Pioneer 88RS brauche Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
CarHifiNoob
Stammgast
#1 erstellt: 29. Mrz 2007, 07:44
Hallo,

habe mir gestern das Pioneer 88Rs eingebaut.
Bei normalen Cds spielt die HU einfach Klasse.
Jetzt habe ich eine MP3 Cd abspielen lassen und plötzlich erzeugte das Laufwerk so ein tickern. Was sich auch bei geringen Lautstärken in den Lautsprechern wieder spiegelt.

Ist das normal? Das es Probleme bei Mp3 Cds gibt??

Gruß
schollehopser
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2007, 07:50
Nein das ist nicht normal.. hast du die CD bedruckt oder "bemalt"??
Evtl nicht ausgewuchtet...
Hatte bister noch kein Problem mit meinem Radio..

Evtl auch CD zu zerkratzt oder einige Daten haben das falsche Format

CarHifiNoob
Stammgast
#3 erstellt: 29. Mrz 2007, 08:12
Also du hast bis jetzt bei keiner CD ein knacken in den Boxen gehört oder am Spieler selber? Also es ist sehr leise, höre es nur auf Lautstärke 1und2.

Kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, das eine 500Euro HU da stresst macht, wo billige sauber laufen

Teste das mal mit mehreren gebrannten, war so ein billig Rohling!!
Wallo18
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2007, 07:26
Ich hatte das auch mal:
CDs mit Windows Mediaplayer gebrannt -> ticken
CDs mit Nero gebrannt -> ticken weg

Bei normalen CDs ist das ticken weg?

gruß wallo
s3v3rin
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2007, 20:10
Sers,

ich hatte mal bei einer CD so ein klicken aus der HU raus.
Zwar anderes Radio, aber egel...

Lag an der CD selbst. Am Rand der CD waren so kleine Gummi/weicher Kunststoff/Kleberreste - Hügelchen. (halt so komisches Zeugs...)
Hat man gespürt, wenn man am Rand der CD mit dem Finger entlang reibt.
Hab dann die Hügelchen mit nem Messer abgeschabt. Jetzt ist der Rand an manchen Stellen nicht mehr so Gummiartig, sondern richtig hart.
Hab dann die CD weggeschmissen, damit ich mir nicht meine HU wegen ner CD schrotte...

Gruß
Wallo18
Inventar
#6 erstellt: 02. Apr 2007, 20:19
Joa ich hab schonmal gesehen wie es einem ne CD im Laufwerk zerrissen hat
War im PC... das war übel

gruß wallo
schollehopser
Inventar
#7 erstellt: 03. Apr 2007, 07:06
Wie ich schon sagte ...Unwucht
CarHifiNoob
Stammgast
#8 erstellt: 03. Apr 2007, 14:44
Tickern ist weg, lag also echt am Rohling. Habe schon Angst bekommen, das so ein teures Teil soo leichte Schwachstellen zeigt
s3v3rin
Inventar
#9 erstellt: 03. Apr 2007, 16:20
Dann ist ja gut...

Wenn wir schon dabei sind:

Welche Rohlinge könnt Ihr für Audio-CDs empfehlen?

Benutze meistens die vom Aldi, weil günstig.

- Tevion CD-R 80 (silver/silver): Problem ist die Silberschicht, die sich mit der Zeit sehr schnell ablöst...

- Tevion CD-R 80 (pure silver): noch keine Probs mit der Schicht gehabt...

Gibt es so große Unterschiede bei Rohlingen, dass sich ein Mehrpreis lohnt?

Gruß
schollehopser
Inventar
#10 erstellt: 03. Apr 2007, 16:25
Ich hab welche bei opussupplies gekauft...eigentlich die billigsten..keine Probleme
CarHifiNoob
Stammgast
#11 erstellt: 03. Apr 2007, 16:27
Also ich habe eine Zeit lang Sony Rohlinge benutzt von Mediamarkt. Die liegen in der Sonne, sind zum Teil mehrere Jahre alt und spielen noch einwandfrei. Schicht hält sich auch noch.. ca 8Euro 25er Spindel.

Zur Zeit Philips, die haben ne richtig dicke Schicht und 25Rohlinge kosten ca 8 Euro. Also nicht teuer und hatte niee Probleme.

Preislich finde ich das auch nicht zu teuer..

Wo das Laufwerk vom 88Rs so getickert hat, war ein billo Rohling von den richtig billigen


[Beitrag von CarHifiNoob am 03. Apr 2007, 16:28 bearbeitet]
interest
Inventar
#12 erstellt: 04. Apr 2007, 14:25
hab auch schon ziemlich viele Rohlinge durchprobiert, die ienzigen, die wirklich nach Jahren noch brauchbar sind, waren bei mir Phillips und sony, der größte Sch*** waren bei mir die Tevion und noch welche, die ähnlich aussehen.
Die vom Lidl gehen...

Sony gibts in der 100er für 9,99 zumindest öfters bei Angeboten... also auch nicht wirklich teuerer, dafür halten sie uh wenn man nicht so ordentlich mit gebrannten umgeht, nur die Originalen sind mir heilig

grüsse

ach so, mit dem Laufwek hatte ich noch kein einziges Problem...immernoch so begeistert wie vo einem 3/4 Jahr


[Beitrag von interest am 04. Apr 2007, 14:26 bearbeitet]
TimothyMcLuren
Stammgast
#13 erstellt: 13. Apr 2007, 17:55
Also bei meiner Anlage zuhause kann ich schon den Unterschied zwischen den billig-Dingern und teureren feststellen!
Kommt aber auch darauf an welches Equipment man benutzt...
s3v3rin
Inventar
#14 erstellt: 14. Apr 2007, 01:34
Sers,

was meinst Du mit teuren Rohlingen?
Kannst Du konkrete Marken und Typenbezeichnung nennen?
Schon mal Danke!!

Gru´ß
TimothyMcLuren
Stammgast
#15 erstellt: 14. Apr 2007, 08:19
Habe zwar keine Vergleiche unter den teureren gemacht, bin aber mit den von Verbatim ganz zufrieden. Aber ohne Spindel, das mag ich nicht so Hülle braucht man ja meistens sowieso.
Besonders gut gefallen mir die Verbatim Data Vinyl, sehen einfach geil aus (wie kleine Schallplatten).
bc2k1
Inventar
#16 erstellt: 14. Apr 2007, 08:35
Welche bis dato auch noch keine Probs bei mir machen sind die Platinum. Die krigst du in ner Spindel auch hinterher geschmissen.
Und ne Hülle brauch ich nicht, da ich im Auto ein CD Album habe...
Das mindert das Chaos erheblich.


bc2k1
azurdebw
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 15. Jul 2007, 09:07
moin.
ich nehme und empfehle immer die
fuji cd-r for digital photos.
sind mit uv schutz.kosten um die 5.- der 10er pack.
und ich hab mir den plexwriter premium2 geleistet.
schau mal bei rossmann drogerie rein.(wegen der rohlinge)
adam
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe !! Kenwood oder Pioneer
goofy69 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei HU !!!!
Praso am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe beim p9300
NochWenigerAhnung am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  10 Beiträge
Brauche Hilfe!
Kommnichtweiter am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  10 Beiträge
Brauche Hilfe
midway am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe
QueQ am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.09.2005  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe!!
thepanther84 am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe
Elmücko am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei Radio/Endstufen Einstellungen
sYsT3m am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 06.09.2007  –  20 Beiträge
HU funkt nicht,Brauche eure Hilfe !
__--Dr._Lee--__ am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  23 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedphilip_marlowe
  • Gesamtzahl an Themen1.390.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.199

Hersteller in diesem Thread Widget schließen