Frage zu 7.1 und mehr ....

+A -A
Autor
Beitrag
shuckele
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Okt 2003, 11:26
hi, jungs und mädels ....

mein erstes posting ...

ich bau gerade meine wohnung um .. in n paar tagen sind wir im wohnzimmer fertig. hier möchte ich nun eine 7.1 anlage installieren und die boxen an der wand im oberen 1/4 montieren.

nun zu meinen Fragen :

1. wo muss ich die satelitten montieren ???
- also auf allen zeichnungen die ich gesehen habe steht der TV mittig im raum bei mir allerdings befindet sich der TV in der Ecke des wohnzimmers !!!

würde gerne ein Bild posten kann hier aber keine bilder uploaden....

2. sind diese BOXEN gut ... wurden mir empfohlen und haben in den tests auch sehr gut abgeschnitten der preis wäre für mich auch OK ! ::: INFINITY OREUS 5.1 + 2 zusätzliche Satelitten Preis 1099,00 EURO

3. ist der reciver gut ?? ::: Kenwood 9070D Preis 485,00 EURO

4. wie weit müssen die Boxen von der Wand und der Decke in CM entfernt sein.


MEIN Wohnzimmer ist 7,5m x 5,8m x 2,6m

Gruss Stephan
shuckele
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Okt 2003, 12:24
PS :

noch ne Frage ich möchte gegebenenfalls einen anderen SUBwofer

welchen könntet ihr mir empfehlen !!


preis bis max. 300 - 350 EURO ( ideal 200 - 250 )
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 02. Nov 2003, 12:51
Hi...

schon das durchgelesen:
http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=36&thread=74
?
kann ich dir nur empfehlen...dürfte dir helfen (auch wenn es rehct viel zu lesen ist)
mfg st34Lth
Elric6666
Gesperrt
#4 erstellt: 02. Nov 2003, 13:01
Hallo shuckele,

Den richtigen Link hast du ja schon von st34Lth erhalten! – Was den AV angeht
6 x 100 Watt Ausgangsleistung – da handelt es sich um einen 6.1 er!

Ein feiner Einstig in 7.1 würde zB der Denon 2803 darstellen – um 700 EUR!

Wenn es doch 6.1 werden soll – der Denon 1804!

Gruss


PS: max. 300 - 350 EURO - da schaust du dir einmal den Yamaha SW320 an -. SUCHE Funktion
shuckele
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Nov 2003, 19:07
hi jungs ....

danke vorab ...

ABER der Link zum thread hat mir nich ganz so weiter geholfen !!!

also ich denke mal mit ca. 45qm wohnzimmer is n 7,1 OK!?

und was den denon betrifft, danke für den TIP !! werd ich mir zulegen !!

nur nochmal was die BOXEN betrifft sind die OK?

und kann ich den SW von nem anderen Hersteller nehmen weil da will ich nen echt guten .... allerdings weis ich nicht ob der SW von INFINITY OREUS eventuell ja gut is ...!!


UND wie ich die Boxen plazieren muss weis ich auch nicht ...
hätte da jemand nen LAGEPLAN oder so ... wenn der TV in der Ecke steht .....



DANKE mal
Elric6666
Gesperrt
#6 erstellt: 02. Nov 2003, 23:24
Hallo shuckele,

„ABER der Link zum thread hat mir nich ganz so weiter geholfen !!!“

Gelesen hast du den wirklich? Da ist ein Beispiel - Lageplan!


„ca. 45qm wohnzimmer is n 7,1 OK!?“

So ist es – allerdings sind da 2 Sub`s sicher angesagter!

Was die LS Angeht – nett! Aber bei dem Raum – eher rausgeschmissenes Geld!




Du solltest dich da noch etwas informieren – besser ist das!

„Hersteller nehmen weil da will ich nen echt guten ....“

Das kann ich jetzt nicht verstehen – um 300 EUR sicher einer der ganz guten!

http://www.areadvd.de/hardware/testyamahaystsw320.shtml

Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Nov 2003, 23:29
HI, danke

hab gelesen ... aber n paar sachen schall ich nicht ( noch nicht !! )

2 SUBS ??? geht das?? am selben Reciver???

und ... die BOXEN findest du nicht gut .... ??

LAGEPLAN ??? hab ich nicht gesehn !!! ehrlich ... aber ich schau gleich nochmal ...
Elric6666
Gesperrt
#8 erstellt: 02. Nov 2003, 23:33
Hallo shuckele,

beim Lesen kann ich dir leider nicht helfen!

Auch im Link steht beschrieben, wie ich zB 6 Subs. betreibe!

Gruss

"gesehn !!! ehrlich ... aber ich schau gleich nochmal ..."

Seite 10
keine--ahnung
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 02. Nov 2003, 23:36
hallo elric,

warum bei der größe des zimmers eigentlich zwei subs?

michael
Elric6666
Gesperrt
#10 erstellt: 02. Nov 2003, 23:40
Hallo keine--ahnung,

Auch an dich – der LINKK unten 7.1 oder gar 10.1,,,,,,,,,,,,,,, wird auch diese Frage beantworten!

Ich würde einmal behaupten – wird den gelesen hat – kann sehr viel über 5.1 / 7.1 SACD / DVD-A usw erfahren!

Leider sind es aber 10 Seiten – lohnt sich aber!

Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Nov 2003, 23:42
Elric6666
Gesperrt
#12 erstellt: 02. Nov 2003, 23:50
Hallo shuckele,

Und jetzt?

„100 Watt nach RMS stehen zur Verfügung, dies reicht auch für mittelgroße Hörräume aus, wenn man nicht immer mit heftigen Pegeln das Gehört der Familienmitglieder und/oder Nachbarn attackieren möchte. „

Da steht doch - bei max. 20 qm ist ENDE! – Wobei der Denon dann die max. 100 W auch knackt und die dann vermutlich abrauchen werden!

Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Nov 2003, 00:33
JO, also ...

du scheinst dich damit ja sehr stark zu befassen ...


also wenn ich so ca. 2500,00 ausgeben will für ne 7.1

BOXEN + Reciver bei 45qm ... was würdest du mir empfehlen !?

bitte wenn ich ne basis habe kann ich auch weiter fragen warum und weshalb ... und eventuell auch etwas schlauer fragen ...


danke
Elric6666
Gesperrt
#14 erstellt: 03. Nov 2003, 09:58
Hallo shuckele,

2500 sind eine Menge Geld – bei 7.1 leider ein eher bescheidenes Budget!

OK:

AV Denon 3803 (notfalls den 2803)
LS
Canton L/R LE109,
Center LE 105 CM
SL/R Canton LE 103
SBL/R 2x LE 205 CM
Sub. SW 320 - möglichst 2x – kann ja noch nachgekauft werden!

Bei den SL/R würde ich aber Dipole einsetzen – die Teufel M700 D Dipol liegen da aber schon bei 630 EUR!

Du kannst natürlich erst 5.1 LS kaufen und später die SL/R Canton dann gegen die Dipole tauschen und die
SL/R dann als SBL/R einsetzten.

Bei den LS – wäre auch eine Umsetzung mit Canton ERGO sehr fein – da reicht dann aber das Budget wirklich nicht!


Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 03. Nov 2003, 10:48
wie hoch sollte das buget sein !!!

natürlich .... weis ich es kann auch 100.000,00 sein !
shuckele
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 03. Nov 2003, 10:51
PS: was is dipole ??


2 KABEL +/-
shuckele
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 03. Nov 2003, 10:57
hi, hab mir gerade die BOXEN reingezogen !!!

heyyyy wie soll ich die denn an die Wand montieren !??? mit M1500 ter Schrauben ?
shuckele
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 03. Nov 2003, 11:00
und die SUB 320 sind von ???

und die TEUFEL ist von ???


hab ich bei canton nicht gefunden !!
shuckele
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 03. Nov 2003, 11:16
also wenn ich mir die Preise aus dem web ziehe komme ich auf:::

ca. 2.400,00 EURO

DENON 3803 (929,00)

die Canton Boxen wie du sagtest
( 109er=je 214,00 / 105cm= 128,00 / 103er=je 129,00 / 205er=je 110,00 == zusammen == 1.034,00 --ohne Rabatt-- )

und die 320 SUBs ( nehme an du meintest die von Yamaha )
( 2x300,00 = 600,00)


ALSO genau ::: 2.536,00 ohne Rabatt
shuckele
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 03. Nov 2003, 11:20
so die teufel hab ich jetzt auch von ONKYO

aber was kostet das TEUFELCHEN ??
Elric6666
Gesperrt
#21 erstellt: 03. Nov 2003, 11:34
Hallo shuckele,

Nicht so hastig – und LESEN! - Den Links zum 320 `Sub hatte ich oben mitgeteilt!

Zitat:

„Das kann ich jetzt nicht verstehen – um 300 EUR sicher einer der ganz guten!

http://www.areadvd.de/hardware/testyamahaystsw320.shtml „

Die Dipole findest du bei teufel.de

Infos zu Dipolen bekommst du im HiFi Wissen und bei 7.1 ...........................

Lies bitte und melde dich, wenn du einige Stunden Infos aufgesaugt hast!

Gruss

PS: PM `s ohne Ansage der Tageszeit werden bei mir sofort gelöscht und nicht beantwortet!
shuckele
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 03. Nov 2003, 12:16
soory ... häh ... ansage tageszeit !??
Elric6666
Gesperrt
#23 erstellt: 03. Nov 2003, 12:53
Halo shuckele,

zb: hallo Elric

Nur eine Form des gegenseitigen Respekt`s – oder ist es bei euch nicht üblich Hallo usw
zu sagen – Nur weil man hier „nur“ schriftlich miteinander verkehrt – braucht man ja
nicht auf solche Höflichkeiten verzichten.

Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 03. Nov 2003, 21:59
HALLO ELRIC ....

naja wenn dir das wichtig ist werd ich s machen ...

wenn du deswegen meinst ich sei unhöflich od. nicht respektvoll anderen gegen über od. dir gegenüber ...

möchte ich mich bei dir entschuldigen ...
Elric6666
Gesperrt
#25 erstellt: 04. Nov 2003, 00:05
Hallo shuckele,

Ja – offensichtlich ist das mittlerweile so üblich – schade eigentlich – schnell schnell und bloß keine
Zeit verschwenden - leider habe ich da auch den Eindruck – beide den Inhalten!

„Ansage der Tageszeit werden bei mir sofort gelöscht und nicht beantwortet!“

Den LUXUS leist ich mir dann aber schon – da ist es aber das Minimum!

Schick deine Anfrage ggf. noch einmal – falls die Frage wirklich noch nicht beantwortet wurde.

Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 04. Nov 2003, 09:08
werd ich machen .... Elric

aber was ist ansage der Tageszeit ???

wenn ich n PM schicke siehst du dann kein datum/uhrzeit usw. ??
shuckele
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 04. Nov 2003, 14:22
Hi an alle ...


ALSO so siehts aus im Moment was ich mir dann zu legen werde :

1. RECIVER von DENON 3803 (ca. 980,00 EURO )
http://www.denon.de/site/frames_main.php?main=prod&ver=&MID=3&sub=1&action=detail&Pid=30

2. KABEL von Oehlbach -- Kable-Referenz 4mm2 --
http://www.oehlbach.de/

3. Teufel CINEMA-Set 7.1 (ca. 2.300,00 EURO )
http://www.teufel.de/fra_sys5.htm

Solltet ihr was anderes meinen höhre gerne zu ...

gesammt (ohne Kabel) 3.280,00 EURO
wäre zwar lieber bei ca. 2.600,00 gelandet aber schauen wir mal ...
Elric6666
Gesperrt
#28 erstellt: 04. Nov 2003, 14:46
Hallo shuckele,

Da machst du es aber gleich richtig! Da wird bestimmt richtig Freude aufkommen!

Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 04. Nov 2003, 16:49
JO elric ...

hab nur keine lust in 2 - 3 jahren wider anzufangen alles neu zu kaufen also in den sauren apfel beisen ... und wenns nix is .... komm ich bei dir vorbei ....

werd ich da auch noch nen 2 SUB brauchen ???

wie gesagt Zimmer hat ca. 45qm
shuckele
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 04. Nov 2003, 16:51
HEHE noch was ....

Den DVD Player will ich mir hohlen ... in ca. 3 Monaten

::::::::::::: Kenwood 5fach DVF-R 9050 ....

Meinungen !!!!

Soll echt top sein das Teil ...

VORAB .... ich brauch nen 5fach ....
Elric6666
Gesperrt
#31 erstellt: 04. Nov 2003, 17:18
Hallo shuckele,

eine 2`ten Sub würde ich schon einplanen! (45qm)

„VORAB .... ich brauch nen 5fach ....“

Ich weis zwar nicht wofür man das braucht – aber OK! Nein – da habe ich 0 Erfahrung!

Bei 45 qm wird vermutlich die nächsten Anschaffung ein Beamer sein - achte da auf einen
ordentlichen Player mit PAL prog. – Bei Beamern lohnt sich die Investition in einen guten Player
besonders.


Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 04. Nov 2003, 17:41
NEE kein BEAMER ... ELRIC ....

Hab mir nen Thomson 16:9 133cm Rückprojektion gehohlt ...
100HZ

Is echt TOLLLLL ... Der Plasma den ich wollte hätte über 20.000,00 EUROS gekostet und das is dan wohl ... naja !!

UND ich kann die Thomson NUR empfehlen ... wenn er mal richtig justiert ist ... ist das Bild echt superToll..

nen 5 fach brauche ich weil ... ich 3SVCDs einlegen wollen kann und er sie in folge abspielen muss.

Weiter benötige ich 2 DVDs mit (Franky) FRANK Sinatra, Dean Martin usw. und eine mit House und Classic ...

Wollte mir erst den MP3 Prügel von Blaupunkt zu legen aber naja hat zu wenig speicher und du kannst ihn nicht über den TV steuern ...

....
Elric6666
Gesperrt
#33 erstellt: 04. Nov 2003, 19:11
Hallo shuckele,

" ich 3SVCDs einlegen wollen kann und er sie in folge abspielen muss. "

Kauf dir lieber einen DVD Brenner!

Gruss
shuckele
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 04. Nov 2003, 23:56


schon klar .... wenn ich n T1-Conect hätte wäre das schon schlau .. aber mit DSL gehn eben nur SVCD ...

und Musik will ich immer per knopfdruck haben besonders FRANK ...
nullchecker
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 05. Nov 2003, 00:04

schon klar .... wenn ich n T1-Conect hätte wäre das schon schlau .. aber mit DSL gehn eben nur SVCD ...

und Musik will ich immer per knopfdruck haben besonders FRANK ...

schon traurig
Warum kaufst Du Dir ueberhaupt fuer so viel Geld eine "7.1-Anlage" und den Rueckpro
NC
shuckele
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 05. Nov 2003, 11:44
Frage kappier ich nicht, nullchecker !!!!

Also den Rück. weil ich nen großen TV wollte und von Beamern nicht viel halte .. ( hab schon mit genug beamern zu tun gehabt im job ... )

und warum ne 7.1 !? wegen dem Sound ... und wenn ich mir was hole muss es gut sein ... damit ich mir die nächsten jahre nix mehr kaufen muss in dem entsprechenden bereich ...

bin damit immer gut gefahren .. einmal investieret und jahre lang ruhe ....
shuckele
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 05. Nov 2003, 11:48
also ich denke aber bzw. vermute du meinst
warum kauf ich mir das ... wenn ich SVCDs einlege !???

also wenns das is .... hab auch DVDs wirklich ...!!

aber ich hab auch SVCDs .... um die zeit bis zur DVD zu überbrücken ...

oder weil ich zu faul bin ins Kino zu schlappen ....
Matzotti
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 12. Nov 2003, 10:46
Alle Preise bei www.teufel.de

Ich hab auch das Problem, dass ich jetzt Tausend Namen kenne, aber immer noch nicht schlüssig bin, was ich nehmen soll.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass bei normaler (N O R M A L E R) Zimmerlautstärke ein so hörbarer Unterschied zwischen 600 EUR das Set und 1500 EUR das Set sein kann. Werd mich davon aber mal überzeugen lassen.

Wenn ich aber in dem Wohnzimmer meiner Eltern bin und mir Kinosound über die Sony SA-VE 705 (neu: SA-VE 835) anhöre, dann bin ich schon begeistert (kosten neu: komplett ohne Receiver: 593 EUR)

Ist also wirklich die Frage, wann hat man die Möglichkeit sein Wohnzimmer zum Wackeln zu bringen, oder reicht da nicht einfach eine einfache Ausstattung.

Ich muss aber dazu sagen, wenn ich so 3500 EUR spielend übrig hätte, dann würde ich die auch voll ausgeben, trotzdem die Frage, wann hab ich den vollen Nutzen daraus ??
shuckele
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 12. Nov 2003, 11:12
hi matzotti

Eigentlich kommt es drauf an was für musik du höhrst und vorallem wie dein gehöhr ist ....

also ich hab wirklich ein extrem gutes gehöhr und höhre störungen-rauschen usw. sowiso ehr bei leiser musik anstadt bei lauter ...

weiter ist es ja so das ich eventuell auch andere, so investieren das sie lange lange lange nix mehr investieren müssen ....

und was das zimmer betrifft .. es giebt nix schlimmeres als wenn du z.b. 1500 euros ausgegeben hast und in deinem zimmer höhrt sichs an als ob einer auf ner blechtrommel spielt ... dann wirst du dich ärgern .. also drum prüfe wer sich ewig bindet ...

ne ehrlich hängt von dir ab ....


aber manche knallen sich ja auch das auto bis hinten voll mit hifi ...

hatte in meinem letzten auch HK-Boxen also und das is wirklich ein RIESEN unterschied zu dem normalen hifi ... was ich bis dahin auch nicht glaubte ...

also überlegs dir gut ...
Matzotti
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 12. Nov 2003, 15:30
Ich werd das prüfen, danke für die Anregung.

Ist nur so, ich hab in meiner Gegend keinen guten Laden, wo ich mir das mal anhören kann, da ist nur Fröschl, der einigermassen was aufbietet.

Bestellen bei Teufel oder Nubert oder... ist auch schwierig, denn 50 EUR Versandkosten oder mehr kriegst bei Nicht-gefallen der Boxen auch nicht mehr zurück (stimmt doch oder ?)

Ich bin von der Canton LE Serie angetan und man bekommt sie auch im Internet bei verschiedenen Anbietern fast 1000 EUR unter Preisempfehlung des Herstellers. Hab jetzt auch schon viel Gutes von denen gelesen, gehört hab ich sie allerdings noch nicht.

Da ist dann nur noch das Problem, dass mein Sitzplatz direkt an der Rückwand meines 25 m² großen Wohnzimmers steht und ich somit Dipole nehmen sollte. Hat mir elric (schönen gruß auch von hier) bereits empfohlen und soweit ich das sehe gibt's von Canton nur Direktstrahler....

Warum einfach wenn's auch kompliziert geht.

Aber ich werde TESTEN !!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu 7.1 Surround-System
vision03 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  3 Beiträge
Frage zum 7.1 Heimkinosystem
Matrix17 am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  38 Beiträge
Frage zu 7.1 Anlage von Heco Victa
Henne1308 am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 06.09.2007  –  5 Beiträge
Heimkino 5.1 zu 7.1
roxix am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  5 Beiträge
5.1 zu 7.1, Aufstellung
Komalainen am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  5 Beiträge
7.1 AnalogBoxen an HDMI
Ashawc am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  5 Beiträge
Wohnzimmer 7.1 aufstellproblem
Imbakarle am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  12 Beiträge
Stereo-LS + 5.1 = 7.1 ?
ophio am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  6 Beiträge
6.1 vs. 7.1
Onbekend am 08.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.03.2016  –  21 Beiträge
7.1 , 7.2 oder 5.1
Bleifrei am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedcatchy84
  • Gesamtzahl an Themen1.386.487
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.920

Hersteller in diesem Thread Widget schließen