2 AMP´s

+A -A
Autor
Beitrag
J@L@
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Aug 2008, 14:35
Hallo,

Wie ihr wisst habe ich 2 Sub´s (1300W + 700W) und eine Endstufe "Sony X-Plod 500W"
Details: http://shopping.redi...ts.&prrfnbr=10155825


Jetzt hat mir ein Freund eine Endstufe mit 200W Leistung gegeben. Marke: AutoSound 200W, brio 102, 2 Channel AMP.

Jetzt meine Frage, was kann ich (wenn überhaupt) mit diesen 2 Endstufen anfangen. Kann ich villeicht etwas besseren, lauteren Klang bekommen usw.?
Wenn ihr Bilder braucht, poste ich sie...

Danke!!
spocks
Stammgast
#2 erstellt: 28. Aug 2008, 14:49
2 Verschiedene Chassis und 2 Verschiedene Endstufen :/ wenn du alles zusamm anschließen willst sollten es immer die gleichen sachen sein 2x das gleiche Chassis und 2x die gleiche Endstufe und nicht alles anders.
J@L@
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Aug 2008, 15:02
Also ich kann´s vergessen??
spocks
Stammgast
#4 erstellt: 28. Aug 2008, 15:23
Ja. Außer du nimmst 1 Endstufe für das FS
J@L@
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Aug 2008, 15:35
Das wäre auch nicht schlecht. Vorne habe ich 2 in den 2 Türen und oben 2 kleine "HighTone´s" wenn ihr wisst was ich meine.
Dazu noch etwas. Wenn ich das Radio auf ca. 70-80% Lautstärke Laut mache, fangen die 2 normalen (nicht die Sub´s) Lautsprecher zu dröhnen oder knirchen, wegen dem lauten Bass.

Wenn ich das AMP von 200W anschließen würde, was würde ich positives bekommen?
Danke schon maL!
spocks
Stammgast
#6 erstellt: 28. Aug 2008, 15:37
Du kannst den Lautsprechern vorne durch die Endstufe die Tiefen entziehen (wenn die Endstufe das kann :P).
J@L@
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Aug 2008, 16:10
Und Logisch, die Lautsprecher werden Lauter?
bloopers
Stammgast
#8 erstellt: 28. Aug 2008, 17:49
tag.
du kannst dich echt nicht für einen der beiden sub´s entscheiden, wie?! der hammer.

wie spocks schon sagte: die komische autosound (noch nie was von gehört!!) ans fs (obwohl auch da ein neues [ich vermute es sind die werkströten] viel bringen würde)und die x-blöd an EINEN, ich wiederhole EINEN sub. und fettich ist das(erstmal).

mfg
J@L@
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Aug 2008, 02:15
An Seite die Sub´s. Die werde ich etwas später "korigieren".
Vorne sind die Werks-Lautsprecher. Diese wollte ich ja auch tauschen, aber erstmal gucken was ich mit der 200W Endstufe machen kann!?

PS: Über "Level ADJ" kann ich den Bass regulieren!?

J@L@
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Aug 2008, 20:16
Hab´ich recht?
J@L@
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Aug 2008, 15:48
Bitte, antwortet jemand villeicht?? Steht das "Level Adjust" für den Bass Regler?? Soll ich den Verstärker dann anschließen??

Danke-schön-!!
moyo2005
Inventar
#12 erstellt: 30. Aug 2008, 16:10
hi

sorry aber les dir die seiten durch , auch überfliegen würde reichen. die sachen die interesant sind liest du bestimmt
http://www.bigdogaudio.de/forum/showthread.php?p=5

mfg moyo
spocks
Stammgast
#13 erstellt: 30. Aug 2008, 17:13

J@L@ schrieb:
Bitte, antwortet jemand villeicht?? Steht das "Level Adjust" für den Bass Regler?? Soll ich den Verstärker dann anschließen??

Danke-schön-!!


Ganz ehrlich? Ich habe keine Ahnung ein Bass regler sollte es nicht sein da dieser normalerweise in dB angegeben wird. Ich würde einfach nur raten und sagen das du damit etwas an der Lautstärke spielen kannst.
J@L@
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Aug 2008, 19:01
OK, ich werde es anschliesen, aber, muss ich dann wieder neue "+" Kabel, "-" Kabel und Chinch Kabel mir Remote Kabel verlegen?
A-Abraxas
Inventar
#15 erstellt: 30. Aug 2008, 19:07
Hallo,
viele Deiner Fragen kannst Du Dir selbst beantworten, Deine "Probleme" lösen, wenn Du Dich mal mit der Materie beschäftigst - als Einstieg könnte da z.B. das Lesen der EINSTEIGERTIPS helfen.

Viele Grüße
J@L@
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 18. Sep 2008, 01:00
Sorry das ich mich erst jetyt wieder melde,
Was meint ihr, sollte ich villeicht noch einen, den gleichen X-Plod 1300W 380W RMS woofer kaufen und dann in das für 2 Sub´s gedachte Gehäuse einbauen?? Ich glaub der Klang würde besser sein, als mit 2 verschiedenen Sub´s ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2. Batt statt 2. Amp fürs Campen
Synox am 23.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  5 Beiträge
2 Amp, 1 PowerCap ?
jan.audio am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  34 Beiträge
200W Endstufe an 100W Boxen! Geht das gut?
*mark87* am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2011  –  4 Beiträge
2 LS und 2 Subs an einen AMP, aber wie?
LiQuIdO_ThE_ChiLLa am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  10 Beiträge
Strom zur 2. Amp !
magmos am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  4 Beiträge
kann ich auch 2 subs an meine amp dranhängen??
DJ_MeGaRa am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  3 Beiträge
Was tun wenn endstufe zu viel leistung hat?
anaac am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  10 Beiträge
Endstufe für 2 wege System?
beutelbodo am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  61 Beiträge
2 Endstufen in alten clio?
schastef am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  24 Beiträge
Welche Endstufe für 165mm 2-Kanal System?
Dontgiveafuck am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitglied580115B
  • Gesamtzahl an Themen1.382.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.333.885

Hersteller in diesem Thread Widget schließen