Frage zu 4 kanall brücken

+A -A
Autor
Beitrag
on_markus
Stammgast
#1 erstellt: 31. Aug 2008, 18:35
Ich habe eine Endstufe (billig) 4 kannal ich hab sie an einem subwoofer angeloschen von bolt ich hab die brücke benützt von kanall 1und2 allerdings bringt des zu wenig nun würde mich interesieren ob ich die brücke kanall 3und4 auchnoch zusätzlich an den subwoffer anschliesen kann.

ob das Stromtechnisch möglich ist oder obs dann die endstufe zerstört.

Danke schon einmal und entschuldigung wegen der rechtschreibung
WarlordXXL
Inventar
#2 erstellt: 31. Aug 2008, 18:38
Bei den meisten 4 Kanal Stufen kannst du nur 2 Kanäle brücken.....wird bei deiner auch nicht anders sein...

Kauf dir dann lieber ne stärkere 2 Kanal Stufe

MFG

Warlord
on_markus
Stammgast
#3 erstellt: 31. Aug 2008, 18:45
ich hab eine eton 1502
des ist die endstufe von meinem freund der kann sich nix besseres leisten was würde passiren wen ich dass mach ded was kaput gehen?
WarlordXXL
Inventar
#4 erstellt: 31. Aug 2008, 18:53
Wüsste erstmal garnicht wie du das machen willst.....

Selbst wenn dann würdest du die wohl die stufe damit grillen.....

MFG

Warlord
mr.booom
Inventar
#5 erstellt: 01. Sep 2008, 00:10
Joa, ne 4-Kanal so zu brücken gäb nen schönes Feuerwerk.

Gibt nur eine Möglichkeit wo man ne 4-Kanal komplett für EINEN Sub verwenden könnte, wenn es nen Sub mit Doppelschwingspule wäre bekäme man Kanal 1+2 gebrückt auf die erste Spule, Kanal 3+4 für die 2. Spule.
Jimbo195
Inventar
#6 erstellt: 01. Sep 2008, 16:41
Hihi,

also ist mir zwar extrem peinlich aber hab das damals mal ganz am Anfang gemacht mit ner MAC Mp 4000 und nem JBL GT4.

Hat sogar funktioniert, nur dass die Stufe extrem heiss geworden ist und ab und zu auf protect geschalten hat, aber bin fast nen Monat so rumgefahrn und das ist vielleicht 3 mal passiert.
on_markus
Stammgast
#7 erstellt: 01. Sep 2008, 17:47
naja ok seh ich ein da brauchma was anderes!

Weis einer ne gute subwoofer endstufe kann au gebraucht sein oder älteres model woma jetzda billig grigt für ca 30-80 euro
leistund naja sagmas so subwoofer von bolt ferträgt nur 150 watt rms aba für 30-80 euro dedi scho eine endstufe wollen wo 300-400 watt rms bringt ich bin mir sicher ihr könt mich beraten
WarlordXXL
Inventar
#8 erstellt: 01. Sep 2008, 17:53
Hätte eine Crunch P200.2 am start....völlig ausreichend für den Woofer...bringt in Brücke 300W RMS und kannst für 40 Euro inkl Porto haben....wenn du Interesse hast dann PM

MFG

Warlord
on_markus
Stammgast
#9 erstellt: 01. Sep 2008, 18:49
über die find ich nicht meinsch du punch?
WarlordXXL
Inventar
#10 erstellt: 01. Sep 2008, 19:17
Nein ist die Crunch P200.2

Stufe ist schön älter....aber läuft 1A und ist Klanglich wesentlich besser als die neuen Crunch


Hier is noch was über die Stufe

http://www.carreview..._172576_1806crx.aspx

MFG

Warlord
on_markus
Stammgast
#11 erstellt: 01. Sep 2008, 21:25
was haltet ihr von einer hifonics zeus V111
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brücken??
Bugs_Bunny am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  4 Beiträge
4-Kanal brücken ????
GeLLi am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  37 Beiträge
Frage zum brücken
Psyobilin am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.08.2005  –  11 Beiträge
Stufen brücken
kalle_bas am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  5 Beiträge
Brücken eines 4-Kanal Verstärkers
Rockford am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  4 Beiträge
Boxen an radio brücken
skuzzle am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  8 Beiträge
Verstärker: Brücken von Kanälen
bragg am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  4 Beiträge
Magnat classic 320 brücken?
the__subman am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  2 Beiträge
4 chAMP 2x brücken
BMWRacedriver am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.09.2003  –  4 Beiträge
Kann man ein Radio brücken?
zippi8 am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedTaoro
  • Gesamtzahl an Themen1.382.761
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.025

Hersteller in diesem Thread Widget schließen