Navi für 240€?

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 12. Nov 2006, 16:53
Hallo,

such für meine Dad eine Navi für seinen Wagen. Also eins was man aber auch unterwegs mitnehmen kann.

Sollte halt Gprs fähig sein und Staus etc. melden.

Zudem sollte im Lieferumfang schon Europa enthalten sein und zwar so detailreich, das man auch in Österreich ein kleines Dorf namens Lungötz findet. Also man sollte schon alles finden können.

Im Preisbereich 240 (+20€)
bc2k1
Inventar
#2 erstellt: 13. Nov 2006, 02:37
Geh doch mal in den MM oder Saturn in deiner Nähe. Dann wirst du sehr schnell sehen, ob es in der Preisklasse was gibt, das du suchst. Ausserdem hast du dann ne große Auswahl auf einem Haufen.


bc2k1
tom999
Inventar
#3 erstellt: 14. Nov 2006, 10:00
So, ich klich mich mal ein, weil mich des Thema auch interessiert!

Such in der gleichen Preisklasse ein mobiles Navi!

Naja, MM und Konsorten kann man freilich gehen, aber ob das Teil was "aufgeschwärzt" wird was taugt weiß man ja auch nicht...

Gruß
bc2k1
Inventar
#4 erstellt: 14. Nov 2006, 10:05
Du sollst dir auch nichts aufschwätzen lassen.
Der Tip war nur der, dass man dort nen sofortigen Überblick üder die vorhandenen Geräte mit nem Preis hat. Dann sieht man schnell, obs in der Klasse was gibt für einen oder ob man mehr ausgeben muss.


bc2k1
tom999
Inventar
#5 erstellt: 14. Nov 2006, 10:15
Ja geben tuts in der Preisklasse sicherlich was! Aber ob das mir auch taugt kann ich doch nicht wissen!

Des ist des gleiche wenn ich von Autoradios keine Ahnung hab, dann kann ich dort auch hingehen und der verkauft mir für 80 Euro ne neue HU, aber weiß ich ob die mir was tauft!?
Alekz
Inventar
#6 erstellt: 14. Nov 2006, 10:27

sam89 schrieb:

Sollte halt Gprs fähig sein und Staus etc. melden.


es heisst nicht gprs sondern gps. und staus meldet tmc über normales radiosignal.

hier ein gutes gerät:
http://www.geo24.de/news/view_577/1.6.0.html

allerdings über deinem budget.




EDIT:
PS: ist bisschen viel verlangt für 240 € eine ganze europakarte (die meistens allein schon diese summe kostet, ohne navi) und dazu noch tmc.


[Beitrag von Alekz am 14. Nov 2006, 10:31 bearbeitet]
DB
Inventar
#7 erstellt: 15. Nov 2006, 20:23
Geht billiger: Guter Autoatlas.

MfG

DB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
navi software
caspar82 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  7 Beiträge
Navi Problem
kicke46 am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  3 Beiträge
Auto Alarmanlage nachrüsten? Worauf sollte man achten?
Tom_182 am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  8 Beiträge
Original VW Navi + Pio DEH 8600 ?
predatorac am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  6 Beiträge
1 DVD Radio + 1 DVD Navi - aber nur eine Antenne
Dormelchen am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  4 Beiträge
navi + tuner
satt am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  3 Beiträge
audi Navi + cd-wechsler
cruiser am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  4 Beiträge
Navi mit DVD | Pioneer?
harri9N am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  2 Beiträge
Audi A3 Fremdradio und Navi frage
Stitchyde am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  2 Beiträge
Bei welcher Frequenz sollte man Amp einpegeln ?
ultra-vatah am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBrandneuling
  • Gesamtzahl an Themen1.386.382
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.752