car-hifi

+A -A
Autor
Beitrag
edi2000
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Mai 2007, 22:20
Hallo kann mir jemand helfen bei meinen problem habe mir eine neue soundanlage gekauft für mein passat und zwar endstuffe Crunch V2800 dazu Phase evolution PSB112, Hifonics Kondensator 1 Farad XX CAP 1000 Powercap und für die türen Hifonics ZEUS HZCX6.2W 165mm Kickbass Woofer habe ein 35q kabel von batterie zu powercap verlegt und das gleiche zu masse also karroserie mein problem ist das die endstuffe mir heiss leuft und aus geht das gleiche passiert wenn die kalt ist wenn ich lauter audrehe geht dei endstuffe aus was kann ode wo rann kann das liegen??? bitte um eure hilfe ich drehe bald durchdeshalb bitte um hilfe.
sehe bilder und beschreibung
http://hififabrik.de....shopscript?a=126230

http://www.phase-evo...9&view=serie&lang=DE

http://cgi.ebay.de/H...Z38768QQcmdZViewItem

Hifonics Kondensator 1 Farad XX CAP 1000 Powercap
Grimpf
Inventar
#2 erstellt: 03. Mai 2007, 00:08
Hallo,

Bitte den Titel passend machen
Bitte Punkt und Komma setzten
Bitte Thema ins richtige Forum schreiben (ich verschiebe das für dich)

DANKE !
Justaf
Inventar
#3 erstellt: 03. Mai 2007, 13:44
Auch wenn die Punkte und Kommata noch fehlen versuche ich's mal mit Kaffeesatzlesen...

Ich nehme an die Compos hast Du am Radio hängen, den Bass dann gebrückt an der Stufe.
Da hast Du dann auch schon Dein Problem: der PSB112 hat ne Doppelschwingspule mit 2x4 Ohm. Die hast Du vermutlich parallel geschaltet, ergibt insgesamt 2Ohm.
Eine Last von 2 Ohm verträgt die Endstufe aber nicht im Brückenmodus, da ist sie nur für 4Ohm ausgelegt und schaltet daher bei zu hoher Belastung (=aufdrehen) in den Protect-Modus, d.h. sie schaltet ab.

Schau mal ob an Deiner Stufe die Protect-Lampe angeht wenn die Stufe ausgeht.
Auch das heisslaufen kommt vermutlich daher.

Mein Tipp: schliesse die Schwingspulen vom Sub entweder in Reihe an und dann gebrückt an die Stufe ODER an jeden Kanal der Endstufe eine Schwingspule einzeln.
Wenn Du sie einzeln anschliesst musst Du aufpassen daß Du die beiden Kanäle auch gleich auspegelst sonst machst Du unter Umständen den Woofer putt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kondensator (Powercap)
duraki02136 am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  3 Beiträge
Kondensator/Cap oder Car-Hifi Batterie
fanat!c am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  4 Beiträge
kondensator, powercap
Sonic3006 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  4 Beiträge
Powercap laden
Gordon16 am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  10 Beiträge
PowerCap-Endstufe Masse Verkabelung ?
CarHifiBuilder am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  8 Beiträge
Powercap aufladen!
NeXi am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  60 Beiträge
endstuffe geht nicht
michael20005 am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  3 Beiträge
Endstuffe geht nicht!
[ONS]ICEMAN am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  7 Beiträge
Hifonics powercap Display hinüber ?
fredlgamer am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  3 Beiträge
endstuffe im eimer?
bpcrew am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDenon_avr2309
  • Gesamtzahl an Themen1.407.203
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.215