Zusatzbat. für ca. 4kW!

+A -A
Autor
Beitrag
Chekaaa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jun 2008, 11:26
Hi,
ich plane momentan meine Anlge, die Später mal ins Auto soll.. Als Wooferamps werden zwei Steg K2.03s dienen! Nun wollte ich fragen, welche Zusatzbat ich im KR haben sollte?! Zum Drag werde ich nicht gehen, also sollte sie die Amps nur beim Musikhören unterstützen! In der Hinsicht Zusatzbats habe ich leider nicht sehr viel Ahnung, also versuche ich hier mein Glück, kompetente Hilfe zu finden

Danke schonmal im Vorraus
Grüße Chekaaa
RulerSqueezer
Inventar
#2 erstellt: 08. Jun 2008, 13:40
Ich fahre aehnlich viel Leistung durch die Gegend und benutze
2 Exide Maxxima900 DC.

Ordentlich verkabelt und verkrimpt laeuft das 100%ig.
Keinerlei Lichtflackern und Spannung geht im schlimmsten Fall auf 13V rutner.

Grueße
Chekaaa
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jun 2008, 14:30
wow, 13V minimum? is echt ordentlich! wie haste die denn verkabelt? also die leitungslänge zum amp usw.?!

grüße, chris
RulerSqueezer
Inventar
#4 erstellt: 08. Jun 2008, 14:47
Ich hab einfach 2 x 50mm² nach hinten auf Massive Kupferbloecke gelegt.
Von dort aus gehen jeweils 50mm² auf jede Batterie.

Zu den Amps geht immer der maximal-moegliche Querschnitt.
z.B. gehen an die Colli 2 x 70mm² bei ner Laenge von nichtmal einem Meter.

Das alles mit schoenen Klaue-Kabelschuhen ( Vollkupferschuhe - versilbert ) und schoen vercript ergibt ne gute - massive Stromversorgung.

Grueße
enforcer666
Inventar
#5 erstellt: 09. Jun 2008, 03:19
2 maxximas für 4 kW? finde ich ein bischen unterdimensioniert....

also ich hatte mit 2 maxximas bei ca 1,8kW nen abfall von fast nem volt innerhalb ner halben stunde während dem fahren!

edit: n kunde fährt ne K2.03 mit 2 38er helons und ner K4.02 mit 2 helon 165-systemen rum. vorne hat er ne stinger spv70 und hinten ne maxxima und der hat durch clipping schon ettliche ht´s geschossen.

also ruler, ich glaub, du drehst nie richtig auf ^^


[Beitrag von enforcer666 am 09. Jun 2008, 03:21 bearbeitet]
RulerSqueezer
Inventar
#6 erstellt: 09. Jun 2008, 03:58

enforcer666 schrieb:
2 maxximas für 4 kW? finde ich ein bischen unterdimensioniert....

also ich hatte mit 2 maxximas bei ca 1,8kW nen abfall von fast nem volt innerhalb ner halben stunde während dem fahren!

edit: n kunde fährt ne K2.03 mit 2 38er helons und ner K4.02 mit 2 helon 165-systemen rum. vorne hat er ne stinger spv70 und hinten ne maxxima und der hat durch clipping schon ettliche ht´s geschossen.

also ruler, ich glaub, du drehst nie richtig auf ^^


Naa, das hat nix mit aufdrehn zu tun.
Das ist einfach reaslistisch, dass die Stufen im Musikbetrieb nicht viel Strom brauchen.
Egal was aufm Papier steht, das erreichen die Stufen fast nie.
Von demher reichen meiner Meinung nach 2 Maxximas LOCKERST aus
um die Endstufen zu versorgen.

Waehrend der Fahrt wird meine Anlage durch die LiMa getragen, daher passiert bei mir nix mit der Spannung, wenn ich 2000Upm aufwaerts fahre.

Zum Clipping:
Eine Endstufe Clippt nicht zwangsweise durch zu wenig Strom.
Vielmehr durch falsche Gaineinstellung und Benutzerfehler.

Grueße
hg_thiel
Inventar
#7 erstellt: 11. Jun 2008, 20:09
Was leistet deine Lima ?
Wallo18
Inventar
#8 erstellt: 11. Jun 2008, 20:14
Also ich hab grad 4 Kinetic HC 600 drinne und ne 140 Ampere Lima und bin zufrieden.

gruß wallo
RulerSqueezer
Inventar
#9 erstellt: 11. Jun 2008, 20:40

hg_thiel schrieb:
Was leistet deine Lima ?


Es stehen 120A drauf.
Und das reicht voellig aus, um auch groeßere Anlagen mit Strom zu versorgen.

Grueße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lichtflackern trotz zusatzbat.+caps
preludeazzuro am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  27 Beiträge
Neues Setup - ist jetzt ne Zusatzbat. fällig?
skywalker_81 am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  25 Beiträge
Fragen zur Stromversorgung, Zusatzbat + Cap etc.
Nathaniel am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  5 Beiträge
Welchen Powercap zur Zusatzbat im Kofferraum?
W124-Basstest am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  15 Beiträge
Starter- + Zusatzbat, welche meiner beiden wofür?
Thrunks am 02.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  3 Beiträge
Mit welcher Leistung kann ich die Starterbat belasten, ohne Zusatzbat?
xXDoomsayerXx am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  3 Beiträge
Zusatzbat nötig? und wenn ja welche und warum?
zuengeln am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  16 Beiträge
80? budget, ne kleine gebrauchte zusatzbat oder doch gar 2 caps?
Tonhahn am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  19 Beiträge
neue batterie oder zusatzbat ?
KnAeChT am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  5 Beiträge
einbausatz zusatzbat. bei ebay
tweety84 am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMarko05
  • Gesamtzahl an Themen1.382.497
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.906

Hersteller in diesem Thread Widget schließen