neue endstufe aber welche?

+A -A
Autor
Beitrag
Klappy123
Stammgast
#1 erstellt: 23. Okt 2006, 09:41
also möchte demnächst eien neue endstufe kaufen.

Also habe hinten in einem VW Vento in der hutablage 2 100watt rms lautsprecher und in den türen stadart.

1. ist es sinvall eine 4kanal endstufe zu kaufen und die auch anzuschließen?

2. reicht dann diese endstufe die im anhang ist??
Endstufe

ist di eendstufe i.o. oder schrott??


Und reicht bei der endstufe ein kabelquerschnit von 10mm² ?


[Beitrag von Klappy123 am 23. Okt 2006, 11:12 bearbeitet]
hg_thiel
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2006, 13:33
Hi

Novex ist typischer Ebay Schrott. Klanglich fürn Arsch, Angaben stimmen alle nicht, verarbeitung grausam, usw aber für eine Hutablage reichts. Da kann man mit einer besseren Endstufe eh nicht viel mehr erreichen da schlechter klang vorprogrammiert ist.

Falls du mal vorhast vernünftigen Sound dein Auto zu kriegen, würde ich mal darüber nachdenken die Lautsprecher vorne in den Türen durch ein Compo System zu ersetzen und die Lautsprecher aus der Hutablage zu entfernen aber dafür einen Subwoofer in den Kofferraum zu stellen. Wenn das für dich interessant ist, eine Carpower 4 Kanal Endstufe kaufen. Gibts für ca 110 Euro und die wäre für später auch noch brauchbar

Kabelquerschnitt reicht aber 10er für die Novex aus für die Carpower bitte 16er


[Beitrag von hg_thiel am 23. Okt 2006, 13:35 bearbeitet]
tom999
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2006, 13:45
Novex? Nein Danke...
Dann betreib die LS lieber am Radio!

Und wie schon gesagt wurde, die grds. Komponenten die du brauchst, sind ein ordentliches Frontsystem, ein kleiner Sub und eine kleine 4-Kanalendstufe...

Und für diese Komponenten solltest du imho 300 Euro (Neupreis) investieren um an eine schöne Einsteigeranlage zu kommen...
Klappy123
Stammgast
#4 erstellt: 23. Okt 2006, 16:36
ok danke habs mir schon fast gedacht. Ich brauch eauch nru eine neue weil an meineralten ednstufe die im auto is der cincheingang kaputt is der geht nur an einigen stellen dann ein hügel und der rechte LS geht aus.

kann man da wa sgegen unternehmen?? weil die endstufe is suuppiii aber halt das prob mit dem rechten cnch EIngang
tom999
Inventar
#5 erstellt: 23. Okt 2006, 16:41
Reparieren!


Was für eine Amp hast du denn?
Klappy123
Stammgast
#6 erstellt: 23. Okt 2006, 18:57
KP is ein techno keine ahnung was is von VW KP.

reicht es vielleicht wenn ich wenn es richtig sitzt ein kleckst heißkleber rauf tropfe??
es geht ja nur darum das es sich nicht bewegt ???!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Starter-Batterie, aber welche!
DJ.nighTHawk am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  32 Beiträge
Neue Batterie nötig, aber welche?
FredoRix am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  6 Beiträge
Welche Endstufe und.
dragonfly-86 am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  5 Beiträge
WELCHE ENDSTUFE IST DAS?
Twingotuner am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  32 Beiträge
Welche Endstufe taugt was?
deathdriver am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  3 Beiträge
Welche Endstufe für Lautsprecher
robson007 am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  3 Beiträge
Welche Endstufe für den Subwoofer ?
triplexx am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  17 Beiträge
Earthquake DBX 12 - Welche Endstufe?
melcher88 am 03.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  26 Beiträge
welche endstufe
Michi2424 am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  8 Beiträge
Neue Starterbatterie
the_riddler am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedemil1234
  • Gesamtzahl an Themen1.376.415
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.407