stromfrage

+A -A
Autor
Beitrag
dorkie
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jun 2008, 17:37
hi,erstmal bin anfänger.hab derzeit eine endstufe in betrieb mono für meinen sub mit 250w sinus leistung +powercap und wollte noch eine 2 kanal endstufe für mein front system einbauen das 2 mal 75w sinus liefert. strom steht eine 70 ampere lichtmaschine zur verfügung. nun die frage, reicht das mit der lichtmaschine aus oder ist da schon eine zusatzbatterie von nöten.
area--51
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Jun 2008, 17:52
hi insgesamt also 400w sinusleistung, dafür brauchst nicht mal ein power-cap und die 70A der lichtmaschine reichen voll zu da P=U*I also 400W/12v= 33A.
dorkie
Stammgast
#3 erstellt: 16. Jun 2008, 17:56
ok danke. der cap war angeschaft weil vor kurzem noch die uralt lichtmaschine mit 45 ampere drinne war und habs dann gelassen. als kabel ist 20mm verlegt. soll ich das anzapfen oder lieber 2tes stromkabel zur baterie legen so das jeder amp ein eigenes hat?
mr.booom
Inventar
#4 erstellt: 16. Jun 2008, 21:17
Das 20mm² reicht auch für beide Endstufen aus .... auch wenn man pessimistisch mit 50% Wirkungsgrad für die Endstufen rechnet biste mit beiden Endstufen bei max. 2*(250+150)=800W:
http://www.hifi-foru...orum_id=165&thread=3

Musst halt nur noch nen Sicherungshalter für 2 Sicherungen kaufen und von diesem ausgehend dann die Endstufen anschließen .... bei Verringerung des Kabeldurchmessers muss zwingend neu abgesichert werden.
dorkie
Stammgast
#5 erstellt: 16. Jun 2008, 21:55
ok, oder wärs technisch besser zweites kabel zu legen?hab nämlich meterweise 16mm noch rumzuliegen und bräuchte dann nix an dem anderen fummeln. könnte es ein masseschleifenproblem geben wenn beide endstufen an verschiedenen massepunkten am kfz angeschraubt werden und kann ich den remote vom radio einfach splitten oder ist dadurch dann zuwenig strom auf den rem?
mr.booom
Inventar
#6 erstellt: 16. Jun 2008, 22:02
Spricht nix gegen 2 Kabel, nö ... musst es halt nur genauso wie das andere 30cm nach der Batterie absichern.

Massepunkte sollte immer der gleiche für alle Verstärker gewählt werden, sonst könntest Dir Lima-Pfeiffen und ähnliches einhandeln.
dorkie
Stammgast
#7 erstellt: 16. Jun 2008, 22:19
das mit der absicherung hinter batterie ist klar. naja muss mir dann ne lösung einfallen lassen wie dann noch den 2ten verstärker in kofferraum kriege wenn beide selben massepunkt haben sollen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lichtmaschine
Kajott am 04.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  10 Beiträge
lichtmaschine wie groß dimensionieren?
dorkie am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  10 Beiträge
Zusatzbatterie schlecht für Lichtmaschine?
gottschi0109 am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  6 Beiträge
Lichtmaschine
Volker#82 am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  30 Beiträge
Lichtmaschine und 2 Batterien !
pulli1 am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  12 Beiträge
Probleme mit der Lichtmaschine wegen der Anlage
schnubbi2003 am 02.06.2003  –  Letzte Antwort am 04.06.2003  –  5 Beiträge
Welche Lichtmaschine???
dönerlein am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  14 Beiträge
Leere Batterie/ schwache Lichtmaschine?
CasaKorte am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2010  –  48 Beiträge
Fette Anlage zerstört Lichtmaschine?
irgendwerausnrw am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  27 Beiträge
Lichtmaschine --> 2 Bat's
Lumpel am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedANDRUWHV_
  • Gesamtzahl an Themen1.376.769
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.200