003, 22:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fragen zu Subwoofer Einstellungen
peterpan81 am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  13 Beiträge
Perfekte Einstellungen für Heco Victas & Samsung LE32S8
KrauTsalaT am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  8 Beiträge
Einstellungen Sub + Systemeinstellungen
peterlogo2907 am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  5 Beiträge
Hilfe LS-Einstellungen / Trennfrequenzen
Rolf_01 am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  35 Beiträge
KÖNNT IHR MIR HELFEN ???????
daemonicvs am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  8 Beiträge
Einstellungen optimieren
5.1er am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  4 Beiträge
Einstellungen Klipsch Heimkino
chrispaper am 18.12.2016  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  22 Beiträge
Teufel Concept P & Yamaha RX-V361 Einstellungen?
amokkx am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  13 Beiträge
Fragen zu LS und Sub Einstellungen am NAD Receiver
Bobby_GTI am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  2 Beiträge
Einstellungen beim Yamaha YSP-800?
fcn am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglieddualfrage
  • Gesamtzahl an Themen1.386.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.561

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen