Packt ne Eton PA2802 3Ohm?

+A -A
Autor
Beitrag
Neophyte79
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jun 2006, 00:20
HILFE-würde gern an meine Eton PA2802 3 25 Woofer hängen mit jeweils 4Ohm-Packt Sie das da sie ja nur an 4Ohm geprüft wurde soviel ich weiß!!!!

Würde gern 3 X-ion10 drauf hängen oder sowas in der Preisklasse!!!

Für tips bin ich immer dankbar!!!


Mira`
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jun 2006, 09:14
Die Eton ist doch soweit ich weis 2 Ohm Stabil. Oder willst du sie in 3Ohm-Brücke anschließen? Weil das macht sie dann offiziel nicht mit.
Neophyte79
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jun 2006, 10:16
Ja, würde sie gern 3Ohm Brücke laufenlassen-im Stereobetrieb bringt sie 2Ohm!!!
Mira`
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jun 2006, 10:23
Also offiziel machen das die Etons nicht mit soweit ich weis. Wenn auf das Teil noch Garantie ist würd ich es lassen, wenn keine Garantie drauf ist und genügend Strom zur Verfügung steht "sollte" sie das mitmachen. Aber wie gesagt, keine Garantie denn ofiziell machen sie das net mit.
morphii
Inventar
#5 erstellt: 14. Jun 2006, 10:38
Drei SVC 4Ohm Subs ergeben ein Impedanz von 1,34Ohm... Wie kommst du denn dann auf 3Ohm? 3Ohm erreichst du nur wenn du drei DVC 2x2Ohm Subs nimmst!
Sowas packt die Eton nicht, und selbst wenn, verlierst du dann die Garantie! Ich würds nicht machen...
Neophyte79
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Jun 2006, 10:51
Oh, gute frage wie cih jetzt auf 3Ohm komm!!!

Will schnelle aber auch tiefe Bässe-was mach ich dann???
2 12" 2*4Ohm???
morphii
Inventar
#7 erstellt: 14. Jun 2006, 11:00
Ja, zwei Subs mit je 2x4Ohm würde passen

Schnelle und tiefe Bässe? Am besten du machst wegen der Subwoofer-Wahl noch nen eigenen Thread in der Kaufberatung auf
Neophyte79
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Jun 2006, 11:02
Auf der seite schau ich auch grad!!!

Alles klar, dankeschön für die tips!!!!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
µ-Dimension 3Ohm-stabil?
Xaero am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  7 Beiträge
Pa2802 + Beyma Power 12
NeoHakke am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  2 Beiträge
Peerless!? (3Ohm)
Aymo am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  3 Beiträge
Eton EC 300.2 defekt?
Greenslow am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  2 Beiträge
Strom und Eton 5002
dforce am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  8 Beiträge
Eton EC 500.4 ausreichend?
truman_burbank am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  3 Beiträge
Eton crag a400
oliam am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  7 Beiträge
Suche 3Ohm Stabile Endstufe
schlagringmc am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  3 Beiträge
Wer hat ne Eton PA1054 und kann mal messen?
Chesta am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  2 Beiträge
Eton CEK 650, Weichen kaputt!
Darkside am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedmyOmikron
  • Gesamtzahl an Themen1.376.295
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.432