Pioneer DEH-P77MP MP3-Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
tamalugo
Neuling
#1 erstellt: 08. Mrz 2004, 20:04
Hallo,

ich habe mir letzte Woche das Autoradio DEH-P77MP zugelegt.
Es ist derzeit das einzige Radio, welches mir wirklich gefällt. Allerdings habe ich Probleme mit MP3-Aufnahmen.
Ich brenne mit NERO 6.3.0.0.
Ich habe mir eine CD mit ca. 110 Titeln erstellt. Liest er nicht. Eine weitere TEST-CD mit 4 Titeln liest er (gleiches Medium, gleiche Brenngeschwindigkeit...).
Alle Dateien haben eine MP3-Endung.

Die MP3-CD's laufen unproblematisch in JVC-, Panasonic- und Medion-Geräten.

Hat jemand eine Idee? Ich würde das Teil gerne behalten
(aber nur, wenn MP3-fähig:-)))

mfg
Uwe
maschinchen
Inventar
#2 erstellt: 08. Mrz 2004, 20:41
Ein Freund von mir hat ein Pioneer deh-3500mp.

dsa ist definitiv MP3- fähig!

Allerdings hat er Problem, CDs mit über 99 (oder waren es hundert) Titeln zu spielen (besser gesagt, er hats noch nicht hinbekommen...)

Also probier es mal mit einer CD mit 99 und einer mit 101 titeln. Vielleicht bringt das die Lösung?!
tamalugo
Neuling
#3 erstellt: 09. Mrz 2004, 11:48
Habe ich bereits alles probiert. Auch eine Titelanzahl von
95 mag er nicht.
Allerdings habe ich keine Ordner angelegt.
Ich werde nochmal mit Ordnern herumprobieren.

mfg
Uwe
Venom
Inventar
#4 erstellt: 09. Mrz 2004, 13:06
JVC kaufen... das SH909R kann auch mit einer vollen 700er CD mit 260 Liedern in diversen Ordnern, davon 126 im Root-Ordner umgehen. Und schnell isses beim Einlesen auch noch. Kannst Ordnerhierarchien bis 12 Ordner Tiefe machen.
Ewig_Dunkler
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Mrz 2004, 13:07
Schau mal nach, was die Titel für Bitraten haben. Mein altes 9400er mochte keine variablen Bitraten, da kam es nicht mit klar. Sonst hat alles funktioniert. Allerdings hab ich auch nie soviele Lieder auf einer CD ohne Ordner gehabt, habe immer die Ordner nach den Alben benannt. Ausserdem hab ich eh immer nur 320 kbit-mp3s gehabt, da war die CD auch recht schnell voll. Sonderzeichen in Ordnernamen mag es auch übrigens auch nicht.
mmeyer
Stammgast
#6 erstellt: 09. Mrz 2004, 21:03
Soweit ich weiss unterstützt das Pioneer generell nur bis 192 KB/s so ist def bei den WMAs mp3 bin ich mir nicht ganz sicher aber fast.
[TDS]Lurker
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Mrz 2004, 22:21
Hi

bei mp3 geht es bis über 300 Kb/s

@ tamalugo

ich würde mal die lieder auf ordner verteilen.
mach dir mal 4 ordner und icn jeden 30 lieder. ist sowieso viel besser zum "durchklicken" lieder. überleg dir mal du willst das 50. lied. da biste ja nur am rumdrücken!

mach das bei meinem 8400er genau so und habe auch mehr als 100 lieder auf ner cd.
funktioniert einwandfrei.

Gruß

Timur
mmeyer
Stammgast
#8 erstellt: 10. Mrz 2004, 15:02
Ach ja und vermeide ewig lange dateinamen
tamalugo
Neuling
#9 erstellt: 11. Mrz 2004, 12:23
Habe es mittlerweile hinbekommen. Ich habe 6 Ordner mit 85 Titeln angelegt. Klappt prima.
Allerdings wollte es eine CD mit 8 Ordnern und 113 Titeln nicht abspielen. Ob dies nun an der Anzahl der Ordner, oder
an der Anzahl der Titel liegt, muss ich noch testen.

Ich habe auch ein paar Infos von Pioneer (über meinen Händler) bekommen:

hallo goesi,
habe mit pioneer hotline gesprochen. Wichtig: MP-3 rippen: ideal 128k ! Gerät verarbeitet zwischen 96-384k,
Brenngeschwindigkeit nicht über 8fach, besser weniger !
nun noch mal probieren, sonst sind keine probleme bekannt
peter


Ich rippe mit 192k.

Fazit: Wenn ich mir überlege das dass Teil zwischen 400 und 500 Euro kostet, ist die MP3-Funktion unterstes Niveau. Wenn das Radio nicht so gut aussehen würde, dann währe es schon längst wieder beim Händler. Aber soweit ich weiss, kämpfen alle renommierten Hersteller mit MP3-Problemen (als Kunde nicht zu fassen, wo doch MP3 meines Wissens ein Standard ist).

Ich bedanke mich erstmal für die zahlreichen Hilfen, und werde ab jetzt öfter mal in dies Forum reinschauen (vielleicht kann ich mich mal revanchieren).

so long
mmeyer
Stammgast
#10 erstellt: 11. Mrz 2004, 13:27
ähm wo hast du soviel dafür bezahlt?
bisschen überteuert?!

du musst bedenken das die MP3 Radios nur das ISO Format unterstützen und das ist bei weitem nicht so komfortabel wie die namens gebung am PC.

wenn du beispielsweise einen dateinamen hast:
01 album interpret name geripped von usm..... .mp3

dann macht nero das wohl noch sagt dir hey das muss mal eben nen bisschen umbenannt werden oder hey deine ordner struktur ist zu tief... aber dann ist gut. nur kommt das raadio damit dann nicht mehr klar.

versuch mal deine 113 titel so kurz wie möglich zu bennen. album titel kannst ja in den ordner verbannen, ansonsten eben alles überflüssige weg lassen und sonderzeichen auch.

sonst schreib pioneer mal direkt an wie das mit den namen der files aussieht die haben mir bei meinem WMA problem auch schnell geholfen.
chondro2002
Neuling
#11 erstellt: 21. Mai 2004, 15:59
Hallo!

Mich würde mal interessieren, ob sich dein Problem jetzt gelöst hat oder nicht. WEnn ja wo liegt das Problem bei diesem Modell?
Ich habe vor mir 2 CD's: 1. mit 138 Dateien und 21 Ordnern funzt ohne Probleme
2. mit 144 Dateien und 22 Ordnern funzt überhaupt nicht, funzt aber in allen anderen Geräten in die ich sie eingelegt habe.

Auf beiden CD's sind Dateien mit VBR sowie Dateien mit fixer Bitrate.

Ich komme einfach nicht dahinter warum die 2te Disk nicht funktioniert, habe es mit verschiedenen Brennern und verschiedenen Rohlingen versucht, immer das selbe Ergebnis!

Ich werde jedenfalls versuchen das Gerät gegen eines von JVC einzutauschen, ich hoffe mein Händler ist da etwas entgegenkommend!

Gruß
Alf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer DEH-P77MP; CD ERR-A0
wolfi_b am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  6 Beiträge
Pobs mit Pioneer DEH-P77MP
Milan2000 am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  2 Beiträge
pioneer deh-p77mp
rudi am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 04.09.2003  –  7 Beiträge
Pioneer DEH-P77MP Laufwerk tot
unruhe am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  9 Beiträge
Pioneer DEH-P77MP
klenki80 am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  8 Beiträge
CD-Radio + MP3 , Wechsler??
jcmartin am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  3 Beiträge
Heidelberg CD 51 / MP3 / Radioempfang
saxophoniade am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  3 Beiträge
Pioneer DEH-P77MP
Emo_Holocaust am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  3 Beiträge
Pioneer DEH-P7600MP - plötzlich Probleme mit MP3tag´s
Zakruta_II am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  2 Beiträge
Probleme mit Pioneer deh p7300!!!
cleener1982 am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  14 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedMrKeyX
  • Gesamtzahl an Themen1.376.532
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.451