Pioneer DEH-P77MP; CD ERR-A0

+A -A
Autor
Beitrag
wolfi_b
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Nov 2007, 10:00
Hallo!

Ich habe ein Problem mit meinem CD-Receiver im Auto. Es handelt sich um einen Pioneer DEH-P77MP und das Problem ist das er keine CDs mehr abspielt. Direkt nach dem Einlegen kommt der Fehler CD ERR-A0.
In der Bedienungsanleitung steht folgendes:
Ursache: elektrische oder mechanische Störung
Abhilfemaßnahme: Zündung ein- und ausschalten oder auf eine andere Programmquelle um- und dann wieder zum CD-Player zurückschalten.

Das Problem kam plötzlich nach ca 20 min. Fahrzeit, in den darauffolgenden Tagen funktionierte das Abspielen noch manchmal und nun überhaupt nicht mehr.
Könnt ihr mir helfen wo ich da zu suchen anfangen soll? An den technischen Fähigkeiten wird es nicht scheitern aber ich weiß nicht wo ich anfangen soll.

Danke, Gruß Wolfgang
deeepz
Inventar
#2 erstellt: 20. Nov 2007, 12:14
Hm, klingt nach einem technischen Defekt des Gerätes. Trat der Fehler bei einer gebrannten CD auf? Ich selbst habe bei "günstigen" Rohlingen (ALDI etc.) beobachtet, dass sich die silberne Schicht (die, die man mit dem Stift beschreiben kann) am Rand teilweise ablöst. Evtl. ist so ein "Splitter" jetzt in Deinem CD-Laufwerk?

Abhilfe bringt da (bei vorhandener Garantie) wohl nur ein Tausch.

LG
deeepz
wolfi_b
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2007, 19:42
Hallo!
Nein, war eine origianl-CD.
Ich habe das Ding heute geöffnet, die Linse mit Isopropanol gereinigt und die Führungen etwas gefettet aber das hat leider nichts gebracht. Wenn ich oft genug probiere dann spielt er die CD aber auch wieder für kurze Zeit, scheibar ist es also nicht ganz kaputt.
Soll ich versuchen den Laser-Strom ein bischen zu erhöhen? Dirkt neben dem Laser ist ein Poti, ich vermute das ist für den Laserstrom.

Garantie habe ich leider keine mehr (3 Jahre alt), ich möchte das Radio aber schon gerne reparieren, das hat mal über 400€ gekostet.
Hat jemand eine Idee?

Gruß Wolfgang
wolfi_b
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Nov 2007, 14:21
Hi Leute!
bin jetzt am überlegen ob ich die Lasereinheit tauschen soll. Die bekommt man um 39€ bei http://www.lasertrader.de/
Laut dem Versand ist eine anschließende Kalibrierung nicht notwendig. Ist das wirklich so? Ich bin da irgendwie skeptisch...

Gruß Wolfi
wolfi_b
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Nov 2007, 09:54
Leute weiß das wirklich keiner? Muss der (das?) Pickup nach dem Einbau justiert werden?
TrusT123
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Mrz 2008, 12:37
habe genau seit einigen Wochen das gleiche Problem und wollte mal fragen wolfi_b, ob du es hinbekommen hast?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pioneer deh-p77mp
rudi am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 04.09.2003  –  7 Beiträge
Pioneer DEH-P7500MP Error-A0 ?
freek0815 am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  10 Beiträge
Pioneer DEH-P77MP Laufwerk tot
unruhe am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  9 Beiträge
Pioneer DEH-P77MP MP3-Probleme
tamalugo am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  11 Beiträge
Pioneer DEH-P77MP
klenki80 am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  8 Beiträge
Pioneer DEH-P77MP
Emo_Holocaust am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  3 Beiträge
Pobs mit Pioneer DEH-P77MP
Milan2000 am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  2 Beiträge
Pioneer DEH-P3600 MP
derfuchs am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  4 Beiträge
CD-Tuner von Pioneer (DEH-P5530MP)
Yvonne am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.11.2003  –  15 Beiträge
Wechsler für Pioneer DEH-3100R
Bibob81 am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 13.09.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedFeierei
  • Gesamtzahl an Themen1.389.533
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.459.753

Hersteller in diesem Thread Widget schließen