Was ist besser?

+A -A
Autor
Beitrag
Louis79
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2017, 18:55
Ist der Dekomolton besser hinsichtlich der Akkustik oder doch eher der Akustikvorhang... Ich meine beide kosten gleich viel, das Verwirrt mich
FindetFrodo
Neuling
#2 erstellt: 13. Apr 2017, 22:44
Hallo Louis79,

der sogenannte Akustikvorhang ist ja erstmal auch nur Molton. Der Unterschied ist lediglich die Dicke des Stoffs. Der "Akustikvorhang" hat 300 g/m², während der Dekomolton nur 160 g/m² hat. Je dicker der Stoff, desto mehr absorbiert er. Somit ist der Akustikvorhang besser geeignet.

Jetzt kommt das Aber:

1. Es gibt keinen "Akustikvorhang" oder ähnliche Zauberei. Richtig ist, dass ein Vorhang dämpft, aber das kann er aus Prinzip nur im Hochtonbereich. Für den Mittel- und Tiefton hat ein Vorhang zu wenig Masse – selbst wenn der Stoff aus Einhornwolle mit Feenstaub besteht. Wenn Du zu viel Vorhangfläche hast, aber keine anderen Maßnahmen zur Absorbtion ergreifst, dämpfst Du nur den Hochton und dein Raum klingt dann dumpf.

2. Molton mit 300 g/m² willst Du Dir sehr wahrscheinlich nicht ins Wohnzimmer hängen. Das Zeug ist wirklich richtig dick! Das hängt nicht gut und sieht demnach komisch aus. Dieser Stoff ist nur für richtig große Vorhänge geeignet, wie in großen Kinos oder Theatern. 160 g/m² ist für den akustischen Effekt völlig ausreichend und hat einen deutlich besseren Faltenwurf.

Hier findest Du auch noch jede Menge Infos zu Molton-Vorhängen, gerade auch was die Berechnung von Gewicht und Größe angeht.
Louis79
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Apr 2017, 00:05
Vielen Dank für diese Ausführliche Antwort
Ich habe mich nun für den Dekomolton entschieden, da dieser Preiswerter ist und ich mir keine ,,zweite Wand" hinhängen wollte bzw. das war nicht die Idee. Des weiteren habe ich beide mal angefast/ gesehen und der Dekomolton sieht einfach besser aus


Danke nochmal

Mfg Louis
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung zur Raumteilung via Akustikvorhang
n0pp3 am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  3 Beiträge
Geeigneter Akkustik-Wandaufbau gesucht
contadinus am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 03.12.2016  –  6 Beiträge
Basotect: besser ist das!
lieberkater am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  3 Beiträge
Akustikvorhang
Meischder04 am 28.03.2015  –  Letzte Antwort am 05.04.2015  –  8 Beiträge
Das geht doch bestimmt noch besser DÄMMEN
Nick_1988 am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  16 Beiträge
veträglichkeit von flachstahl für boxenständer? oder doch besser gefüllt. rohr?
flashjive am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  2 Beiträge
Was ist besser für mich: 5.1 oder Stereo
answer42 am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  6 Beiträge
Mixing, Equalizer, Akkustik
j130685d am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  4 Beiträge
Akkustik Absorber selbst gebaut
Tomtomtom84 am 21.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  6 Beiträge
Projekt Raumakustik oder besser "Das Tal der Tränen"
-Mexx- am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  49 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Akustik Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Magnat
  • DALI
  • Denon
  • Heco
  • Nubert
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.872 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedgreezoo
  • Gesamtzahl an Themen1.365.048
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.999.065