Fragen?

+A -A
Autor
Beitrag
maclaim
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2008, 00:07
Hallo Leute erst mal schönn guten Abend!!

Ich habe einen versärker geschenk bekommen von nem kollegen und der hat:

Leistung max. 4x 600W / 2x 1.200W
Leistung RMS 4x 300W / 2x 600W

und volgendes meine Fragen sind mein vorhandenen 4 Boxen haben 2x150 und 2x100 W könnte ich die dann trotzdem anschliesen?? oder würden die zu viel Watt vom vestärker bekommen oder würden sich die Boxen nur 150/ oder 100 ziehen und der versärker würde den rest "behalten" ohne probleme....

und dumme frage meine boxen habe auch viel weniger RMS... ist das wichitg oder müssen die zaheln pmer übereinstimmen... cu Andy
derboxenmann
Inventar
#2 erstellt: 07. Mai 2008, 00:14
Da ich glaube, dass diue LEistungsanagaben auf deinem Verstärker eh erfunden sind (vom Hersteller, nicht von dir ) musst du dir ien meinen Augen um die Leistung keine Sorgen machen - eher um deine Ohren.. denn das hört sich irgendwie nach komischen Komponenten an

Was ist denn Wie Wo verbaut?
maclaim
Neuling
#3 erstellt: 07. Mai 2008, 00:18
naja noch ist gar nix verbaut ^^
also das ist der Verstärker hier...

Car-Amplifier "SilverSonic 2600"
silbern eloxierte Alu-Kühlkörper
Eingangsempfindlichkeit für Front Rear getrennt regelbar (400mV - 5V)
2-/3-/4-/5-Kanalbetrieb
reglbare Hoch- & Tiefpaßfilter (6/12dB)
Cinch-Ausgang zum Anschluß einer weiteren Endstufe
Abschaltung bei Kurzschluss, Überspannung & Übertemperatur
LED-Anzeige für Betrieb & Thermo-Sicherung
Ein/Aus über das Autoradio
Leistung max. 4x 600W / 2x 1.200W
Leistung RMS 4x 300W / 2x 600W
Frequenzbereich 10-40.000Hz ±1dB
Rauschabstand 100dB
Klirrfaktor < 0,05%
Eingangsempfindlichkeit 400mV - 5V, Front Rear, getrennt regelbar
Regelbereich Bässe 40Hz - 300Hz
Regelbereich Höhen 80Hz - 1,2kHz
Maße 250x60x450mm
Betriebsarten 4/3/2-Kanal




und der Rest ist halt baujahr 89... 7ner bmw stadart boxen....Komplett original verkabelt....


[Beitrag von maclaim am 07. Mai 2008, 00:19 bearbeitet]
NeoHakke
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mai 2008, 00:19
Also.... Gaaanz langsam...

Ich denke es ist gaaanz wichtig, dass du wir hier im Forum mal die Einsteigertips durchliest bevor du da irgendwas verkabelst!
Dann hast du keine Boxen im Auto denke ich. Oder stehen die auf der Rückbank? Lautsprecher bitte ^^
Dann würde mich interessieren ob es eine 4 oder 6??? Kanel Stufe ist, aber denke 4 Kanal und die zweite Angabe soll den Brückenbetrieb darstellen. Falls das so ist, stimmen die Angaben DEFINITIV NICHT! Weil eine Stufe im Brückenbetrieb weitaus mehr bringt als nur die Leistung beider Kanäle zusammen!
Außerdem wird bei deinen Lautsprechern ein Verstärker auch nich mehr viel rausholen oder hast du was gutes drinnen? Waren das max angaben?
Im Prinzip kann die Stufe beliebig viel Watt haben die powert ja nich immer auf 100%!

/EDIT

Warst schneller als ich... Manches erübrigt sich somit ^^

Die Stufe ist Müll! Und bevor keine vernünftigen Lautsprecher einziehen würd ich auch da nix anderes planen!


[Beitrag von NeoHakke am 07. Mai 2008, 00:22 bearbeitet]
derboxenmann
Inventar
#5 erstellt: 07. Mai 2008, 00:21
Ich wusste es
Klanglich wird es ein Desaster wobei prinzipiell die Idee mit nem Amp an den standartBoxen nicht das dümmste ist

Hol dir ne ordentliche Stromverkabelung, dann kannst du's ja mal mit dem Amp versuchen.. wenn's *sch*** klingt kannst du dir ja immernoch ne andere Stufe holen...
maclaim
Neuling
#6 erstellt: 07. Mai 2008, 00:28
ahm oke... Klingt alles ein bissel komplizierter als ich mir das vorgestellt habe... ich habe die Angaben von ebay habe das teil halt dort gefonden sonst hätt ich gar keine Angaben zu dem Verstärker....

ahmm ja das warén max Angaben von meinen Lautsprechern im Auto´, die ahbe ich vom Handbuch vom Auto... dürften definitiv stimmen...

ich wollte mir dann auf jedne fall noch andere Boxen holen... aber erst in 2 oder 3 monatne und dann würde ich es einfach an die orginal anschisen... also das war mein "PLAN"
NeoHakke
Stammgast
#7 erstellt: 07. Mai 2008, 00:31
Bevor du irgendwas kaufst oder tust oder sonstwas:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-165-2.html

Bittööö
maclaim
Neuling
#8 erstellt: 07. Mai 2008, 00:43
Also habe mir das jetzt alles mal durchgelesen und ich geh einfach mal am Wochenende mal in nen hifi car laden und lass mich beraten...
ich schreibe dann hier noch mal und dann sehe wir weiter was ich so empfohlen bekommen habe und was ihr dazu sagt...

also erst mal vielen danke für die schnellen antworten und hoffe wir schreiben am Wochenende wenn ich mein neues Thema mit der Empfehlung vom Verkäufer habe cu Andy
NeoHakke
Stammgast
#9 erstellt: 07. Mai 2008, 00:45
Ok, freut mich dass es noch Leute gibt die nicht darauf bestehen dann doch die 3000 Watt-100 Euro Stufe zu verbauen! Schön

Hoffe da kommt was gutes bei rum und wir helfen dir gern weiter!

Nebenbei: Maximal Angaben sind vollkommen unrelevant.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
150 W RMS zuviel für 100W RMS Boxen ?
prefix am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  18 Beiträge
Fragen über Fragen!
Gr34t'_toC am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  14 Beiträge
4 chAMP 2x brücken
BMWRacedriver am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.09.2003  –  4 Beiträge
150 Watt Lautsprecher übersteuern an 2x100 Watt Endstufe! Warum?
rubert am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  13 Beiträge
RMS von Boxen Messbar ?
prefix am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  11 Beiträge
Verstärker und ander Fragen
Vandy am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  8 Beiträge
Techn. Fragen zu Verstärkeranschluss und Ohm-Zahl
imebro am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  5 Beiträge
fraben zu leistung und verteilung
Db_PSYCHO am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  22 Beiträge
Rms leistung berechnen
chris06 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  7 Beiträge
Aktive Boxen anschliesen
Unknown_Enemy am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedphil_82
  • Gesamtzahl an Themen1.382.608
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.335.027

Hersteller in diesem Thread Widget schließen