Radio Anschlüsse

+A -A
Autor
Beitrag
Audiophile_Shadow
Stammgast
#1 erstellt: 05. Apr 2007, 14:10
Hallo Leute!

Ich bekomme bald ein neues Radio. Da meine Schwester natürlich nicht meine Anlage schrotten soll (sie ist gut im Endstufen sprengen) habe ich mir diesmal überlegt die Anlage getrent schalten zu können. Das heißt einmal mit normalen Lautsprechen über die Lautsprecheranschlüsse am Radio und einmal über meine beiden Endstufen, etc.


Meine Frage:
Wenn ich die Chinch Anschlüsse am Radio besetzt habe, laufen paralel dazu auch die Boxen ausgänge?

Wenn ja wäre das Prima denn dann müsste ich nur einen Funkschalter an den 12Volt eingangstrom für die endstufen schalten.

Hab derzeit kein Radio (geklaut ) sonst würde ich es selber testen!

Danke im Voraus!

MFG
WARFIRE
Audiophile_Shadow
Stammgast
#2 erstellt: 05. Apr 2007, 14:13
ich meine natürlich die 12Volt Spannung die vom Radio aus zu den Endstufen geht "Einschaltspannung"
bc2k1
Inventar
#3 erstellt: 05. Apr 2007, 18:27
Das Thema hatten wir vor kurzem schon einmal.
Es ist nicht bei jedem Radio so, dass immer beide Ausgänge gleichzietig funktionieren.
Da hilft es nur den Hersteller zu fragen oder aber es selbst auszuprobieren.


bc2k1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Piepsen am Radio
MASTERERS am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  4 Beiträge
Radio kaput?
Outside am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  7 Beiträge
Front und Rear Ausgänge am Radio brücken?
dissolv4tor am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  8 Beiträge
Ausgänge vom Radio zusammenbrücken?
ARKADOS am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  5 Beiträge
Radio wird zu heißt =>liest keine cds
dirtydevil1 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  17 Beiträge
Anschlüsse Radio?
Tütenbauer am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
Änderung am Radio
Bedboy am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2009  –  5 Beiträge
Radio defekt
TSC am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  7 Beiträge
ALPINE RADIO 9855R (PROBLEM)
KR-Power am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  23 Beiträge
Radio + AMP gleichzeitig über ein Lautsprecher
KACKY am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSirRonBird
  • Gesamtzahl an Themen1.376.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.093