Frage wegen Doppelspuligem Woofer

+A -A
Autor
Beitrag
adsf
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mrz 2007, 17:43
Hab da mal ne Frage


Ich weiß, dass ich einen 2Spulen Woofer an meine Endstufe anschließen kann(2kanal), indem ich eine Spule an den einen Kanal hänge und die andere Spule an den anderen (4 ohm jeweils und 225 W jeweils)


Und ich kann die Spulen in Reihe schalten und die Stufe gebrückt laufen lassen, dann hab ich eben 450 Watt an 8 Ohm.


Parallel würde auch gehen, aber nicht an meiner Stufe, zumindest nicht offiziell....


Nun aber erst die Frage:

Warum wird Lösung 1 in den meisten Anleitungen nicht beschrieben?

Ich würde es lieber so machen, weil ich der Meinung bin, dass es bei einer Reihenschaltung ja eine Phasenverschiebung gibt wegen der 1.Spule und das Signal verschoben an der 2. Spule ankommt, also die Signale ja somit nicht 100% deckungsgleich sind?

Oder hat es irgendwelche Vorteile die Spulen in Reihe zu schalten und den Woofer auf 8 Ohm zu betreiben?
Tonhahn
Inventar
#2 erstellt: 08. Mrz 2007, 23:46
powermäßig ist es egal wie man den sub jetzt anschließen würde..
also ob jede spule an einen kanal oder die beiden spulen in reihe schalten und gebrückt an die stüfe.
eigendlich sollte die 2. variante beforzugt werden den so bekommt der jeder der spulen das gleiche signal er stufe.
bei der ersten variante ist das weniger der fall, den ein ausgang hat bestimmt nicht 100% das selbe signal wie der andere kanal.
also ich habe das bei meinen bruder mal getestet was die bessere variante währe und im endefekt war die gebrückte reihenschaltung schon besser und prezieser.

Mfg Jb
bruce_will_es
Inventar
#3 erstellt: 08. Mrz 2007, 23:50
ich hatte meinem sub auch mal jeweils einen kanal spendiert. das end vom lied war ----> geschossen...

du müsstest die kanäle perfekt abgleichen (messgerät und sinuston) sonst kanns dir passieren dass dir die spule durchbrennt!

ich würde mir nie wieder ein 2spulen sub kaufen...

gruß bruce
Tonhahn
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2007, 23:54

bruce_will_es schrieb:
ich würde mir nie wieder ein 2spulen sub kaufen...


nunja solange man es nicht einen doppelschinger braucht ist`s nicht nötig.. aber kommt offt vor das es so nunmal praktischer ist!

vllt hast du ja auch ausversehen eine spule verpolt

...da sieht man mal. noch ein grund die 2. variante zu vorzuziehen.

Mfg Jb
bruce_will_es
Inventar
#5 erstellt: 09. Mrz 2007, 00:22

vllt hast du ja auch ausversehen eine spule verpolt


zu 99% ausgeschlossen... na ja würd ihn trotzdem in reihe anschließen!

einfach dumm gelaufen! ging aber auf garantie

habs auch mal versucht ein zu messen aber das ist gar nicht so einfach außerdem braucht man ein sehr gutes messgerät!

gruß bruce
adsf
Stammgast
#6 erstellt: 09. Mrz 2007, 00:31
Stimmt, darauf bin ich noch garnicht gekommen.

Zudem denk ich, dass die endstufe bei zweikanalbetrieb ja für rechts und links unterschiedliche signale bekommen kann theoretisch, gut, ausser man speist nur eine seite ein, klar.


Also werd ich das wohl in Reihe machen.
Den woofer den ich wollte gibts halt nicht mit nur einer spule

Achja, EDIT: Vielen Dank für eure Antworten.



Nochmal Edit:

Oder ich riskiers und lass sie Parallel laufen? Dann wäre das Problem mit der Phasenverschiebung zumindest nicht vorhanden.

Aber ne Twister 450 ist halt nunmal nicht 1 Ohm stabil, vermutlich nicht mal inoffiziell...


[Beitrag von adsf am 09. Mrz 2007, 00:37 bearbeitet]
Tonhahn
Inventar
#7 erstellt: 09. Mrz 2007, 00:42
geh lieber auf nummer sicher und machs so wie ich`s sagte
wünsche dir viel spaß mit deinen komponenten

Mfg Jb
adsf
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mrz 2007, 00:52
Dann werd ich das so machen.

Oder ich kauf mir ne neue Stufe und benutz die Twister für mein (öh, weiß garnicht wieviel? 40W?) Phase-10cm-Frontsystem

NATÜRLICH NICHT. Aber vielleicht ändert sich ja bei der front noch was... Naja, hab gerade keine Zeit...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage wegen soundsystem
sven89 am 17.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  4 Beiträge
Frage Wegen Verstärker/ Endstufe
EL-Loco am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  3 Beiträge
frage wegen absicherung
lujo am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  2 Beiträge
Frage wegen JVC Radio
Hunke am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  5 Beiträge
Frage wegen XS 7000
r-o-b-b-y am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  9 Beiträge
Frage wegen Stromkabel
Polo_Dani_ am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  10 Beiträge
Frage wegen Endstufen
Polo_Dani_ am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  6 Beiträge
Kleine Frage Wegen Power Cap
SG5DEVIL am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  2 Beiträge
Frage wegen Ohm & Mono\Stereo
ExEs am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  2 Beiträge
Remote-Leitung Frage wegen Einschalten
eXtrema.aprilia am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBiggi0001
  • Gesamtzahl an Themen1.389.723
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.445