Problem mit Canton AS5

+A -A
Autor
Beitrag
BenBoom
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2007, 15:24
Hallo!

Ich hab folg. Problem mit meinem Subwoofer: er brummt, wenn ich ihn an die Steckdose anstecke. Auch wenn ich sämtliche Verbindungen zum Reciever etc. trenne, hört dass Brummen nicht auf. Habe schon einiges versucht, wie einen Mantelstromfilter, verschiedene Steckdosen, Stecker um 180° drehen, etc. kann mir Jemand einen Tipp geben, ich verzweifle langsam? Vielen Dank!
LCS_ASZ
Stammgast
#2 erstellt: 09. Okt 2007, 07:26
Wenn du das alles schon probiert hast, bleibt nur noch die Möglichkeit das Teil aufzuschrauben und das Netzmodul bzw. den Trafo vom Gehäuse zu entkoppeln. Durch Gummi- oder Filzscheiben.

Gruss Lothar
BenBoom
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Okt 2007, 18:49

LCS_ASZ schrieb:
Wenn du das alles schon probiert hast, bleibt nur noch die Möglichkeit das Teil aufzuschrauben und das Netzmodul bzw. den Trafo vom Gehäuse zu entkoppeln. Durch Gummi- oder Filzscheiben.

Gruss Lothar


danke! vielleicht kannst du mir nochmal helfen.. ich krieg das teil nicht auf!? ist das evtl. geklebt oder gibt es nen trick? die äusseren schrauben sind weg, aber es tut sich nix.

so sieht er von hinten aus:



[Beitrag von BenBoom am 10. Okt 2007, 18:52 bearbeitet]
LCS_ASZ
Stammgast
#4 erstellt: 10. Okt 2007, 22:01
Ich denke da wird Dichtmasse dahinter sein, die das Ganze schön festklebt. Da musst du sehr vorsichtig zur Sache gehen. Eventuell mal an einer Seite mit einem Heissluftgeläse etwas anwärmen.
Ich kann das Modell selber nicht. Versuch mal ob du die Platte verschieben kannst. Nicht dass es irgendwo eingehakt ist.

Gruss Lothar
BenBoom
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Okt 2007, 10:26
die platte bewegt sich keinen milimeter, also die sitzt wirklich bomenfest. werd mich mal in meinem freundeskreis rekundigen, ob jemand erfahrung damit hat. habe ehrlicgh gesagt angst, etwas kaputt zu machen. bin technisch nicht so bewandert! aber danke für die tipps!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Sub Canton AS5: Brummt wie er gerade lustig ist!
pabloe87 am 30.10.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  3 Beiträge
Canton Problem
Möhrenmanni am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  8 Beiträge
Problem mit Canton LE 107
Darkjever am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  11 Beiträge
Problem im Bassbereich mit Canton
Babaganoush am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  9 Beiträge
Canton SC-L Problem :-( !
nxo am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  3 Beiträge
Problem mit PREAMP / Canton Ergo RCL
Thiuda am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  17 Beiträge
canton mx 10 subwoofer problem
meatknife am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 01.10.2008  –  2 Beiträge
Helft mich bei Canton Problem!!
rummsen_musset am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  22 Beiträge
Canton Chrono 505 Center Problem
Olds_442 am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  7 Beiträge
Canton Movie 10 MX II Satelliten Problem
Raven6299 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedJohajan
  • Gesamtzahl an Themen1.380.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.084

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen