Tipps/Vorschläge erbeten zur Aufstellung des 5.1-Systems in meinem Raum

+A -A
Autor
Beitrag
uboot-stocki
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jul 2006, 09:20
Hi,

ich habe folgenden Raum und folgende Aufstellung meines 5.1-Systems: <Skizze> Was könnte man da verbessern? Ist die Aufstellung vernünftig (unter den gegebenen Bedingungen) oder geht das noch besser? Was haltet ihr davon, dass man den Sub-Woofer in die rechte obere Ecke stellt ?

Bitte gebt mir ein paar Tipps ...

Gruß

Andreas
AyGee
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2006, 13:56
Na ja, der eine Rear-LS müsste halt auf dem Esstisch stehen!
Killjoy
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2006, 15:30

uboot-stocki schrieb:
Was haltet ihr davon, dass man den Sub-Woofer in die rechte obere Ecke stellt ?

also mit dem sub würd ich herumexperimentieren. stell ihn dort hin wo er am besten klingt.
ähm ja und die aufstellung der rearspeakers ist wohl eher suboptimal . vielleicht ein siemens-lufthaken ? ich würde es vielleicht damit versuchen die rears an die decke zu hängen sofern es keine standlautsprecher sind. das ist wahrscheinlich der beste kompromiss.
mfg


[Beitrag von Killjoy am 25. Jul 2006, 15:31 bearbeitet]
Devotee7
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Aug 2006, 13:31
Hallo an alle Wissenden,

Habe einen Yamaha RX-V 457 Av Receiver und ein Canton 5.1
System. Kennt vielleicht jmd. war nen Pro M. Angebot ---399

Nun habe ich aus Meinem "Altebstand" noch leckere HECO
Interior Reflex Lautsprecher, könnte ich diese nicht auch als FRONT Rechts und FRONT Links Lautsprecher an den Receiver knipsen und die kleinen Cantons dann auf Boxenpaar "B" stellen? Oder macht das 5.1 techn. und klanglich gar keinen Sinn??

Bitte um Tipps un Wissen

Vielen Dank
snoop69
Stammgast
#5 erstellt: 03. Aug 2006, 14:03
Einfach ausprobieren? Die Canton-Böxchen würde ich dann (nach dem Test) aber gleich ganz weglassen. Zumindest wenn's mit den alten Boxen besser klingt.
Devotee7
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Aug 2006, 06:02
Hallo,

habe ich getestest und muss sagen Holla!
Jetzt sind nur wirklich die Fronts über, das stimmt, aber auf den Originalständern macht das natürlich optisch was her.
Jetzt fehlt mir nur noch ein vernünftiger Center, da der Canton aus dem Komplettsystem ziemlich mager ist.
Hat da jmd. einen Tip?
Habe ihn im Receiver auf +9 stehen?!


Gruß
herby2908
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Aug 2006, 17:26
Hallo Andreas

Beim Subwoofer auf der rechten Seite hat man wohl keine großen Variationsmöglichkeiten. Eventuell etwas von der Wand wegrücken.
Der linke Frontlautsprecher steht ausgesprochen ungünstig in der Ecke. Dadurch wird der Baß ca. um 6db zu laut. Wenn es sich nicht um Lautsprecher handelt, die für eine wandnahe Aufstellung abgestimmt sind, sollte man außerdem etwas Abstand zur Rückwand gewinnen. Mindestens 1/2 Meter.
Ich würde den Schrank auf der linken Seite Richtung Ecke schieben und dafür den linken Frontlautsprecher nach vorn.
Den linken Surroundlautsprecher kann man wohl nicht viel anders stellen. Beim rechten Surroundlautsprecher würde ich eine Pflanze Richtung Ecke schieben und dafür den Lautsprecher weiter nach vorn.
Die Couch könnte man dann soweit verrücken, dass zu beiden Frontlautsprechern ein gleicher Abstand hergestellt wird.
Wenn der Subwoofer in der Ecke steht, verstärkt sich natürlich der Bass, was man durch Zurücknahme des Subwooferpegels ausgleichen kann. Ob das dann am Hörplatz wegen der Raumresonanzen günstig oder schlecht ist, kann man nur durch Ausprobieren herausfinden.

Gruß Herbert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung eines 5.1 Systems
p0werbauer am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  11 Beiträge
Tipps zur Aufstellung der vorderen Boxen eines 5.1 Systems
supermarioNRW am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  4 Beiträge
Tipps zur Aufstellung von Surroundlautsprechern benötigt
Tharsus am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  5 Beiträge
Aufstellung 5.1 System in diesem Raum?
mday08 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  2 Beiträge
LS Aufstellung in neuen Raum
Soundworks am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  2 Beiträge
Aufstellung eines 5.1 Systems.
BloodPack271 am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  7 Beiträge
Aufstellung und Anschluss eines 5.1-Systems
AndiF75 am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  7 Beiträge
Amateur Frage zur Aufstellung des Systems
philie am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  5 Beiträge
Frage zur Aufstellung
softeisbieger_ am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  4 Beiträge
5.1 Aufstellung und Anschluss in meinem Wohnzimmer
Nils1985 am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTechTestandmore
  • Gesamtzahl an Themen1.386.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.695

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen