Neue Boxen = neue Kabel ?

+A -A
Autor
Beitrag
LaBuse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jul 2006, 22:01
ahoi,

werde demnächst meine standardboxen (12 cm) aus meinem civic ausbauen und mir 13cm boxen kaufen. geht die frontboxen, in den Türen.

brauche ich dann eigentlich auch neue Kabel oder kann ich die alten getrost an ort und stelle belassen und einfach nur boxen + dämmung machen ?

danke für die antworten
Klappy123
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jul 2006, 22:07
Also DU kannst die kabel natürlich weiter benutzen!
Aber ICH würde mir neue besorgen! Weil wenn ich neue Lautsprecher habe möchte ich auch neue Kabel haben !


[Beitrag von Klappy123 am 26. Jul 2006, 22:07 bearbeitet]
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 26. Jul 2006, 23:04
Du kannst die alten weiterverwenden.

Ich wollte heute erst neue Kabel ziehen, aber an diesem Negativbeispiel von Auto war es mir nicht möglich, neue Kabel in die Türe zu ziehen.
Nach 2 Stunden habe ich entnervt aufgegeben, die alten Kabel gekappt und neue Steckverbinder angecrimpt.
yourname123
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jul 2006, 23:04
Wie schon gesagt,
kannst die alten problemlos und praktsch ohne Qualitätseinbußen weiterverwenden.

Gruß
LaBuse
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jul 2006, 00:22
hach, da fällt mir schonmal ein stein vom herzen

ist das jetzt nur, weil ich vomn der größe her boxen benutze, die in ähnlichen dimensionen sind (von 12 auf 13cm) oder könnte ich sie auch weiterverwenden, wenn ich mal auf 16er umsatteln wollte ?
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 27. Jul 2006, 09:26
Interessant ist ausschließlich die Leistung, die übertragen werden soll.
Die Werkslautsprecher fangen vielleicht bei 30 Watt an zu scheppern, die Neuen dann vielleicht erst bei 100 Watt.

0,75 mm² ist für normale 13er TMT schon noch brauchbar, man hat etwas mehr Leistungsverlust auf der Strecke.
Wenn man problemlos neue Kabel ziehen kann, legt man halt mal ein 1,5 oder 2,5 mm² rein.



Tipp für die Gummiverbinder und sonstige unzugängliche Stellen:
Einziehband aus Nylon verwenden! Soll dieses durch Gummischläuche gezogen werden, vorher mit Silikonspray besprühen, dann flutscht es gut durch und reibt nicht am trockenen Gummi.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alter Mercedes neue Kabel?
Philip am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  9 Beiträge
2 Fragen: Verstärker-Fehler & neue Boxen vorne
Leisure-MaN am 07.04.2003  –  Letzte Antwort am 14.04.2003  –  4 Beiträge
neue batterie oder zusatzbat ?
KnAeChT am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  5 Beiträge
Neue Anlage - Altes Radio ???
Netzjunkie1 am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  15 Beiträge
Neue Batterie - wie pflegen?
blu5kreen am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  14 Beiträge
Zu wenig saft !!! Neue Batterie?
Bauererven am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  15 Beiträge
Neue Batt für Golf 2
Luni_19 am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  3 Beiträge
Neue Anlage, welcher Cap? Zusatzbatterie?
Robin89 am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  13 Beiträge
Neue Anlage macht übelste Störgeräusche
Proxxon_k20 am 01.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  26 Beiträge
Neue Batterie
surround???? am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedDirk_Dittrich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.505
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.817