Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Neues CD-Kettenpaket startet am 27.8.2010

+A -A
Autor
Beitrag
kwerbeat
Stammgast
#1 erstellt: 21. Aug 2010, 12:15
Bitte hier nur Beiträge posten, die das neue CD-Kettenpaket betreffen!!!

An alle Teilnehmer der kommenden Aktion vorweg: Dance Classics, Milli Vanilli oder Sachen wie Monuments of Love gebe ich, ohne nachzudenken, an eine karikative Einrichtung anstatt dafür auch nur einen Cent an Porto zu verplempern.

Der Versandkarton steht schon bereit, auch das Schutzmaterial, damit Cases und CD's heil bleiben. Leider kann es sein, dass es sich mit dem Start doch bis zum WE hinzieht, da ich am Montag evtl.nochmal für zwei Tage ins Krankenhaus muss - nichts wildes.

Daher hier schon mal die nunmehr definitive Teilnehmerliste, die mich zur Denke bewegen, dass derartige musikalische Griffe ins Klo (Milli Vanilli oder fragwürdige Sampler im Packerl) nicht im neuen CD-Packerl landen werden.

1. Kwerbeat (Hamburg)
2. Mayall (Köthen)
3. Syntax Error (Bremen)
4. dynacophil (Berlin)
5. Moe78 (Regensburg, bitte noch Postanschrift per PN)
6. Bond (Fröndenberg)
7. PRW (bitte noch Postanschrift per PN)
8. dommes (Bad Bergzabern)
9. Kwerbeat (Hamburg)

Ein Platz ist noch für musiclust reserviert.

Moe78 hatte den Vorschlag unterbreitet, auch Musik-DVD's und CDA's reinzupacken. Habe zwar welche, aber die behalte ich. Es kommen in dieses Paket des neuen Durchlaufes nur CD's und Doppel CD's und wenn wir das vernünftig über die Bühne kriegen, kann man über eine Erweiterung des Medienangebots diskutieren. Meine Erstausstattung besteht vorwiegend aus Rock und Blues, es ist auch Jazz darunter und und und.
Zur Auswahl der Musikstile möchte ich mich nicht weiter äußern, wenn aber ein Empfänger dieser Kette eine Modern Talking oder Best of Dancehits 1997 Vol. 8,75 im Paket findet, soll dies bitte schön auch gepostet werden.

Tauscheinheit:
Entnahme einer Doppel-CD gegen Einlage zweier Einzel-CDs

Medien:
Nur CD-Alben, einzelne oder Doppelalben

Medienauswahl:
Keine DiscoCD's, keine Dancesampler,
keine Volksmusik, keine Schlager
kein Popmüll

Medienzustand:
Tonträger, Cases, Cover, Begleithefte im Original und im einwandfreiem Zustand

Musikstile:
Rock, Blues, Jazz, Reggae und anspruchsvoller Pop (was vergessen?)

Entnahmemeldung:
Entnommene Titel mit Angabe von Album und Interpret im Thread bekanntgeben.
Bitte postet lieber, was ihr entnommen habt, anstatt Wasserstandmeldungen abzugeben, welcher Silberling es eventuell in eure Sammlung schaffen könnte, öfters werden letztendlich die betreffenden Entnahmen nicht bekanntgegeben.

Verweildauer:

Jeder Empfänger hat mit Erhalten des Paketes bis zum Weiterversand maximal 7 Tage Zeit, eine Entscheidung zu finden, ob und was er behält und was er für die Entnahme wieder ins Paket gibt. Ich hoffe allerdings, dass es schneller geht

Versand:
Hermes vorzugsweise oder DHL oder falls Änderungen in der Reihenfolge gewünscht sind, kann die Übergabe auch persönlich erfolgen.

Reihenfolge:
Sollte einer der Teilnehmer hinsichtlich der Annahme verhindert sein (Urlaub, Krankheit, Fortbildung undundund), dann bitte kurze Post in diesem Thread.

So ich hoffe, das wir an der anstehenden Aktion viel Spaß haben werden und dass für jeden Teilnehmer etwas dabei ist.

Andreas
kwerbeat
Stammgast
#2 erstellt: 24. Aug 2010, 16:51
So zum Versand kommen insgesamt 11 CD-Alben:

1 CD-EP (6 Stücke mit ca.25 Minuten Spielzeit)
9 CD-Alben
1 Doppel-CD mit "Schweinepop"
(die aber nach meinem Dafürhalten sehr gut produziert wurde)

Stilrichtungen der Ausstattung sind mehr Rock als Pop und etwas - na ja ich weiß nicht - für mich ist es Reggae.
Versand startet am Donnerstag, 26.8. per Götterboten!

Gruß und viel Spaß beim Hören

Andreas
kwerbeat
Stammgast
#3 erstellt: 26. Aug 2010, 07:25
Guten Morgen DeutSCHLAND !

Nachdem mein Enkel den für den Versand gedachten Karton mit seinem ferngesteuerten Modell-Mercedes zerschossen hat, habe ich kurzfristig was neues altes zusammengezimmert. Also Ingo, nicht das du bei Erhalt des Paketes denkst, es wären 40 CD’s im Packerls, es sind nur die besagten 11.

Für den Fall, Ingo, dass du - wie bei der LP-Kette – die Sachen, die dir gefallen, bereits in deiner Sammlung hast, habe ich dir ersatzweise was „zum Lesen“ mit reingepackt.

Jede CD steckt in einer gepolsterten CD-Versandtasche, alle 11 Taschen befinden sich in einem etwas überdimensionierten Karton und sind mit weiteren Füllstoff (hoffentlich!!)
bruchsicher verpackt.

Wie beim LP-Kettenpaket gilt auch bei der CD-Kette, wenn ihr bei Erhalt des Packerls darin einen Tonträger vorfindet, der ganz und gar nicht dem entspricht, was in das Kettenpaket rein soll, nicht stillschweigend dulden, sondern hier im Thread auch kommunizieren.

Die Auftragsnummer etc. poste ich am Abend.

Gruß aus der Provinz und nochmals allen viel Spaß bei dieser Aktion und vielleicht neue musikalische Eindrücke.

Andreas
kwerbeat
Stammgast
#4 erstellt: 27. Aug 2010, 16:24
Nun denn, Hermes überschlägt sich förmlich. Gestern am 26.8 um kurz vor zehn Uhr im Paketshop abgegeben und sage und schreibe 30 Stunden später, heute nachmittag um kurz nach halb 5 hat der Götterbote es abgeholt. Sendungsstatus: Die Sendung ist auf dem Weg ins Sortierzentrum.

Sendungs ID bitte per PN an immer an den nächsten Empfänger.

Mayall, übernehmen Sie

Andreas


[Beitrag von kwerbeat am 27. Aug 2010, 16:25 bearbeitet]
kwerbeat
Stammgast
#5 erstellt: 03. Sep 2010, 14:40
Huhu Ingo

kannst auch posten, wenn beim CD - Paket wieder nix dabei war.
syntax_error
Inventar
#6 erstellt: 06. Sep 2010, 20:00
Okay................wenn alles in Deutschland so gut organisiert und durchdacht wäre...........wir wären ein Stück weiter^^

Gute Arbeit Andreas!
kwerbeat
Stammgast
#7 erstellt: 07. Sep 2010, 11:19

syntax_error schrieb:
Okay................wenn alles in Deutschland so gut organisiert und durchdacht wäre...........wir wären ein Stück weiter^^

Gute Arbeit Andreas! :)


@syntax_error: Was soll mir das jetzt sagen Hasses jekricht oder nich?

@ mayall: Nix dabei?

Gruß Andreas
syntax_error
Inventar
#8 erstellt: 07. Sep 2010, 15:15
Ach, bin ich schon in der Hoffnung?

Nein, dass soll eigentlich nur deine Bemühungen loben.

Ähm, bei der Post liegt eine Gewöhnliche Briefsendung,

die kann es m. E. aber nicht sein, oder?

Ich versuche sie gleich noch zu holen (auch wenn ich sie normal erst morgen abholen dürfte, manchmal bekommt man es dennoch am selben Tag).


Mal sehn, melde mich dann.............
Moe78
Inventar
#9 erstellt: 11. Sep 2010, 11:51
Vielleicht ist mitten in der Urlaubssaison doch noch der eine oder andere in demselben...

Wem muss ich nun meine Adresse schicken???? Dynacophil oder Andreas?
kwerbeat
Stammgast
#10 erstellt: 11. Sep 2010, 12:41
Hallo Moe78,
mental urlaubt wahrscheinlich wirklich noch manch einer, aber ich hoffe, dass der Folgeempfänger und auch die zukünftigen Empfänger des Paketes den Erhalt hier im Thread etwas zeitnaher bestätigen. Warten wir es mal ab

An alle Teilnehmer (halllooooooo): Bitte den Erhalt des Paketes, die Angaben über evtl. entnommene CD's zeitnah posten.

Gruß Andreas

PS: Adresse kannst du an Dynacophil per PN senden, wird aber sicher noch etwas dauern, bis dieser das Paket von Syntax aus Bremen bekommt, weil letzterer es auch noch nicht erhalten hat.


[Beitrag von kwerbeat am 11. Sep 2010, 12:59 bearbeitet]
Mayall
Inventar
#11 erstellt: 11. Sep 2010, 13:07
Meine Herrn,

alles meine Schuld!
Das Paket sollte mit anderen Paketen am gestrigen Freitag Mittag wie fast jeden Freitag bei mir abgeholt werden.
Um 14.30 bekam ich von Hermes einen Anruf das das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt sei und nicht mehr kommen könne. Also geht das Paket am Montag nach Bremen zu Syntax Error ab.
Ich selbst habe es leider mehrfach verschwitzt hier im Thread zu posten, auch auf Hinweis kwerbeats! Sorry, es tut mir Leid und ich hoffe das ihr mir noch einmal verzeihen könnt.
Selbst habe ich 2 CD´s aus dem Paket entnommen und des gleichen auch 2 CD´s wieder reingetan.

syntax_error, am Dienstag oder Mittwoch muß das Paket dann bei Dir sein!

syntax_error
Inventar
#12 erstellt: 11. Sep 2010, 13:15
Ok (Dir sei, zumindest was mich betrifft, verziehen )
Ich freu mich!
Moe78
Inventar
#13 erstellt: 11. Sep 2010, 13:16
Und welche CDs genau? Und wie ist die Sendungs-ID?
Lesen sollte man doch voraussetzen können, verdammt!
Wenn das hier schon wieder genauso anfängt wie letztes Mal...
Mayall
Inventar
#14 erstellt: 11. Sep 2010, 13:43
Raus genommen: 1) Joe Cocker Heart & Soul
2) therollingstonesabiggerbang

Rein getan: 1) ... ?
2) ... ?


... im gleichwertigen fast neuwertigen Zustand

Mit der ID kann ich jetzt nicht dienen, sie ist im Büro bei einer Sachbearbeiterin, welche das verschicken der Pakete und der Post organisiert!

kwerbeat
Stammgast
#15 erstellt: 11. Sep 2010, 15:56
Siessu, geht doch, geht doch

Mayall
Inventar
#16 erstellt: 12. Sep 2010, 00:08
Andreas, mit und durch Anschub von Dir .... bestens!


syntax_error
Inventar
#17 erstellt: 16. Sep 2010, 16:13
Noch nichts in Sicht!
Moe78
Inventar
#18 erstellt: 16. Sep 2010, 18:37

Mayall schrieb:

Mit der ID kann ich jetzt nicht dienen, sie ist im Büro bei einer Sachbearbeiterin, welche das verschicken der Pakete und der Post organisiert!

Na dann steig Deiner Sachbearbeiterin mal in die Eisen!
syntax_error
Inventar
#19 erstellt: 16. Sep 2010, 19:52
Mir wäre es recht, wenn die ID-Nummer nicht gepostet wird,
wenn überhaupt dann bitte per PM, danke!
syntax_error
Inventar
#20 erstellt: 18. Sep 2010, 13:37
Für diese Woche begrabe ich die Hoffnung, dass hier noch irgendwer mit nem Päckchen vor meiner Tür steht.
Moe78
Inventar
#21 erstellt: 18. Sep 2010, 14:25
Haben wir denn schon wieder eine Ratte in unserer Mitte? Fängt ja super an...
kwerbeat
Stammgast
#22 erstellt: 18. Sep 2010, 17:40
"N groden schied is dat" secht di Holsteiner
kwerbeat
Stammgast
#23 erstellt: 20. Sep 2010, 16:11
Und der 20.9. neigt sich dem Ende zu...
syntax_error
Inventar
#24 erstellt: 20. Sep 2010, 16:30

syntax_error, am Dienstag oder Mittwoch muß das Paket dann bei Dir sein!


Vllt. immer die Woche mit angeben.............
kwerbeat
Stammgast
#25 erstellt: 21. Sep 2010, 16:07
Und der 21.9. neigt sich dem Ende zu....
syntax_error
Inventar
#26 erstellt: 21. Sep 2010, 16:11
Tja, ich könnte jetzt jeden Tag posten das es noch nicht da ist,
aber würde das was bringen?
Moe78
Inventar
#27 erstellt: 21. Sep 2010, 18:18
Oh Bernd, was ne Sch...

Kennt jemand Dynacophil besser? Denn wenn nicht, dann steige ich hier schon aus. Nix für ungut, dynacophil!
syntax_error
Inventar
#28 erstellt: 21. Sep 2010, 20:43
Hey, Michael!.............flip doch nich gleich aus, erstens ist einer nicht alle,
zweitens kennt noch keiner die Hintergründe
und drittens ist Dynacophil ein ganz korrekter!

Verfolge mal seinen "Urheber- und Inspirationsthread".........besser kann man es nicht machen (warum bin ich da eigentlich ausgestiegen *Kopfreib* ?)

kwerbeat
Stammgast
#29 erstellt: 22. Sep 2010, 07:39
Zumal es nicht um dynacophil geht - siehe Liste und Posts! Sofern sich das Problem nicht langsam klärt und zur Klärung kann nur einer beitragen, klinke ich mich aus und erkläre den Thread für gestorben. Zur Sache: Ich kann jedem Empfänger (sofern dies Paket überhaupt noch von jemandem empfangen wird ) nur bitten, den Versand nicht zu delegieren, sondern die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Weil mich interessiert es nicht, ob eine Sekretärin zum Versand irgendeines Paketes beauftragt wurde und derjenige erst im Büro nachfragen muss, ob...
Nun ja, der 22.9. hat begonnen und ich bin sicher, es wird sich hier noch jemand (!!!!!!) in 2010 zum Sachverhalt äußern.
kwerbeat
Stammgast
#30 erstellt: 22. Sep 2010, 07:43

Moe78 schrieb:
Oh Bernd, was ne Sch...

Kennt jemand Dynacophil besser? Denn wenn nicht, dann steige ich hier schon aus. Nix für ungut, dynacophil! :prost


Moin, bevor du hier dicke Backen machst, richte deinen Unmut nicht gegen die falsche Person und achte auf den Feinschliff der Posts. Ich habe es als Initiator versendet, der Folgeempfänger hat gefühlte Wochen später den Erhalt des Paketes bestätigt (das war nicht dynacophil), hat nach mehrmaliger Aufforderung auch bekanntgegeben, dass er was entnommen hat und wiederum gefühlte Wochen später mitgeilt, was er entnommen hat und wiederum gefühlte Wochen später, dass er das Paket "wohl dan oder dann" auf den Weg bringen wird und zuguterletzt mitgteilt, dass er irgendeine Sekretärin beauftragt hat und...seit dem nix mehr. Ach ja, wir redem von Station 2 aus der Liste - Station 1 bin ich und Station 2 ist nicht dynacophil!!!!


[Beitrag von kwerbeat am 22. Sep 2010, 07:44 bearbeitet]
Moe78
Inventar
#31 erstellt: 22. Sep 2010, 14:23
Hallo, geht's noch?

Ich hab meinen Unmut nur gegen Mayall geäußert.

Der Rest war ja wohl nicht im Geringsten unfreundlich und da ich Dynacophil nicht kenne, wird doch eine Nachfrage erlaubt sein???! Abgesehen davon sollte
Nix für ungut, dynacophil!
dies doch ausreichend verdeutlichen?!

Also was soll der Spruch
bevor du hier dicke Backen machst, richte deinen Unmut nicht gegen die falsche Person und achte auf den Feinschliff der Posts
?
syntax_error
Inventar
#32 erstellt: 22. Sep 2010, 15:02
Ihr werdet euch doch wohl nicht die Köpfe einschlagen?

Klärt erstmal das Missverständnis , ich hab Moe schon verstanden.

Schade das es wegen einer absolut Gleichgültigen Person soweit kommen muss.
(wer schonmal gechattet hat, weiß das man nie sein Gegenüber kennt,
alles basiert auf vertrauen und leider investiert man ab und zu in die falschen Leute und ist im nach herein schlauer)
Moe78
Inventar
#33 erstellt: 22. Sep 2010, 15:03
Da hat er recht, der Bernd.
syntax_error
Inventar
#34 erstellt: 22. Sep 2010, 15:04
^^
nur leider hilft uns das nicht weiter...........
kwerbeat
Stammgast
#35 erstellt: 22. Sep 2010, 17:34

Moe78 schrieb:
Oh Bernd, was ne Sch...

Kennt jemand Dynacophil besser? Denn wenn nicht, dann steige ich hier schon aus. Nix für ungut, dynacophil! :prost


So ich poste jetzt zu jeder meiner Aussagen einen Ich lese, dass du ungehalten bist und fragst nach dynacophil und ob ihn jemand kennt und wenn nicht, steigst du aus. Da hab ich draus gelesen, dass du meinst, dass dynacophil die Silberlinge ins "schwarze Loch" befördert hat. Nicht mehr und nicht weniger. Und den Spruch dicke Backen machen habe ich mehr auf deine gesetzten Smileys bezogen. Ich bin wahrlich kein Agressor und auch wenn wir uns hier neben Pseudo-Pseudonymen verstecken, hoffte ich, dass die aufgestellten Punkte von allen beachtet werden. Beim LP-Kettenpaket, dass ich auf den Weg gebracht habe (nach Initialzündung durch dynacophil) ist die Upsendung mit ca. zehn Scheiben in Dielheim auf Lager und der Empfänger meldet sich auch nicht und hier hakt das viel geschmähte CD-Kettenpaket schon beim 1. Empfänger nach Absendung. Kurzum
Alles hat ein Ende, bloß die Wurst hat zwei. Sory moe78, aber das sollte von meiner Seite keine Anmache sein und ich will ich hier vor allen keine großen Wellen. Ich warte ab, weiß aber bestimmt, dass die CD nicht nur wegen diesem - ich nenne es mal Missgeschick - nicht mein Medium ist. Auf der anderen Seite wundere ich mich, über drei Versionen von worldwide-vinyl-packages, an denen ich teilnehme und alle drei Monate trifft ein Packerl mit 20 bis 40 Scheiben ein und die bisherhigen Absender stammen aus Australien, Belgien und Litauen und alle Teilnehmer halten sich an die Regeln, (ohhh kwerbeat nich' schon wieder ) sprich der Erhalt wird umgehend bekanntgegeben, die Entnahmen werden gepostet so wie der Weiterversand und an jedem Paket hängend mindestens 10 Stationen und hier kriege ich nicht mal die bunte Republik Deutschland gebacken.

Prophylaktisch @ Mayall: Wenn du diese Zeilen als Gast lesen solltest und Muffe hast, zuzugeben, dass das CD-Paket nach der Übergabe an die "ominöse" Sekretärin verloren gegangen ist, schreib mir ne' PN - kann halt passieren - kein Beinbruch.

Dann ist die Aktion halt gestorben und gut isses.

Ich hoffe nur, dass es keine traurigen Gründe für deine Forumsabstinenz gibt.

In diesem Sinne...

...und der 22.9. neigt sich dem Ende.


[Beitrag von kwerbeat am 22. Sep 2010, 17:37 bearbeitet]
Moe78
Inventar
#36 erstellt: 22. Sep 2010, 17:47
Also, das hier

Oh Bernd, was ne Sch...

war auf Bernds Kommentar der Unzuverlässigkeit Mayalls hin gehend bezogen.

Danach habe ich - da ICH dynacophil nicht kenne! - nachgefragt, weil mich ein ungutes Gefühl beschlichen hat. NUR das wollte ich wissen, in keinster Weise habe ich IHN belastet, ICH kann ja lesen...

Ich bin nur deswegen so ungehalten, weil es schon beim letzen Mal so eine Ratte gab, und nun wieder, und langsam reicht es mir. Verstehe auch nicht, was so schwer an den Regeln sein soll.

Kurzum - wir verstehen uns jetzt, haben alle dem Medium Internet geschuldeten Mißverständnisse ausgeräumt und alles ist ok.
Mein Zorn war nicht gegen Dich oder Dynacophil (oder Bernd, for that matter) gerichtet. Ich bin halt gradraus, hintenrum liegt mir nicht. Tut mir leid, wenn es falsch rüberkam.
kwerbeat
Stammgast
#37 erstellt: 22. Sep 2010, 17:50
Das freut mich. Darauf für alle

syntax_error
Inventar
#38 erstellt: 23. Sep 2010, 15:09
..............so langsam "ohne Worte"!
kwerbeat
Stammgast
#39 erstellt: 23. Sep 2010, 16:52
Und der 23.9. neigt sich dem Ende.

und wenn dieser Smiley dreifach erscheint, ist die Sache durch.

Vielleicht schaue ich mal bei ebay


[Beitrag von kwerbeat am 23. Sep 2010, 16:59 bearbeitet]
syntax_error
Inventar
#40 erstellt: 23. Sep 2010, 17:42
....so entwickeln sich wohl Feindbilder..........
Moe78
Inventar
#41 erstellt: 24. Sep 2010, 01:30
Kann sich denn da mal ein Mod drum kümmern?
Schili
Hat sich gelöscht
#42 erstellt: 24. Sep 2010, 04:24
Moin.

Inwieweit soll sich denn ein Mod drum kümmern?

kwerbeat
Stammgast
#43 erstellt: 24. Sep 2010, 07:10
Moin Schili, das frage ich mich allerdings auch. Das ist eine freie Initiierung von mir und wenn irgendein Stolperstein diese Aktion zeitlich verzögert, muss man damit leben oder es lassen. Ich sehe dieser Angelegenheit, wenn auch etwas enttäuscht, gelassen entgegen. Von den drei Kandidaten aus dem CD- und Lp-Kettenpaket habe ich die Adressen, vom Zotteltier (LP-Kette, Up-Version) habe ich sogar eine Handynummer recherchieren können. Ich bin jedenfalls gspannt, wann das Dilemma wieder in die Spur kommen wird. Gelassenheit ist meine (neue) große Stärke - immerhin sind es "meine" 10 CDS's, "meine" 10 LP's (Up-Paket), "meine" 20 LP's (Down-Paket), die irgendwo zwischen Köthen, Duisburg und Dielheim herumlagern. Schili, lehne dic bitte entspannt zurück und lass uns im Geste an diesem schönen Freitagmorgen ein kühles Weizenbier trinke. Gruß Andreas
Moe78
Inventar
#44 erstellt: 24. Sep 2010, 11:28
Ich meinte eben, wenn ein Mod den Burschen anschreibt, vielleicht beschleunigt das die Sache. Aber gut, ist ja nicht mein Zeuch...
kwerbeat
Stammgast
#45 erstellt: 24. Sep 2010, 13:32
Moin moe, nur zur Info:

Mayall hat eine Karte bekommen (keine gelbe, auch keine rote! ) und ich bin sicher, dass es sicher einen trifftigen Anlass bei ihm gibt, dass er das Paket doch nicht auf den Weg gebracht hat. Daher werde ich ihn, der beim LP-Paket die rund 20 Scheiben in 4 Tagen bearbeitet (=gehört) und weiter gesendet hat, nicht verteufeln.

Den beiden anderen Kandidaten aus der LP Kette habe ich ebenfalls ne PN und einen Kurzbrief gesendet.

Ich glaube nicht, dass es im Ansatz etwas bringt, hier Schili oder bela zu bemühen, weil mehr als PN verfassen könnten sie in diesem Fall auch nicht.

Gruß Andreas


[Beitrag von kwerbeat am 24. Sep 2010, 13:34 bearbeitet]
syntax_error
Inventar
#46 erstellt: 25. Sep 2010, 15:24
Ich begrabe für diese Woche die Hoffnung!
kwerbeat
Stammgast
#47 erstellt: 26. Sep 2010, 08:19
Mitteilung an die Teilnehmer:

LP-Down-Paket:
Nachdem das Downpaket hakt, hierzu eine Info: Ich weiß, dass der Duke noch an den Nachwehen eines Arbeitsunfalls laboriert und er den Weiterversand sicher nicht absichtlich verzögert. Daher bleibt dieses Paket weiter auf dem Weg. Beachtet aber, dass ich den Waschbären gecancelt habe. Sorry, aber hier lautet die These: Abwarten und Tee trinken.

LP-Up-Paket:
Das letzte Lebenszeichen vom Waschbären datiert vom 26.8.!!! Ich habe ihm eine Mail (wollte schon Mayall tippen ) gesendet, sowie zwei PN und einen Kurzbrief per Post, sich zu melden. Leider ohne Reaktion. Daher erkläre ich das Up-Paket für gecancelt.
Habe Waschbär gebeten, wenn er sich mal wieder melden sollte, mir die Scheiben nach Hamburg zu senden. Hier habe ich keinen Bock mehr auf Warten und Tee...

CD-Kette:
Mayall war seit Tagen (18.9) nicht im Forum und hat sich bisher wegen dem Weiterversand nicht mehr gemeldet. Vielleicht 14 Tage Pauschalurlaub? Dann wäre er um den 4.10. wieder da, um das Dilemma aufzuklären. Hier heipt es abwarten und Tee trinken, da ich Mayall keine böse Absicht unterstelle, nur Leichtfertigkeit! Auch hier Abwarten und Tee trinken!


Aktueller Stand (Wasserstandsmeldungen mit Versand über irgendeine Sekretärin nicht berücksichtigt):

1. Kwerbeat
2. Mayall - hat das Paket mind. seit 11.9.2010!!!
3. Syntax Error
4. dynacophil
5. Moe78
6. Bond
7. PRW
8. dommes
9. Kwerbeat


[Beitrag von kwerbeat am 26. Sep 2010, 09:09 bearbeitet]
kwerbeat
Stammgast
#48 erstellt: 29. Sep 2010, 19:16
29 minus 12 ist 17, seit 17 Tagen kein Zeichen vom Versender, seine Sachbearbeiterin meldet sich auch nicht Mayallllll, Urlaub ist zu Ende.......


[Beitrag von kwerbeat am 29. Sep 2010, 19:16 bearbeitet]
syntax_error
Inventar
#49 erstellt: 29. Sep 2010, 19:28
Dich bringt wohl nichts so schnell aus der Ruhe?
kwerbeat
Stammgast
#50 erstellt: 29. Sep 2010, 20:07
N'abend in die Stadt des HSV-Bezwingers Soll ich den Puls auf 200 beschleunigen? Mein Gesicht tiefer als tomatenrot anlaufen lassen ? Oder mehr so ein Blaubeeren-Blau? Ach neee, bringt doch eh nix. Ich glaube nicht, dass durch einen Aufreger meinerseits der Herr hier früher erscheint, um zu vermelden, wie es denn nun seiner Sicht nach weiter geht!
syntax_error
Inventar
#51 erstellt: 29. Sep 2010, 20:46
Und das ist es was hier fehlt, ne einfache Wortmeldung!

Sich aufregen bringt uns nicht weiter, stimme Dir zu,

aber es befreit, zumindest mich.

Mir ist auch ehrlich gesagt die Lust auf das Päckchen vergangen und das finde ich richtig schlimm,
weil es deinen Einsatz und deine Mühe für die Sache zunichte macht.

Eins wird zumindest sichtbar, es gibt keine Sicherheit

und alles was als Begründung jetzt noch herhalten könnte, müsste schon was schwerwiegendes sein, was ich Ihm auf keinem Fall wünsche und nicht hoffe.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Archivierung am PC
Supper's_Ready am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  22 Beiträge
Madrugada - neues Album am 21.01.
sveze am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  14 Beiträge
Neues Album am 22.06.04 auf meiner Page!
The_Tune am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  8 Beiträge
neues Mitglied, kurz vorgestellt...
UVox am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  5 Beiträge
Wieso werden einige CD-Boxen neu-veröffentlicht?
zockerfan am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  3 Beiträge
CD Empfehlung
Liquaron am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  7 Beiträge
CD Datenbank
mad_maxchen am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  6 Beiträge
Welche ist Eure am besten klingende CD ?
good-ear am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  65 Beiträge
Neues 3p Signing UnterWortverdacht mit kostenloser EP???!??!
Der_Symbian am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  3 Beiträge
CD vs. Platte
mark29 am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  38 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Conrad
  • Smart

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedCuli_Naria
  • Gesamtzahl an Themen1.345.600
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.435